Oskar
ca. 30 cm – Der Hoffnungsvolle

Stöpsel Oskar teilt das Schicksal vieler anderer Welpen in Rumänien. Ungewollt vom Menschen hat er bisher nicht viel kennen lernen dürfen, außer dem kahlen Fußboden und dem tristen Leben, abgeschieden von allem Schönen. Er wagt es gar nicht, davon zu träumen was da alles auf ihn warten könnte.

Wenigstens ist Oskar nicht alleine und verbringt den lieben langen Tag mit seinen kleinen Hundefreunden. Trotzdem soll das nicht alles gewesen sein und wir hoffen nun, für diesen tollen Hundebuben ein Zuhause oder eine Pflegestelle zu finden in der er groß werden und noch viel erleben darf. Oskar ist jetzt 4 Monate alt (Stand Oktober 2018) und endlich bereit, in ein neues Leben zu reisen.

Wenn Sie Interesse an Oskar haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben uns eine Nachricht über Facebook. Oskar ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb  der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass.

Ute und Turgay T. haben die Patenschaft für Oskar übernommen und sorgen somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!