Sam
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Zusammen mit seinen zwei Geschwistern fanden wir Sam in einem verlassenen Gebäude nahe des Shelters – ihre Mama war nirgends zu sehen. Die kleine Rasselbande war erst zwei Monate alt als wir sie in unsere mütterliche Obhut nahmen. Jetzt ist Sam starke 6 Monate alt (Stand Juni 2020) und bereit für die aufregende Welt außerhalb der Sheltermauern. Es scheint als ließe er seine Vergangenheit unbekümmert hinter sich. Seine Lebensfreude strahlt er nämlich nicht nur übers ganze Gesicht aus, sondern wuselt auch quirlig umher, wenn er einen der Menschen im Shelter sieht. Wie erfreut er wohl erst ist, wenn ihn seine eigenen Menschen finden!? In einem Für-immer-Zuhause bekäme er die Liebe und Sicherheit, die er verdient. Im Gegenzug wird er dieses Zuhause bereichern, wie es solch ein kleiner Sonnenschein eben tut – mit Freude und Dankbarkeit. Bei wem diese Aussicht den Herzschlag beschleunigt, der sollte sich bewerben!



Ein Video von Sam aus April 2020:

ADOPT ME!

Nobody wants me?https://www.facebook.com/helpazorel/photos/?tab=album&album_id=3766076620130606

Gepostet von Help Azorel am Samstag, 11. April 2020