PM 445

Ein weiterer Rüde ist vor kurzem bei uns eingezogen. Nämlich unser PM 445. Dieser wunderschöne Rüde mit der tollen Fellzeichnung und den lustigen Ohren ist etwa 2015 geboren und circa 50 cm groß.

Unser PM 445 scheint noch keine schlechten Erfahrungen in seinem bisherigen Leben gemacht zu haben. Er ist immer freundlich zu unseren Pflegern und auch zu seinen Artgenossen.
Ruhig schaut er mit seinen bernsteinfarbenen Augen durch das Gitter und beobachtet das Treiben um sich herum. Er scheint nicht mit seinem Schicksal zu hadern, als wüsste er, dass das Shelter nur eine Zwischenstation ist und noch etwas viel Besseres auf ihn wartet. Wir hoffen, dass er nicht mehr allzu lange warten muss. Der Winter kommt und der wird kalt, bitterkalt!
Seinen Koffer hat der junge Mann längst gepackt, um sich auf die Reise seines Lebens zu machen. Er würde gern sein eigenes Körbchen bei seinen Menschen beziehen, mit denen er gemeinsam lange Spaziergänge unternehmen kann und die ihm zeigen, was es alles in der neuen Umgebung zu entdecken gibt. Selbstverständlich möchte er auch ganz viel spielen, wenn man ihm zeigt wie es geht. Und Kuscheleinheiten dürfen auch nicht zu knapp ausfallen.
Es wird eine Weile dauern, bis er sich in den neuen Alltag eingewöhnt hat, es ist immerhin alles neu für ihn und er muss sich erst an die Geräusche und Gerüche gewöhnen. Mit etwas Zeit und Geduld hilft man ihm aber, Vertrauen zu fassen und sich in den Alltag einzufinden.
Welcher liebe Mensch mag dem hübschen Rüden ein Zuhause schenken und mit ihm gemeinsam durch dick und dünn gehen, ihm zeigen, dass das Leben noch viel mehr für ihn bereithält, als das, was er bisher kennen gelernt hat? Wir sind uns sicher, dass auch er ganz viel zu geben hat.
Damit er aber die Chance bekommt, von seinen Liebsten gesehen zu werden, sollte er in die Vermittlungsgalerie einziehen. Dafür braucht er aber einen Namen!

Darum suchen wir für PM 445 einen lieben Menschen, der ihm einen Namen gibt und bereit ist, monatlich sein Näpfchen zu füllen und seine medizinische Versorgung zu sichern.

Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch. Der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 750 Hunden.
Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de

Vielen Dank im Namen der Hunde!