Joschi
ca. 35 cm – Der Glückliche

Welpe Joschi hatte in seinem kurzen Leben schon soviel Glück, dass man gar nicht mehr an einen Zufall glauben mag. In einem Einkaufskorb wurden er und seine Schwester vor dem Sheltertor in Barlad ausgesetzt und konnten gerade noch rechtzeitig gefunden werden.

Dieses dramatische Ereignis hat der kleine Fratz aber glücklicherweise gut überstanden. Er ist ein typischer Welpe: Fressen, spielen, schlafen. Joschi ist jetzt ca. 3 Monate alt (Stand Oktober 2018) und kann mit dem nächsten Transport ausreisen.Toll wäre ein schönes Zuhause bei lieben Menschen die noch ganz viel Abenteuer mit ihm zusammen erleben wollen. Natürlich muss er auch noch liebevoll erzogen werden und alles lernen was man für ein stressfreies Zusammenleben braucht. Das Potenzial dazu ist auf jeden Fall vorhanden.

Wenn Sie Interesse an Joschi haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben uns eine Nachricht über Facebook.  Joschi ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb  der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass.

Daniela M. hat die Patenschaft für Joschi  übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!