Phips
ca. 45 cm – der Einsame

Steckbrief
Alter: ca. 3 Jahre (Stand 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich zu Menschen und Tieren
Größe: ca. 40-45 cm
Geimpft/gechipt: ja
Wunschzuhause: eine Familie, wo er genug Zuwendung und Lernmöglichkeiten findet
Geeignet für: Hundeanfänger
Im Shelter seit: Februar 2021

Hallo du, der du mich gerade auf dem Bild so aufmerksam betrachtest! Hinterlasse ich einen positiven Eindruck bei dir? Das hoffe ich doch, denn ich bin ein echt netter Typ, auch wenn mein Leben bisher nicht so einfach war. Aber das wollen wir doch gerne vergessen, denn meine positive Grundeinstellung habe ich deshalb garantiert nicht verloren. Denn nun lebe ich ja schließlich auch hier, in einem sicheren Umfeld. Ich mag meine Artgenossen und die Menschen hier gerne. Wir teilen halt alle mehr oder weniger harte Lebenserfahrungen und so verstehen wir uns – auch ohne Worte.
Doch eines fühle ich deutlich: Auch ein Hund lebt nicht von Futter alleine! Mir fehlen doch geistige Förderung und Abwechslung, je länger desto stärker.

Das was die Menschen wohl als «einfaches Leben» bezeichnen, wäre mein Traum: Neben feiner Ernährung auch regelmäßiges Gassigehen mit einem lieben Menschen. Ein eigenes Revier, wo mein alleiniger Schlafplatz steht und natürlich das Hunde – ABC zu vertiefen, um schließlich mit meinem Menschen immer besser kommunizieren zu können, viel Neues dazuzulernen und damit dann natürlich auch alles Mögliche miteinander zu erleben und Erfahrungen zu teilen! Das wäre ein klasse Hundeleben. Es soll so glückliche Hunde überall auf der Welt geben, die das erleben dürfen! Einige davon haben sogar noch Artgenossen und können somit alle Erfahrungen direkt auf hündisch teilen und miteinander spielen!

Ob so ein Plätzchen auch irgendwo für mich existiert? Bereit dazu und voller Erwartungsfreude wäre ich längst… Na? Bist du immer noch auf meinem Profil am Lesen? Glaub mir, in der Realität bin ich noch viel cooooler!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Phips haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Phips ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Linda und Louisa K. haben die Patenschaft für Phips übernommen und sorgen somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde