Mina
– die Spielmaus

+++VERMITTELT in Rumänien+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”)

Das kleine weiße Hundemädchen mit grauen Schlappöhrchen ist Mina. Noch schaut sie unbedarft in die Kamera, wartet geduldig auf die Dinge, die da kommen. Ihrem Alter entsprechend Mina ist lieb und verspielt. Wir gehen davon aus, dass Mina zu einer schlanken, etwa mittelgroßen Hündin heranwachsen wird. Mina sollte nicht länger ihre Jugend ohne ihre Menschen verbringen. Daher sind aktive Leute gefragt, die der Junghündin schnell das Leben außerhalb des Zwingers zeigen, ihr das Hunde-Einmaleins beibringen und der etwa 1 Jahr alten Junghündin genug Platz, Beschäftigung und natürlich Zuneigung bieten! Mina wurde Ende 2017 geboren, ist noch nicht kastriert und lebt mit ihren Zwingergenossen im Free Amely Shelter in Lugoj.

Wenn Sie Mina ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Mina ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Sobald es Neuigkeiten über Mina gibt, werden wir hier weiter informieren.

Sarah K. & Jean-Marie B. haben die Patenschaft für Mina übernommen und sorgen somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!