Hugo
ca. 25-30cm – der kleine Wirbelwind

Hugo möchte sich hier nun auch noch von seiner besten Seite präsentieren.

Traurig schaut er aus seinem Zwinger raus und wartet ….

denn zusammen mit seiner Schwester Karla wurde er von seinen Besitzern nicht mehr nach der Kastration abgeholt. Für uns unverständlich und die Gründe werden wir nie erfahren, aber wir machen das Beste draus. Wir werden alles tun, damit dieses kleine Seelchen, schnell wieder in die Obhut einer Familie kommt.
Man merkt es Hugo an, dass er mal eine „Familie“ hatte. Denn er ist sehr freundlich und offen den Menschen gegenüber und hat wohl nicht viel Schlechtes von ihnen bisher erfahren.
Auch mit anderen Hunden kommt der ca. 25 – 30 cm große Rüde sehr gut klar. Er ist ca. 2 ½ Jahre (Stand Juli 2019).
Aber so gut er auch klar kommt, ist ein Hund seiner Größe im Shelter definitiv nicht gut aufgehoben. Dort haben es die kleinen Netten nicht leicht. Werden oft gemobbt oder kommen beim Füttern zu kurz. Den besten Platz werden sie sicher auch nicht ergattern können, wenn es wieder einmal tagelang regnet.
Darum hoffen wir, dass genau der richtige Mensch nun hier verharren wird und sich ein paar Minuten Zeit nimmt um sich Hugo richtig anzuschauen. Potential, dass sich jemand spontan in ihn verliebt, hat er auf jeden Fall.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Hugo haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Hugo ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Hugos voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Melanie H. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!