Momo
ca. 40 cm – die Neugierige
[in ärztlicher Behandlung]

Steckbrief
Alter: ca. 2017 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, sehr aufgeschlossen, freut sich über Aufmerksamkeit
Größe: ca. 40 cm
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr lieben Menschen da draußen!
Mein wacher und neugieriger Blick sagt schon alles. Ich bin sowas von bereit für einen neuen Lebensabschnitt! Aber mein Blick alleine überzeugt vielleicht nicht jeden Zweibeiner von mir. Deshalb habe ich beschlossen, dass ich euch gerne noch etwas mehr über mich erzählen möchte. Nachdem ich bestimmt für eine lange Zeit auf der Straße herumgestreunert bin, mich tagtäglich durchkämpfen und nach Futter suchen musste, bin ich nun in diesem Shelter hier gelandet. Einerseits ist mein Platz hier beschränkt, womit ich mich aber sehr gut arrangieren kann. Andererseits werde ich hier natürlich umsorgt, gefüttert und ab und zu auch gestreichelt. Und das gibt mir eine gewisse Sicherheit, die mich aufatmen lässt.

Mit meinen Hundefreunden und -freundinnen verstehe ich mich sehr gut. Und die Zweibeiner? Na, die finde ich einfach toll. Und deshalb wünsche ich mir unbedingt eine eigene Familie, die immer für mich da ist und mit der ich meine Zukunft verbringen darf. Nachts träume ich davon, wie ich in meinem neuen Zuhause ein kuscheliges Körbchen habe, lange Spaziergänge unternehme und spannende Abenteuer erlebe. Ich hoffe so sehr, dass dieser Traum bald wahr wird. Wenn du geduldig bist, mir die nötige Zeit gibst, um mich an alles Neue zu gewöhnen, eine treue Hundefreundin fürs Leben suchst und mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen mein Vertrauen gewinnen möchtest, dann melde dich unbedingt! Bis dahin zähle ich die Tage und hoffe, es dauert nicht mehr allzu lange.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Momo haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Momo ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Marion K. hat die Patenschaft für Momo übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde