Auri
ca. 45 cm – Freundin fürs Leben [im Mutterschaftsurlaub – zzt. keine Anfragen möglich]

Steckbrief
Alter: ca. 2 Jahre (Stand 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: wird nachgeholt
Größe: mittlere Größe
Geimpft/gechipt: ja
Charakter: freundlich
Wunschzuhause: liebevolle, geduldige Menschen
Geeignet für: Hundeanfänger, aber auch als Zweithund
Im Shelter seit: März 2021

Hallo, ich bin die hübsche Auri. Ich bin erst seit März 2021 im Shelter und doch eine wahre Augenweide! Plüschiges, cremefarbenes Fell mit Schlappohren und tollen bernsteinfarbenen Augen. Optisch auf jeden Falle in Hingucker, oder?

Doch ich habe noch mehr zu bieten. Ich bin nämlich auch noch ein nettes Mädchen dazu. Mit Menschen und anderen Hunden vertrage ich mich prima. Ich eigne mich daher für Hundeanfänger, aber auch als Zweithund zu einem netten Ersthund.

Lernen muss ich natürlich noch so einiges. Ich habe nämlich die ersten zwei Jahre meines Lebens höchstwahrscheinlich auf der Straße verbracht. Da kann man dann sein Geschäft da erledigen, wo man steht. Leinen und Geschirre hat mir auch niemand umgebunden. Das wird erst mal ziemlich komisch sein. Vielleicht habe ich auch erstmal Probleme mit glatten Böden oder dem Ding, welches ihr Staubsauger nennt. Alles das wird fremd für mich sein. Aber gemeinsam kann man sowas schaffen. Ich lerne schnell, da bin ich mir sicher, aber du musst die Geduld dafür aufbringen. Nach einer Woche zu sagen, dass es nicht funktioniert, gilt dabei nicht. Vielleicht lerne ich es erst in zwei oder drei Wochen.

Ich bin jedenfalls sehr neugierig auf ein neues Leben an der Seite von meinem besten Freund, der mir zeigt, wie wunderbar doch alles sein kann. Bitte mit vielen Streicheleinheiten. Da sind ganze zwei Jahre aufzuholen. Also tippe schnell eine Mail unten an die Adresse und frag nach mir. Ich freu mich auf dich!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Auri haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Auri ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Antje K. hat die Patenschaft für Auri übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde