Timo L
ca. 50 cm – der kleine Charmeur

Steckbrief
Alter: 2022 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr verschmust, verspielt
Größe: ca. 50 cm
Im Shelter seit: Dezember 2022
Besonderheiten: Lebt mit Katzen zusammen

Hey, Ho in bin Timo, ein Hundejunge der hinaus in die Welt will.

In meiner Brust schlagen 2 Herzen. Ich mag es mich an meine Lieben zu hängen. Möchte mit dabei sein. Ein streicheln, ein liebes Wort oder einen zärtlichen Blick abstauben. Aber dann will ich durch die Gegend sausen. Springen, toben und allen zeigen wie froh ich bin hier gelandet zu sein.
Du fragst wo, wie gelandet? Also ich habe auf der Straße gelebt. Ich hatte Hunger, großen Hunger, ich wusste nicht wo und ich den stillen sollte. Ich hatte Angst, so allein auf der Straße. Doch dann wurde ich von einer netten Dame gefunden. Ich sollte im Shelter ein vorübergehendes zu Hause finden. Aber weil ich so Spindeldünn war, durfte ich erst zu der netten Dame ins Haus ziehen um aufgepäppelt zu werden.
Im Haus mit einem netten Menschen zu leben, durfte ich also schon einmal kurz kennenlernen. Mir wurde erzählt, dass es außerhalb des Shelters liebe Menschen gibt, die mich vielleicht suchen und mir ein Zuhause geben. Okay ich kann noch nichts. Bin nicht stubenrein, kenne keine Leine und ich höre nicht auf Kommandos. Aber das alles will ich lernen.
Ich suche jemanden mit Geduld und Abenteuerlust. Ich werde mit deiner Unterstützung lernen, was ich in deiner Welt brauche. Das Hunde 1X1, an der Leine gehen und Auto fahren. Im Team werden wir die Welt neu kennenlernen. Erkennst du dich in meinen Träumen wieder? Dann hol mich zu dir. Ich warte hier. Dein Timo


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Timo haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Timo ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Timo L. hat Familie L. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!