Mindy
ca. 45 cm – die Süße

Hier ist unsere Mindy. Sie ist noch recht in unserem Shelter und hat sich schon gut an den Alltag gewöhnt. Die hübsche braune Hündin mit den dunklen Flecken über den Augen ist etwa 2013 geboren und ungefähr 45 cm groß. Mindy ist eine freundliche und liebe Hündin, die mit allem und jedem gut auskommt. Also scheint sie in ihrem bisherigen Leben kaum bis gar keine schlechten Erfahrungen mit uns Menschen gemacht zu haben.

Trotzdem soll der Zwinger für sie nur eine Zwischen- und keine Endstation sein. Denn das Leben hat noch so viel mehr zu bieten, als das, was sie bisher kennen gelernt hat. Mindy weiß noch gar nicht, wie schön es ist, Seite an Seite mit dem Menschen zu leben, zu einer Familie zu gehören. Sie weiß nicht, was es heißt, behütet und geliebt zu werden. Auf gemeinsamem Spaziergängen ihre neue Umgebung zu erkunden, mit ihren Menschen zu spielen und ausgiebige Streicheleinheiten zu genießen, so sollte das neue Leben von der hübschen Maus sein.

Ihre Koffer hat sie bereits gepackt, um sich auf die Reise in ein neues Leben zu machen. Die Fahrt ist lang und anstrengend. Wenn sie angekommen ist, muss sie sich von den Strapazen erst einmal erholen. Außerdem wird es einige Zeit dauern, bis sie sich an ihr neues Leben gewöhnt hat, denn der Alltag ist so ganz anders, als der, den sie vorher kennen gelernt hat. Aber mit Zeit und Geduld kann man ihr helfen, sich gut einzuleben und Vertrauen zu fassen.
Damit Mindy bald von ihren Menschen gefunden werden kann, sollte sie in die Vermittlungsgalerie einziehen. Dafür braucht sie aber einen Namen!

Wenn Sie Interesse an Mindy haben, wenden Sie sich bitte an
info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Mindy ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen.

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Vielen Dank im Namen der Hunde!