Ares
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Liebe Familie-für-immer, ich bin der hübsche Ares, bin mit ca. 5 Jahren in meinem besten Alter und auf der ganz dringenden Suche nach euch – meinem neuen Zuhause. Vor ein paar Tagen hat sich mein bisheriges tristes Leben in Rumänien schlagartig verändert, denn ich habe mich auf eine sehr lange Autofahrt nach Deutschland begeben und bin bei einer lieben Pflegefamilie in Altefähr auf Rügen angekommen. Hier hat mich natürlich erstmal ein Kulturschock getroffen, denn ich habe eine lange Zeit meines noch so jungen Lebens im Tierheim in Rumänien verbringen müssen, daher musste ich diese Veränderung erst einmal verarbeiten.

Meiner Pflegefamilie gegenüber bin ich sehr aufgeschlossen, lieb und anhänglich. Hier scheine ich keinerlei Berührungsängste zu haben und zeige mich sehr offen und interessiert. Wir konnten sogar schon miteinander spielen, das war wirklich super. So viel Zuneigung und Interesse an mir habe ich schon sehr, sehr lange nicht mehr erleben dürfen und bin völlig überwältigt. Kinder konnte ich noch nicht kennenlernen, aber da bin ich sicherlich auch aufgeschlossen und freundlich.

Zu Beginn hatte ich mit dem hier vorhandenen Ersthund ein paar Startschwierigkeiten, aber das hat sich zum Glück schnell gelegt und mittlerweile kommen wir gut miteinander zurecht. Auch in der Vergangenheit im rumänischen Tierheim zeigte ich mich bisher immer verträglich mit meinen Artgenossen.

Da ich auch erst seit wenigen Tagen in Deutschland bin, konnte ich noch nicht wirklich die Hunde-Schulbank drücken, um mich für ein Leben bei euch vorzubereiten. Daher kann ich leider noch nicht so viel vorweisen, wie meine anderen Hundekumpels. Ich bin jedoch sehr gelehrig und möchte unbedingt gefallen. Das Treppensteigen konnte ich mittlerweile schon erlernen und meistere diese nun problemlos. Ich gehe an alle neuen Dinge mit viel Interesse und ausreichend Mut heran und scheine kaum Berührungsängste zu haben. Und wenn ihr mich da an meine zarte weiße Hundepfote nehmt, dann erzielen wir gemeinsam bestimmt ganz tolle Fortschritte.

Wenn ihr also Interesse an mir haben solltet, etwas Hundeerfahrung mitbringt, viel Freude an der Arbeit mit dem eigenen Hund habt und nicht vor Herausforderungen zurückschreckt, dann seid ihr bei mir genau richtig. Und damit kommen wir nun schon zu meinen Wünschen an meine zukünftige Familie-fürs-Leben. Ich schätze, ich bin da nicht wirklich anspruchsvoll. Es ist mir nämlich nicht wichtig, ob ihr jung oder etwas älter seid, mit Kindern oder aber alleine, Hauptsache ihr habt ein kuscheliges Körbchen und ganz viel Liebe für mich übrig. Wenn es bei euch bereits einen souveränen Ersthund geben sollte, dann könnte ich mich sicherlich gut an ihm orientieren, aber genauso toll wäre natürlich auch einen Platz als Einzelprinz bei euch.

Wenn ich euch mit meinem kleinen Steckbrief überzeugen konnte und ihr mich kennenlernen wollt, dann meldet euch bitte schnell bei mir. Ich würde mich riesig freuen und warte schon auf euch!

Ares ist ca. 5 Jahre alt, etwa 45 cm groß und wiegt ca. 20 kg. Er wird kastriert, entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370€ mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.



Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien:

Hier noch ein Video aus dem November 2020: