Gipsy
ca. 45 cm –liebt den Menschen so sehr

Achtung, Lauscher aufgesperrt, hier kommt unsere Gipsy. Wir sind sehr froh darüber, dass diese hübsche Hündin mit den großen Ohren ihren Weg zu uns gefunden hat, wenn man bedenkt, was die Straßenhunde in Bârlad zu der Zeit hätte erwarten können, denn sie kam mit der großen Fangaktion im November 2018 zu uns.
Nachdem Gipsy am Anfang etwas zurückhaltend war, was auch völlig normal ist, ist sie nun so richtig aufgetaut. Sie hat verstanden, dass wir ihr nichts böses wollen und tobt am Liebesten mit ihrem kleinen Freund Max durch den Zwinger.

Gipsy ist also absolut freundlich zu jedermann, egal ob Mensch oder Hund, sie ist einfach die gute Laune in Person. Nichts ist mehr übrig von ihrer anfänglichen Schüchternheit und jetzt wird es Zeit, endlich hier auszuziehen und in ein neues Leben zu starten. Auch hat sie schon etwas zugenommen, jetzt wo sie sich nicht mehr selbst um ihr essen kümmern muss. Deshalb ein baldiges Zuhause noch wichtiger, bevor sie zu den Hunden gehört, die hier aus Langeweile alles fressen, was ihnen vor die Nase kommt. Wann bekommt die etwa 2013 geborene und etwa 45 cm große Gipsy endlich ihre Anfrage, die alles verändert?

Sie würde doch so gern wieder über Wiesen und Felder laufen, den Gerüchen der Natur nachgehen, viele schöne Dinge erleben und auch vieles Neues lernen.
Ihre Koffer hat die Motte schon gepackt, um sich auf die Reise ihres Lebens zu machen. Es fehlen nur noch die Menschen, die ihr ein tolles Zuhause bieten möchten.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Gipsy haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Gipsy ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose.


Hilfe durch eine Patenschaft!

Gipsy wünscht sich wieder einen lieben Menschen, der ihn denkt und sein Näpfchen füllt.

Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt.
Außerdem können Sie mit der Option “Patenschaft Plus” ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen.
Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten.
Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen etwa 750 Hunden.
Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr Gipsy im April 2019