Sunshine
im Wachstum – die Edle

Steckbrief
Alter: ca. im Januar 2022 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, fröhlich, verspielt, zu Beginn schüchtern, aber sehr neugierig und bestechlich
Größe: im Wachstum
Im Shelter seit: März 2022
Verwandte: Schwester Ronya

Hallöchen da draußen!
Ich und meine Schwester wurden im Alter von ca. 2 Monaten von tierliebenden Menschen gerettet. Gefunden wurden wir auf der Straße, wo wir ganz auf uns alleine gestellt waren. Ob man uns ausgesetzt hatte oder unserer Mama etwas zugestoßen war, wissen wir leider nicht mehr. Glücklicherweise kümmern sich hier aber nun freundliche Menschen um uns und so müssen wir keine Angst mehr haben.

Durch Erzählungen unserer vierbeinigen Mitbewohner weiß ich, dass für viele von uns ein besseres Leben wartet. Nämlich ein Leben in einem Für-Immer-Zuhause mit einer eigenen Familie. Nun hoffe ich natürlich, dass auch ich diese Chance schon sehr bald bekommen werde. Dadurch, dass ich erst auf der Straße aufgewachsen bin und mich nun im Shelter befinde, kenne ich zweifelsohne nichts vom Zusammenleben mit Menschen unter einem Dach. Das wird eine ganz neue Erfahrung für mich sein. Damit mir der Start in dieses große und unbekannte Abenteuer gelingt, wünsche ich mir geduldige, liebevolle und einfühlsame Zweibeiner an meiner Seite. All die neuen Eindrücke und Erfahrungen muss ich erst mal verarbeiten und mich an die neue Situation gewöhnen. Wenn ich dann noch meinen Menschen vertrauen kann und sie mir die nötige Sicherheit geben, klappt das bestimmt! Bist du bereit, mich auf meinem Abenteuer zu begleiten? Dann freue ich mich, wenn du dich meldest.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Sunshine haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Sunshine ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Jasmin und Dirk N. haben die Patenschaft für Sunshine übernommen und sorgen somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde