Matti
ca. 50 cm – der Sanfte

Steckbrief
Alter: ca. 2009 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich und zugänglich
Größe: ca. 50 cm
Im Shelter seit: März 2022
Besonderheit: aufgrund Mattis hohen Alters suchen wir dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause (Notfell)

Liebe Menschen,
wie ihr seht, lasse ich mich gut anfassen und zeige damit den Personen, mit denen ich es zu tun habe, dass ich mich gerne auf sie einlasse. Das macht es für mich hoffentlich leicht, einen Platz in eurem Leben und Herzen zu ergattern, denn nichts wünsche ich mir mehr.
Ich bin ein richtig hübscher Kerl in den besten Jahren. Und noch viel wichtiger sind meine inneren Werte: Hier sagen alle, dass ich ein freundlicher Hund bin.
Hoffentlich kann ich euch mit meiner liebenswerten Art und dem sanften Blick davon überzeugen, mich bei euch aufzunehmen, so dass wir gemeinsam durchs Leben gehen können. So gerne möchte ich noch viele gute Jahre an eurer Seite verbringen!
Im Shelter kann ich meine Qualitäten als Freund und treuer Begleiter gar nicht so richtig zeigen. An eurer Seite werde ich dann aber aufblühen und mich selbst noch darin übertreffen, euch jeden Tag meine Zuneigung zu schenken.
Bestimmt habt ihr Verständnis dafür, dass ich am Anfang etwas Zeit brauche, um mich an mein neues Zuhause und ein ganz anderes, neues Leben zu gewöhnen. Mit geduldiger Unterstützung kann ich ein glückliches und sorgenfreies Hundeleben führen anstatt es in einem Zwinger zu verbringen. Wie schön es doch wäre, wenn schon liebe Menschen und ein gemütliches Hundebett auf mich warten!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Matti haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Matti ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Matti hat Sabine K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!