Beauty
ca. 50 cm – möchte die Welt erkunden

Diese hübsche Hündin mit dem langen Fell und der tollen Zeichnung  ist unsere Beauty. Sie ist etwa 2016 geboren und circa 50 cm groß.
Was Beauty in ihrem bisherigen Leben erlebt hat, ob sie gute oder schlechte Erfahrungen mit uns Menschen gemacht, kann sie uns leider nicht verraten. Bisher war sie auf sich allein gestellt, musste sich ihr Futter selbst beschaffen. Immer auf der Suche nach einem Unterschlupf, der ihr Schutz vor dem Wetter gab. Die Sommer sind heiß und die Winter bitterkalt.
Nun ist sie bei uns im Shelter aber in Sicherheit und muss sich darum keine Sorgen mehr machen. Zwar musste sie ihre Freiheit gegen einen Zwinger tauschen, aber bei uns wird sie versorgt und ist in Sicherheit.
Beauty ist noch ein wenig schüchtern uns Menschen gegenüber, aber ihren Artgenossen gegenüber ist sie freundlich. Es wäre schön, wenn Beauty nicht lange bei uns bleiben müsste, sondern bald ein lieber Mensch auf sie aufmerksam wird und ihr ihr eigenes Körbchen in ihrem Zuhause schenkt.
Das schöne Hundemädchen würde sich gern auf die lange Reise machen, ihre Koffer sind gepackt. Es fehlen nur die richtigen Menschen.
Sicherlich wird die Umstellung für sie nicht so einfach. Schließlich herrscht bei uns ein vollkommen anderer Alltag, als der, den sie  bisher gewohnt war. Aber mit viel Geduld und Liebe kann man ihr zeigen, dass es hier bei uns gar nicht so schlimm ist. Es riecht zwar anders und vielleicht hört sich manches auch anders an, aber sie wird sich sicher bald daran gewöhnt haben und dann kann sie aufleben. Ihre neue Umgebung erkunden und ganz viel lernen, zusammen mit ihren Liebsten.
Welcher liebe Mensch möchte unserer Beauty die Chance auf ein schönes und erfülltes Hundeleben geben?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Beauty haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Beauty ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose.

Melanie v.d.B.  sorgt monatlich für Beautys gefüllten Futternapf und ihre medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Dieses Video entstand bei unserem Besuch im April 2019:

Hier ein Video aus Ende 2018: