Max
ca. 40 cm – Der Freundliche

Dieser wunderschöne braune Rüde ist unser Max. Er ist noch recht neu bei uns, hat sich aber schon gut an den Alltag in unserem Shelter gewöhnt. Er ist ungefähr 2016 geboren und etwa 40 cm groß.

Die Zeit in seinem kurzen Leben hat er allein auf der Straße verbracht. Immer musste er zusehen, wo er etwas Fressbares her bekommt, um dem ständigen Hunger einigermaßen Herr zu werden und  wo er Schutz vor der Witterung findet. Ob Sommer oder Winter, leicht wird er es nicht gehabt haben. Umso besser, dass er nun bei uns ist und sich keine Sorgen mehr um seine Versorgung machen braucht. Das Einzige, was ihm nun noch fehlt, ist ein eigenes Zuhause, in dem er sich geborgen fühlen kann. Denn, ob Mensch oder Hund, Max ist zu allen freundlich. Es wäre doch toll, wenn er bestenfalls noch vor dem Winter zu seinen Menschen reisen könnte, um der Kälte Rumäniens zu entkommen und ein gemütliches Körbchen sein Eigen nennen zu dürfen.

Seinen Koffer hat Max gepackt und wartet nun darauf, gesehen zu werden. Nach der langen und anstrengenden Reise wird es einige Zeit dauern, bis er sich an den für ihn völlig fremden Alltag gewöhnt hat. Immerhin riecht und klingt alles neu und anders. Es gibt viele Eindrücke zu verarbeiten und jeden Tag kleine und große Herausforderungen zu meistern. Mit Geduld und Zeit wird man ihm aber helfen, schnell Vertrauen zu fassen und sich mutig seinem neuen Leben zu stellen, so dass seine Vergangenheit irgendwann in der Erinnerung verblassen wird.

Max würde gern Spaziergänge unternehmen, auf denen er ausreichend Schnüffeln kann, er möchte mit seinen Menschen toben und spielen und sich von diesen kraulen lassen.
Wer hat sich in diesen hübschen Rüden verliebt und würde ihm gern die Möglichkeit geben, in ein neues Leben zu starten, das besser ist, als das, was er bisher kennen gelernt hat?

Wenn Sie Interesse an Max haben, wenden Sie sich bitte an
info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Max ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Betsy Reisen sorgt monatlich für Max’ gefüllten Futternapf und seine medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!