Gottfried
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Hier kommt unser liebenswerter kleiner Kuschelbär Gottfried! Ein außergewöhnlicher Name für einen außergewöhnlich tollen Hund. Mit seinen 35 cm, seiner entspannten Art und dem flauschigen, weichen Fell ist er die perfekte Ergänzung für jede Sofaecke.

Den Alltag auf seiner Pflegestelle in 71640 Ludwigsburg meistert der kleine Gottfried dank seines offenen und interessierten Wesens nach kurzer Zeit bereits nahezu perfekt. In das bestehende Rudel hat er sich ohne Probleme integriert und er zeigt sich mit allen Hunden super verträglich. Jedoch wäre er in seinem Für-Immer-Zuhause wohl lieber ein Einzelprinz oder mit einem ruhigeren Gefährten zusammen. Denn der lebensfrohe und fröhliche Wuschel ist unter Hunden ein eher zurückhaltender Charakter und geht so zwischen dominanten oder aufgedrehten Artgenossen schnell unter. Bisher kuschelt Gottfried allgemein lieber mit seinen Menschen auf dem Sofa, als mit den anderen Hunden zu toben. Ganz besonders die Frauen haben es ihm angetan. Aber auch größere Kinder, die nicht mehr so hektisch sind, werden von Gottfried stundenlang bekuschelt, wobei er aber nie aufdringlich wird. Einzig die Männer müssen ihm anfangs ein wenig Zeit geben, um sein Vertrauen zu gewinnen.

Auch für andere tierische Mitbewohner hat Gottfried ein großes Herz. Er zeigt keinerlei Jagdtrieb, sondern entspannt lieber zusammen mit den Hühnern der Pflegefamilie in der Sonne im Garten, seinem liebsten Hobby neben dem Kuscheln. Daher wäre ein eigener Garten ein Herzenswunsch von Gottfried, aber kein Muss. Auf der Wiese im Park kann man genauso gut entspannen.

Außerhalb des Hauses hat Gottfried noch ein paar kleinere Baustellen, an denen nun fleißig gearbeitet wird. Steile Treppen machen ihm z.B. noch etwas Angst, was bei den kurzen Beinchen aber auch kein Wunder ist. Außerdem muss er sich erst noch an den Zug auf der Leine gewöhnen, dies ist noch völlig neu für ihn. Dafür, dass er erst so kurz in Deutschland ist und alles neu lernen muss, schlägt er sich aber bereits bravourös. Auto fahren, im Rudel allein bleiben, die ersten Grundkommandos und das Geschäft zuverlässig draußen verrichten sind für den kleinen Charmeur ein Klacks. Und mit ein bisschen Geduld und Liebe werden auch seine letzten kleinen Ängste schnell aus dem Weg geräumt sein.

Wir wünschen uns für den sanften Gottfried eine liebevolle Familie mit Kindern ab 10 Jahren, die ihm Zeit gibt anzukommen und Vertrauen zu fassen. Eine Familie ohne zu viel Trubel, die gerne schöne Spaziergänge mit dem kleinen Kerl unternimmt und zusammen mit ihm die Welt entdeckt, um sich danach für gemütlich Stunden aufs Sofa zu legen. Hundeerfahrung ist aufgrund seines liebevollen Wesens nicht nötig. Wenn Sie Gottfried einmal persönlich kennenlernen möchten, dann können Sie dies sehr gerne bei seiner Pflegestelle in 71640 Ludwigsburg tun.

Gottfried ist ca. 3 Jahre alt, 35 cm groß und wiegt 10 Kilo. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft und kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350€ mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Ein negativer Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.

Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: