BM 49
ca. 45 cm – Mit dem treuen Blick

Unser hübscher BM 49 mit dem niedlichen Teddygesicht ist einer von vielen Pechvögeln, die im Sommer 2019 bei der großen Fangaktion eingesammelt und ins öffentliche Shelter gebracht wurde. Wir wissen alle, dass es dort kein sicherer Ort für einen Hund ist und sind somit froh, dass wir ihn dort raus holen konnten.

Wirklich schön ist es aber auch hier nicht und so möchte sich dieser hübsche Kerl hier gar nicht eingewöhnen. Wir wünschen uns für ihn so sehr ein eigenes Zuhause. Anfangs wusste er wirklich gar nicht, was das Ganze hier soll und hat sich wahrscheinlich an einen schöneren Ort gewünscht. Aber er scheint nicht nachtragend und ist dem Menschen sehr lieb und aufgeschlossen gegenüber. Auch mit seinen Hundefreunden versteht er sich gut, weshalb er gerne als Zweithund einziehen kann. Das ist natürlich aber kein “muss”. Hauptsache raus aus dem Shelter und rein in ein gemütliches Körbchen. BM 49 ist etwa 2016 geboren und mittelgroß. Wer gibt ihm eine Chance?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an BM 49 haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
BM 49 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose).


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich BM 49 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen gibt und so zu einer Identität verhilft, die Chancen auf eine Vermittlung erhöht!
Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option “Patenschaft Plus” ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen.Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten.Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen etwa 750 Hunden.Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde