RM 111
im Wachstum

Hallo, ihr lieben Menschen,
ich bin der kleine RM 111 und bin Anfang Dezember 2019 ohne meine Mama hier im Shelter abgegeben worden. Wen wundert es also, dass ich noch etwas unsicher schaue?
Na, wenigstens bin ich noch mit meinen beiden Brüdern RM 110 und RM 112 sowie mit meinen beiden Schwestern RW 98 und RW 99 zusammen. Wir sind aber schon beinahe groß genug für die aufregende Reise zu euch. Daher fange ich gleich schon mal an, eure Herzen zu erobern.
Mit der kleinen schwarzen Nase in meinem hübsch gezeichneten Gesicht bin ich doch ein echter Blickfang. Und ich werde meine Herzensmenschen bestimmt zum Lachen bringen, wenn ich mit euch spielen und kuscheln kann. Hier im Shelter kann ich so vieles gar nicht kennen lernen. Bitte meldet euch deshalb ganz schnell, wenn ihr euch auf darauf einlassen möchtet, mir geduldig und verständnisvoll eure Welt zu zeigen.
Bis dahin warte ich hier auf euch!
Euer RM 111


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 111 haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
RM 111 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. 


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht RM 111 sich einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen gibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht!
Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option “Patenschaft Plus” ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen etwa 750 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!