Prim
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Dieses außergewöhnliche Mädchen heißt Prim und befindet sich derzeit bei ihrer Pflegefamilie in 30823 Garbsen, wo sie sehnsüchtig auf ihre Zukunft wartet. Die aufgeweckte Maus sticht nicht nur durch ihre liebevolle und quirlige Art sofort ins Auge, sondern auch durch ihre ganz besondere Fellzeichnung. Denn Prim trägt noch die Schatten der Vergangenheit im Gesicht. Durch grobe Vernachlässigung hatte sie damals nämliches jegliches Fell verloren und muss auch heute noch mit einem speziellen Shampoo gebadet werden. Ihr Fellwuchs macht aber, wie auf den Fotos ersichtlich, enorme Fortschritte und schon in naher Zukunft wird von der Vergangenheit nur noch wenig zu sehen sein.

Als neue Familie in Prims Leben können sie dieser wundervollen Hündin ein neues zu Hause schenken und so eine Freundin fürs Leben gewinnen. Denn trotz ihrer früheren Erfahrungen hat Prim einen ausgeprägten Willen zu gefallen und liebt die Menschen. Dabei kann sie auch mal etwas stürmischer werden und ihre Freude kaum zügeln. Kindern begegnet sie freundlich interessiert. Hier ist eine liebevolle und konsequente Hand gefragt, die etwas Ruhe in Prims neue und aufregende Welt bringt.

Sie erkundet mit viel Interesse die Umgebung, spielt gerne mit Menschen und muss noch lernen, wie sie mit Artgenossen toben kann, mit welchen sie sich übrigens wunderbar versteht. Mit einer großen Portion Neugier und Wissbegierde wird sie sicher auch die Grundkommandos bald beherrschen. Ungewohnte Geräusche bringen sie noch etwas aus der Ruhe aber das gelehrige Mädchen ist schnell dabei sich an Neues zu gewöhnen und Dinge zu akzeptieren. Hinzu kommt ihre ausgeglichene Art, die man einfach lieben muss.

Prim ist stubenrein, kann im Auto mitfahren, meistert Treppen und läuft an der Leine als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Mit Gesellschaft in Form eines anderen Hundes bleibt sie auch alleine zu Hause.

Die liebenswerte Entdeckerin sehnt sich nach einer eigenen Familie, die aktiv ist und schon etwas ältere Kinder hat, so dass diese in temperamentvolleren Momenten nicht die Bodenhaftung verlieren. Dabei spielt es keine Rolle ob man Hundeerfahrung mitbringt oder Anfänger ist, denn Prim ist mit ihrem freundlichen Charakter leicht führbar.

Prim ist ca. 3 Jahre alt, 43 cm groß und wiegt 15 kg. Sie wird entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 350€ mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Ein negativer Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.



Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: