RM 19
ca. 40cm

RM 19 ist noch nicht lange bei uns im Shelter Er hat noch nicht genau verstanden, warum er nun eingeschlossen ist.

Seine Koffer hat er gepackt und wartet jeden Tag geduldig darauf, dass sich die Türen des Zwingers wieder öffnen. Er wäre bereit für sein neues Leben.
Endlich wieder frisches Gras unter den Pfoten zu spüren, die Nase in den Wind zu halten und auf schönen Spaziergängen mit seiner Familie.
Familie…. Sowas kennt er noch gar nicht. Als Welpe lebte er vermutlich schon auf der Straße und ist dort zum wunderschönen Junghund herangewachsen.
Er kann sich in seinen kühnsten Träumen nicht ausmalen, was die Welt alles zu bieten hat für einen Hund, der so viel Liebe und Dankbarkeit zu verschenken hat.

Auch wenn er im neuen Zuhause vielleicht einige Zeit brauchen wird, um sich einzuleben, wird er mit ein wenig Geduld bald Vertrauen fassen und sein neues Leben genießen können.

RM 19 ist noch sehr jung, ca. 1 Jahr alt (Stand 2019) und ca 40 cm groß.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 19 haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
RM 19 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht RM 19 sich einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen gibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht!
Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option “Patenschaft Plus” ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!