Bud Spencer
ca. 63 cm – der Stattliche

Steckbrief
Alter: ca. 11 Jahre (Stand 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, wachsam
Größe: ca. 60 – 65 cm
Geeignet für: erfahrene Menschen
Im Shelter seit: Oktober 2020

Lieber Bud Spencer,

was haben die Menschen nur mit dir gemacht? Dein Körper ist von einem harten Leben gezeichnet. 10 Jahre lang warst du Teil einer Familie. Hast ihr Haus bewacht und hättest dein Leben für sie gegeben. Ein großer, schneeweißer, stolzer Akita-Rüde. Die Jahre gingen ins Land und du wurdest langsam älter, wahrscheinlich etwas ruhiger und deine Familie beschloss, du hättest ausgedient. Nachdem du dein ganzes Leben treu ergeben warst, saßt du plötzlich auf der Straße. Anstatt deinen verdienten Ruhestand zu genießen, musstest du dich plötzlich alleine durchschlagen.

Trotzdem hast du den Glauben an uns Menschen nicht verloren, bist freundlich zu jedem. Wir wünschen uns deshalb so sehr, dass sich jemand ein Herz fasst und dir noch einmal ein bisschen Liebe schenkt für die letzten Jahre deines Lebens. Gesucht sind Menschen, die deine rassebedingten Eigenschaften akzeptieren und lenken können, sowie ein Garten zum Faulenzen und Bewachen. Im neuen Zuhause wirst du wahrscheinlich das erste eigene Körbchen in deinem Leben bekommen, das die alten Knochen vor dem harten Boden schützt. Vielleicht auch einen ruhigen Hundekumpel. Und vor allem Menschen, die dir die letzten Jahre deines Lebens so schön und voller Liebe gestalten wollen, wie es nur geht.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Bud Spencer haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Bud Spencer ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Bud Spencers voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Paten der Familie K. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!