Calista
ca. 60-65 cm – unser Mioritic-Mix

Das hier ist unsere schöne Calista!
Sie ist etwa 3 – 4 Jahre alt (Stand Dezember 2018) und ca. 60 – 65 cm groß.
Calista hat keine schöne Vergangenheit. Sie wurde von Vermehrern als Brutmaschine ausgenutzt.
Als sie dann anfing Hühner zu töten, wurde sie ausgesetzt. So landete sie in unserem Shelter Racari.

Calista ist gut verträglich mit anderen Hunden und mag es auch von den Menschen geknuddelt zu werden. Sie ist zu allem und jedem freundlich
Es ist nicht zu übersehen, dass in Calista ein großer Anteil eines Mioritic steckt. Daher wünschen wir uns für ihr freundliches, wachsames Wesen hundeerfahrene Menschen, die ihr klare Regeln geben und sie ausreichend auslasten.
Ihre Menschen müssen ihr im neuen Zuhause beibringen, wer oder was eine Bedrohung darstellt und wer oder was nicht. Und es liegt an ihnen, ihr beizubringen, dass andere Menschen, die nicht primär zur Familie gehören, auch in ihren Garten dürfen. Wenn man ihr da zu viel Spielraum lässt, wird sie sich dazu genötigt sehen, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Calista haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Calista ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht Calista sich wieder einen lieben Paten, der an sie denkt und ihr Näpfchen füllt.
Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option “Patenschaft Plus” ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!