Alex V
ca. 70 cm – der Imposante

Steckbrief
Alter: 2016 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: mit seinen Bezugspersonen sehr nett, Fremden gegenüber erstmal skeptisch
Größe: ca. 70 cm

Im Shelter seit: 2020

Hallo ihr Lieben,
mein Name ist Alex und ich lebe jetzt schon seit 2020 hier im Racari Shelter. Lange habe ich nichts von mir hören lassen, das lag daran, dass ich sehr lange krank war und die Menschen die mich gesund pflegten, wollten mich bei sich behalten.
Doch leider wurde daraus nichts. Nun bin ich zwar wieder gesund, aber meine Familie auf Zeit musste mich wieder gehen lassen.
Es ist für mich nicht leicht, wieder hinter Gittern leben zu müssen, weil ich das Leben bei den Menschen erleben dürfte und zu schätzen gelernt habe. Aber ich werde den Kopf nicht hängen lassen und gebe die Hoffnung nicht auf, dass sich wieder Menschen für mich finden, die sich vorstellen können, mich an ihrer Seite zu haben.
Wie ihr vielleicht schon erkennen könnt, steckt in mir ganz bestimmt etwas von einem Herdenschutzhund. Mein zotteliges Fell verrät mich da ganz schnell.
Das leben im Shelter ist auf Dauer nichts für mich. Ich brauche Bewegung und meine Menschen, auf die ich aufpassen kann und die mein eigenes kleines Rudel werden möchten. Das ist einer meiner größten Träume. Denn sind wir mal ehrlich, ich bin schon ein älterer Herr, der endlich ankommen möchte. Daher ist es mein Traum mit dem nächsten Transporter zu Euch zu reisen. Dann können wir in aller Ruhe gemeinsam die Wälder erkunden und ich verspreche euch, dass ich immer auf Euch aufpassen werde. Schließlich habe ich das als Herdi im Blut, ich beschütze meine Familie, komme was wolle.

Bitte lasst das Wunder ein zweites Mal wahr werden und seid meine Familie!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Alex haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Alex ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Alex V. hat Christiana V. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!