Toni B
48 cm – der treue Kumpel
[RESERVIERT]

Steckbrief
Alter: ca. 3 Jahre
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe: ca. 60 cm
Charakter: zu Bezugspersonen aufgeschlossen und voller Freude, verspielt, verschmust, anhänglich, ruhig, bei Fremden schüchtern
Kinderverträglich: unbekannt, sollte wenn dann zu älteren Kindern
Artgenossenverträglich: ja
Jagdinstinkt: leicht vorhanden
Für Hundeanfänger geeignet: ja, mit Hundeschule
Wunschzuhause: ruhiges Zuhause, gern in ländlicher Umgebung und mit Garten


Unser bildschöner Toni ist ein ca. 3 Jahre junger und stolze 60 cm großer Rüde, der von Büdesheim in Hessen aus sein Zuhause fürs Leben sucht. Toni ist erst Mitte September seine lange Reise aus Rumänien nach Deutschland angetreten und wohnt nun bei einer lieben Pflegefamilie, die ihm seither zeigt, wie das Leben hier so funktioniert. Denn er hatte zuvor noch nie engeren Kontakt mit Menschen und konnte auch noch nie ein Zuhause sein Eigen nennen. Umso schöner ist es deshalb zu sehen, wie toll er sich seither entwickelt hat.

Toni liebt die Streicheleinheiten und läuft seiner Bezugsperson auf Schritt und Tritt hinterher. Innerhalb seiner Familie ist er inzwischen super aufgeschlossen, freundlich, schmusig und verspielt. Vom schüchternen Hund ist also bereits keine Spur mehr zu sehen. Er lässt sich problemlos das Geschirr anziehen, anleinen und hat seine Leidenschaft fürs Gassigehen entdeckt. Fremden Menschen begegnet Toni weiterhin schüchtern und versteckt sich erstmal lieber hinter seinen Menschen, bis er den Mut fasst zu schnüffeln. Doch das ist völlig in Ordnung so. Mit Kindern konnte er noch keine Erfahrungen machen, aktuell sehen wir ihn aber auch nicht in einem Haushalt mit kleinen Kindern. Jugendliche hingegen sollten kein Problem sein.

Artgenossen gegenüber zeigt sich Toni stets freundlich, verspielt und ohne Futterneid. Er liebt es im Garten zu liegen, sich im Rasen zu wälzen und mit anderen Hunden zu spielen. Mit seiner Schwester, einer kleinen Chihuahua Hündin und auch der Katze wohnt er friedlich zusammen. Einzig bei Mäusen auf den Feldern zeigt er einen leichten Jagdinstinkt.

Futter zu bekommen ist natürlich ein Highlight für ihn und so lässt sich sein Herz auch schnell erobern. Mit Geduld und einer Handvoll Leckerlis wird er die Grundkommandos bald erlernt haben. Derzeit übt seine Familie mit ihm das „Platz“ und das klappt schon ganz gut. Auch Treppen stellen Toni vor keine Herausforderung, Autofahren klappt ganz gut, er ist stubenrein und seine Leinenführigkeit ist super. Das Alleibleiben im Rudel kappt problemlos.

Toni wird sicher ein paar Tage brauchen, um sich bei seinen neuen Menschen einzufinden und vertrauen zu fassen. Als hundeerfahrener Mensch ist das aber überhaupt kein Problem und auch als Hundeanfänger mit etwas Geduld und der Unterstützung einer guten Hundeschule ist dies gut machbar.

Insgesamt empfehlen wir für diesen ruhigen und einfach nur liebenswerten Charakter ein Haus/Wohnung mit Garten bei einem aktiven erwachsenen Pärchen oder einer Familie mit jugendlichen Kindern. Kleine Kinder und ein hektischer Haushalt sind nicht für ihn geeignet. Artgenossen und Samtpfoten dürfen gern auf ihn warten, doch auch als Einzelprinz wird er sich sicher sehr gut einfügen. Er ist einfach nur ein toller und braver Kerl und wird seinen neuen Menschen mit Sicherheit ein richtiger Kumpel fürs Leben sein.

Toni ist circa 3 Jahre alt, 60 cm groß und wiegt 25 kg. Er wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.


Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien: