Pan
ca. 50 cm – der Sportliche

Zur Zeit ist Pan in ärztlicher Behandlung und kann daher noch nicht reisen.

Der schöne Pan ist ein sportlicher junger Hund, der noch viel erleben möchte. Er ist ca. 3 Jahre alt und mittelgroß. Pan ist besonders menschenbezogen und liebt es zu kuscheln. Außerdem geht er freundlich und offen auf alle Menschen zu. Unser lieber Pan braucht ganz dringend Menschen, die ihm die Liebe schenken können, die er verdient. Mit seinen Artgenossen kommt er ebenso klar. Er versteht sich sehr gut mit Rüden und auch Hündinnen. Sein nächstes großes Ziel ist aber ein eigenes Körbchen mit vielen Streicheleinheiten. Wir suchen für ihn einen geeigneten Platz, am liebsten ein Für-immer-Zuhause oder eine Pflegestelle mit Verständnis und Geduld für einen Hund aus dem Tierschutz.

Die Patenschaft für Pan hat Petra B. übernommen und sorgt so für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.

Pan ist, sobald er gesund ist, ausreisefertig und könnte nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.Sollte Sie Interesse an Pan haben, wenden Sie sich bitte direkt  an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben uns eine Facebook Nachricht.

Vielen Dank im Namen der Hunde!