Charlie
55 cm – liebt seine Menschen
[14621 Schönwalde-Glien]

Steckbrief
Alter: ca. 2018 geboren
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe und Gewicht: ca. 55 cm, 20 kg
Charakter: sehr anhänglich, verschmust, verspielt, lebhaft, entdeckungsfreudig, lieb, möchte gefallen, anpassungsfähig, bei Fremden kurz skeptisch aber nett
Kinderverträglich: nicht getestet, ab ca. 12 Jahren gut vorstellbar
Artgenossenverträglich: absolut
Jagdinstinkt: bisher nicht festgestellt, Katzen draußen ignoriert er
Für Hundeanfänger geeignet: ja
Wunschzuhause: liebevolle und aktive Menschen in eher ländlicher Umgebung (Standrand auch okay), ein Garten wäre wünschenswert


Hallo Du! Oder seid Ihr gar mehrere? Dann ‚Hallo Ihr lieben Menschen!‘. Ich bin Charlie und ich suche mein Für-immer-Zuhause. Mir wurde gesagt, ich habe einen Pass. Und der sagt unter anderem, dass ich im Juni 2018 in Rumänien geboren wurde. Und da ich diesen Pass besitze, durfte ich im September mein Köfferchen packen und auf einen weißen Transporter hüpfen, der mich nach Deutschland brachte. Dort wurde ich von einer Pflegefamilie liebevoll in Empfang genommen. Ich lerne hier alles, was ein zivilisierter Hund können sollte. Das wird gern gesehen hat man mir gesagt, wenn man wie ich noch auf der Suche ist nach seinen Menschen und seinem Für-immer-Zuhause.

Da ich ja nun schon einige Tage bei meiner Pflegefamilie bin, gibt es schon einiges über mich zu berichten. Was ich schon ganz gut kann: Ich kann und möchte gestreichelt werden, immer, gaaaanz viel und ständig. Ich bin ein ganz kuscheliger Hundemann. Ich werde als anhänglich und verschmust beschrieben. Fremden Zweibeinern – egal ob Männlein oder Weiblein –  begegne ich anfänglich zwar erstmal skeptisch, bleibe dabei aber freundlich und nett. Zeige aber, wenn ich nicht angefasst werden möchte. Aber wenn das Eis erstmal gebrochen ist – und das geht recht schnell – dann darf gerne gekuschelt und geschmust werden, je mehr umso besser.

Mir ist auf jeden Fall ganz wichtig, dass ich meinen Menschen – also Dir – gefalle. Da tue ich alles dafür. Zum Beispiel bin ich stubenrein – und das vom ersten Tag an, als ich nach Deutschland kam. Ist das was? Ich habe eben Talent. Sagt man mir, ich soll mich setzen, tue ich das auch schon ganz ordentlich. Was ich aber noch üben muss: Sagt man mir ‚Ins Körbchen!‘ kann es sein, dass ich erstmal abwarte, denn das bedeutet ja, ich kann nicht nah bei meinen Menschen sein. Oder würdest Du Dich zu mir in mein Körbchen legen? Dann folge ich deinem Kommando natürlich sofort.

Ich bin ein ganz hübscher und zudem lebhafter und aktiver Hundemann, bin gern überall dabei und am besten mittendrin. Und wenn ich dann auch noch die ganze Aufmerksamkeit meiner Menschen habe, dann bin ich der King. Ich habe aber schon gelernt, dass es gern gesehen wird, wenn ich wieder zur Ruhe komme und ruhig in meinem Körbchen liege. Hast Du Sorge, was Du mit mir machst, wenn Du mich mal nicht mitnehmen kannst – das ist kein Problem. Ich kann schon einige Zeit alleine bleiben. Was mir aktuell aber noch etwas Unbehagen bereitet, ist, wenn Kinder zu hektisch und zu aufgeregt sind.

Ich liebe es, lange Spaziergänge zu machen, bei denen ich Neues entdecken und erschnüffeln kann. Mir wurde gesagt, es gibt Hundeschulen. Da würde ich auch gerne hingehen – am besten mit meinen Menschen, also mit Dir. Und wenn man von Hunde-Schule spricht, dann gibt es da bestimmt noch mehr Fellnasen, was ja bedeutet, da sind potenzielle Spielkameraden. Denn auch das mag ich total gerne.

Wie stelle ich mir mein Für-immer-Zuhause vor: Wohnst Du eher ländlich oder am Stadtrand – das würde mir gefallen. Und nennst du einen Garten dein Eigen? Auja, da könnte ich dann jederzeit das weiche Gras unter meinen Pfoten spüren und mir die Sonne auf meinen Bauch scheinen lassen. Bist Du aktiv und sportlich? Auch da passen wir bestens zusammen. Leben andere Tiere in Deinem Haushalt, beispielsweise ein weiterer Hund – gerne, dann ist Spielen Programm. Katzen? Die dürfen gerne bleiben. Sie müssen aber damit leben, dass ich sie nicht beachte.

Habe ich Dich neugierig gemacht und Du möchtest mich gerne kennenlernen? Dann gehe auf Seelen für Seelchen e.V. zu. Sie wissen, wo ich zu finden bin und können ein baldiges Kennenlernen arrangieren. Mach schnell, denn ich freue mich auf Dich. Dein Charlie

Er wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 460 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.


Nachfolgend sein alter Text und Bilder aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. 2018 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 55 cm
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr lieben Menschen da draußen, ich bin der hübsche Charlie und wie ihr bereits an meinem Bild sehen könnt, ein lebensfroher und aufgeweckter Kerl. Ich bin hier auf der Suche nach meinen Menschen fürs Leben und wünsche mir nichts sehnlicher als ein weiches Körbchen, Zeit und Geborgenheit. Natürlich wird auch für mich alles erstmal neu und aufregend sein, wenn ich bei Dir angekommen bin, aber ich bin mir sicher, zusammen schaffen wir das. Wenn auch Du einen Partner fürs Leben suchst, mit dem Du durch Dick und Dünn gehen kannst und ich Dein Interesse geweckt habe, melde Dich bei mir, ich warte hier auf Dich.