Elli
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Steckbrief
Alter: ca. 2 Jahre
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: ca. 35 cm
Charakter: freundlich, neugierig, unkompliziert, verschmust und verspielt
Kinderverträglich: ja
Artgenossenverträglich: ja, gern als Zweithund
Jagdinstinkt: nein, super katzenverträglich
Für Hundeanfänger geeignet: ja
Wunschzuhause: passt überall hin, Hauptsache Geduld, Liebe und Verständnis sind vorhanden
Besonderheiten: leichte Fehlstellung der Vorderbeine, keine Beeinträchtigung


Hallo ihr Lieben, ich bin die kleine Elli und ich kann mein Glück kaum fassen, dass ich es so schnell wieder raus aus dem rumänischen Tierheim und rein in eine tolle Pflegefamilie in Deutschland geschafft habe! Doch was soll ich sagen, vielleicht hat man mir schon im Heim angesehen, was für ein toller Sonnenschein ich bin!

Nun bin ich also hier in Wuppertal und zeige mich als wirklich freundliche und neugierige Hündin im besten Alter. Ok, bei fremden Menschen bin ich anfangs noch etwas vorsichtig und zurückhaltend, aber das ist ja nicht unbedingt was Schlechtes. Manch anderer mag nur so auf die Menschen zu poltern, ich bin da lieber etwas höflicher und dränge mich nicht gleich auf. Es dauert bei mir jedoch nicht lange, bis ich meine leichte Scheu überwinde und mich dann auch von Fremden streicheln lasse. Streicheln. Das ist sowieso das Größte überhaupt. Zwar war ich nicht sehr lange im Shelter, doch Streicheleinheiten gar es dort nie besonders viele. Und auch zuvor haben die Menschen in meinem Leben keine besonders wichtige oder gar zärtliche Rolle gespielt. Die liebevolle Zuwendung, das Schmusen und miteinander vertraut sein, lerne ich erst hier kennen und ich muss sagen, ich will nie wieder darauf verzichten müssen! Hätte ich vorher schon gewusst, was ich in meinem Leben verpasst habe, ich wäre bestimmt viel trauriger gewesen! Doch so genieße ich nun mein Glück in vollen Zügen und hoffe meine vielen, vielen Hundejahre, die noch kommen werden, mit meinen ganz eigenen Menschen verbringen zu dürfen. Und die sollen bitte genauso gerne kuscheln, wie ich. Hunde dürfen in meinem neuen Zuhause auch gerne vorhanden sein. Ich mag meine Artgenossen sehr gerne und spiele sogar schon mit ihnen!

Zwar bin ich noch nicht allzu lange bei meiner Pflegefamilie, doch ich bin nicht nur ein super freundlicher und verspielter, sondern obendrein auch noch ein super gelehriger Hund! Ich bin nämlich schon zu 98% stubenrein, kann in Hundegesellschaft super alleine bleiben, im Auto mitfahren und Treppen laufen. Das Laufen an der Leine klappt schon ganz gut und auch die ersten Grundkommandos werden gerade geübt, so dass ich die wichtigsten Voraussetzungen schon erfülle, wenn es soweit ist, dass ich in ein neues Zuhause umziehen kann. Aber es wird noch besser: Ich zeige hier nämlich bisher weder Jagdverhalten, noch Futterneid! Ich bin also nicht nur super niedlich, schmusig und gelehrig, sondern auch wirklich unkompliziert! Eine Familie mit Kindern? Kein Problem. Katzen als Mitbewohner? Aber gerne doch! Es gibt also keinen Grund, der dich davon abhalten sollte, mich hier kennenzulernen!

Ich wünsche mir ein Zuhause, in dem ich dennoch auf Verständnis stoße, wenn ich anfangs vielleicht ein wenig Zeit zur Eingewöhnung brauche. Schließlich ist dann wieder alles neu für mich. Es wird aber sicher nicht lange dauern, bis meine Neugier das Zepter in die Hand nimmt und ich mich in eine glückliche kleine Fellnase verwandeln werde. Mit meinen geschätzten 2 Jahren bin ich natürlich noch ein aktives, junges Mädchen und ich freue mich auf schöne und spannende Spaziergänge mit meinen Menschen und vielleicht auch neuen Hundefreunden. Ich möchte durch die Gegend stromern, meiner Nase folgen und schauen, wo sie uns hinführt. Vielleicht führt sie bloß zum nächsten Kuhfladen, aber vielleicht entdecken wir auch gemeinsam unsere Welt noch einmal ganz neu. Vielleicht entdecken wir miteinander den versteckten Abenteurer in uns, kommen gemeinsam vom Weg ab, gehen neue Pfade und enden an einem Ziel, welches wir beide nicht im Sinn hatten. Wer weiß, wohin uns unser gemeinsamer Weg führen wird. Doch wenn sich unsere 2 Wege erst einmal kreuzen und zu einem einzelnen werden, werden uns alle Möglichkeiten offenstehen. Möchtest du der Mensch sein, der die Fußspuren in meinem Herzen hinterlässt?

Elli ist ca. 2 Jahre alt, 35 cm klein und wiegt 7 kg. Sie wird kastriert, entwurmt, entfloht, gechippt und geimpft mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheit durchgeführt, der negativ ausfiel. Elli hat eine leichte Fehlstellung der Vorderbeine, welche sie allerdings nicht beeinträchtigt.


Bilder aus vergangenen Zeiten in Rumänien:

Hier ein Video von unserem Besuch im August 2020

Gepostet von Nicole Muckel am Dienstag, 25. August 2020