Inés
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Hallo ihr lieben Zweibeiner! Ich bin Inés, eines von 5 süßen Geschwisterchen, die im Help Azorel Shelter zur Welt gekommen sind.

Meine Mama wurde im Dezember 2019 ausgesetzt. Ihr damaliger Besitzer hatte sie in der Nacht einfach an den Toren des Shelters angebunden und zurückgelassen. Wahrscheinlich wollte man sie nicht mehr, weil sie Nachwuchs erwartete. Aber zum Glück wurde sie im Shelter aufgenommen und so konnte sie sich ohne Stress auf unsere Geburt vorbereiten. Im Januar 2020 erblickten ich und meine Geschwister dann endlich das Licht der Welt.

Ja, ich gucke verträumt in die Zukunft. Denn mein Köfferchen steht bereits in einer Ecke bereit und so könnte ich mich jederzeit auf die Reise in eine wundervolle und abenteuerliche Zukunft machen. Man erzählt sich hier viele spannende Geschichten von unzähligen Hunden, die eine Familie gefunden haben. Auch ich wünsche mir so sehr ein Happy End… Bei lieben, geduldigen und freundlichen Menschen, die mir die große, weite Welt zeigen und erklären. Ich hoffe, ich muss nicht mehr allzu lange darauf warten.



Hier seht ihr Inés mit Mama und Geschwistern (April 2020):