Sky L
ca. 55 cm – Möchte mehr vom Leben

Unser Sky L hat eine wunderschöne Fellzeichnung, die man nicht übersehen kann. Sky L ist etwa 2017 geboren und ca. 55 cm groß.
Sein Leben hat der hübsche Rüde auf der Straße verbringen müssen, ohne Menschen, die sich um ihn kümmern. So hat er sich durch geschlagen, musste selbst sehen, wie er sich vor der Witterung schützt und wo er etwas zu Fressen bekommt, um sein hungriges Bäuchlein zu füllen.
Als Anfang Juli die neuen Betreiber des Public Shelters damit begannen, viele Hunde von der Straße zu holen, war Sky L einer von ihnen.
Mit anderen Hunden wurde er in einen engen Zwinger gesperrt. Für viele Hunde war die Fangaktion eine traumatisierende Erfahrung. So auch für unseren Sky L.
Die Tage im Public Shelter waren nicht schön. Die Hunde wurden nur mit dem Nötigsten versorgt und hatten kaum menschlichen Kontakt.
Aber Sky L hatte Glück im Unglück. Er durfte in unser Little Souls Home umziehen. Nun hoffen wir sehr darauf, dass er bald aus seinem Schneckenhaus heraus kommt, denn unsere Pfleger bemühen sich sehr um die Tiere. Im Moment ist Sky L noch sehr schüchtern und muss erst lernen, dass nicht jeder Mensch es schlecht mit ihm meint.
Auf Sky L wartet noch so viel mehr, was er sich im Moment nicht vorstellen kann.
Ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit an der Seite seiner Liebsten, denen er Vertrauen kann und die ihn lieben.
Er wird jeden Tag schöne Spaziergänge unternehmen und ein kuscheliges Körbchen sein Eigen nennen dürfen.
Sky L braucht aber Menschen, die schon Erfahrung mit ängstlichen und unsicheren Hunden haben. Für ihn sind klare Regeln und Grenzen sehr wichtig, denn an diesen kann er sich orientieren und wird so lernen, dass er sich voll und ganz auf seine Menschen verlassen und ihnen Vertrauen kann.
Welcher liebe Mensch möchte unseren Sky L an die Pfote nehmen und die kleinen und großen Herausforderungen des Alltags meistern?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Sky L haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Sky L ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose.

Kerstin L. hat die Patenschaft für Sky L übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!