Willow
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate
Geschlecht: männlich, unkastriert
Größe: ca. 40 cm, im Wachstum, vermutlich mittelgroß bleibend
Charakter: anfangs zurückhaltend und unsicher, freundlich, verspielt, wild, gelehrig
Kinderverträglich: nicht getestet
Artgenossenverträglich: ja, gerne als Zweithund
Jagdinstinkt: nein
Für Hundeanfänger geeignet: nein
Wunschzuhause: liebevolle Familie mit ganz viel Geduld, gerne mit Ersthund
Besonderheit: in Deutschland geboren
Verwandte: Mama Iwona, Geschwister Nya, Milo, Joker, Monti, Carli, Cariño


Halli-hallo liebe Menschen, ich bin der süße Willow und gerade im richtigen Alter angekommen, um die Welt zu entdecken. Ganz welpentypisch bin ich neugierig, aber auch unsicher neuen Dingen gegenüber und zeige mich durchaus wild und verspielt. Und nun bin ich auf der Suche nach meiner Familie-für-immer, eine Familie, die bereit ist für einen quirligen Welpen wie mich und mit mir gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen will. Kann ich dieses Zuhause bei euch vielleicht finden?

Meinen Bezugspersonen gegenüber zeige ich mich freundlich und verspielt, doch zu Beginn bin ich immer etwas zurückhaltend und schüchtern. Ich brauche einfach meine Zeit, um mit fremden Menschen warm zu werden. Doch ist das Eis erst einmal gebrochen, dann gibt es für mich kein Halten mehr. Mit Kindern hatte ich noch keinen Umgang, hier ist also nicht bekannt, ob ich mich mit ihnen verstehen würde. Da ich aber grundsätzlich ein sehr freundliches kleines Kerlchen bin, denke ich, dass es mit einer entsprechenden Eingewöhnungsphase und viel Verständnis von Seiten des Kindes klappen kann.

Mit meinen Hundekumpels in meiner lieben Pflegefamilie verstehe ich mich wirklich gut und liebe es mit ihnen zu spielen. Begegne ich auf Spaziergängen anderen Hunden, dann bin ich auch hier zu Beginn etwas unsicher und muss sie erst noch besser kennenlernen. Doch nach einer kurzen Kennlernphase zeige ich beim Spielen keine Zurückhaltung mehr. Generell verhalte ich mich draußen noch etwas unsicher und verbelle lieber erst einmal alles Unbekannte. Doch auf das Kommando „Nein“ lasse ich sofort davon ab und beruhige mich direkt wieder. Einen Futterneid zeige ich nicht, aber verfressen bin ich durchaus. Ein Jagdinstinkt ist bei mir nicht erkennbar und mit Katzen bin ich recht gut verträglich. Ich zeige an ihnen auf jeden Fall viel Interesse.

Seitdem ich bei meiner lieben Pflegefamilie in Schwerte wohne, haben sie mich schon an meine zarte Hundepfote genommen und begonnen mir das Hunde-ABC beizubringen. Dabei konnte ich schon ein paar tolle Erfolge erzielen. Stubenrein bin ich schon fast komplett, nur ganz selten geht doch noch mal was daneben. Doch in so einem jungen Alter darf das doch auch noch mal passieren, oder? Autofahren kann ich in meiner Box ganz prima und auch die Grundkommandos „Nein“ und „Sitz“ beherrsche ich schon richtig gut. Treppen kann ich problemlos überwinden, doch meistens werde ich noch getragen, da ich aufgrund meines Alterns noch nicht so viele Stufen laufen soll. Das Alleine bleiben wird kräftig geübt und mit einem Kauknochen kann ich mich dann schon einige Zeit gut selber beschäftigen. Meine Leinenführigkeit ist auf jeden Fall noch ausbaufähig, doch daran können wir ja dann gemeinsam arbeiten.

Für meine Zukunft suche ich ganz liebe, verständnisvolle und sehr aktive Menschen, die sich über die Anforderungen eines Welpen bewusst sind. Da ich sehr gelehrig bin, geht bei mir vieles über eine gute, konsequente und klare Erziehung. Mir ist es außerdem wichtig, dass ihr mir genügend Sicherheit geben könnt, damit ich meine Unsicherheiten schnell überwinden und offen der Welt entgegen gehen kann. Ein bereits vorhandener Ersthund wäre wirklich hilfreich, denn an ihm kann ich mich sicher gut orientieren und einen Kumpel zum Spielen zu haben ist natürlich auch klasse. Ein Muss ist das aber nicht.

Wenn ihr also Interesse an mir habt und euch das Zusammenleben mit einem verspielten Welpen vorstellen könnt, dann würde ich mich riesig über euren Besuch freuen. Ich bin mir sicher, dass wir ein ganz tolles Team werden können!

Willow ist ca. 4 Monate alt, etwa 40 cm groß (im Wachstum) und wiegt 12 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft, unkastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 EUR mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.



Bilder vom gesamten Wurf: