PM 446

Auch unser PM 446 hat seinen Weg zu uns gefunden. Sehr lange ist er noch nicht bei uns, hat sich aber schon wunderbar in den Alltag unseres Shelters eingelebt. Dieser hübsche Rüde mit der tollen Fellzeichnung ist etwa 2010 geboren und ungefähr 45 cm groß.

Sein bisheriges Leben hat er auf den Straßen verbracht und musste, ganz auf sich allein gestellt, immer dafür sorgen, dass sein leeres Bäuchlein ein wenig gefüllt wird. Diese Sorge hat er nun nicht mehr. Bei uns wird er ausreichend versorgt und bekommt auch die ein oder andere Streicheleinheit von unseren Pflegern.
Der freundliche Rüde hat es auch nicht so leicht, denn wie man auf den Bildern erkennen kann, kann er mit dem einen Auge nicht mehr wirklich gut gucken und scheint zumindest auf einem Ohr nicht gut zu hören. Trotzdem lässt sich unser PM 446 davon nicht unterkriegen. Monatlich sieht er Hunde kommen und auch andere wieder gehen. Sein Köfferchen ist längst gepackt und er wartet darauf, ebenfalls seine große Reise in sein Glück antreten zu dürfen. Er träumt davon, nicht mehr nur in dem Körbchen im Shelter zu liegen, sondern sich in sein eigenes warmes, weiches, Körbchen zu kuscheln.
Der Winter steht vor der Tür und der ist in Rumänien eisig kalt. Da er schon zu den etwas älteren Hunden gehört, vertragen sie die Kälte nicht mehr so gut und frieren viel schneller, als andere Hunde. Darum wünschen wir uns für PM 446, dass er bald gesehen wird und in sein wohlig warmes Heim ziehen darf. Zu seinen Menschen, die ihn lieb haben und ihm zeigen, dass sein restliches Leben all das Vergessen machen kann, was er bisher erlebt hat und er sein persönliches Happy End bekommt.
Vielleicht wird es anfangs etwas dauern, bis er sich eingelebt hat und sich an den Alltag, die neuen Geräusche und Gerüche gewöhnt hat. Wenn er aber erstmal richtig angekommen ist und seinen Platz gefunden hat, wird er sich über jeden Spaziergang freuen. Endlich wieder ausgiebig Schnüffeln, Gras unter den Pfoten spüren und frischen Wind in der Nase haben, was kann es Schöneres geben? Natürlich dürfen auch ausgiebige Streicheleinheiten nicht fehlen. Und weil wir ihm so gerne einen weiteren harten Winter in Rumänien ersparen wollen, möchten wir ihm helfen, seine Herzensmenschen zu finden.
Wer mag dem tollen Rüden einen Platz zum Glücklichsein schenken und sein kleines Hundeherz erobern?
Damit er bald gesehen wird, sollte er in die Vermittlungsgalerie einziehen. Dafür braucht er aber einen Namen!

Darum suchen wir für PM 446 einen lieben Menschen, der ihm einen Namen gibt und bereit ist, monatlich sein Näpfchen zu füllen und seine medizinische Versorgung zu sichern.

Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft über uns ist symbolisch. Der Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde des jeweiligen Shelters mit ein. Somit wird nicht nur einer Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt etwa 750 Hunden.
Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de

Vielen Dank im Namen der Hunde!