Zelda
ca. 45 cm – ein zartes Wesen

Steckbrief
Alter: ca. 2021 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein – wird aber vor Ausreise kastriert
Charakter: immer freundlich, gegenüber Fremden etwas schüchtern, mit Bezugspersonen aber sehr vertraut, verträglich mit Artgenossen
Größe: ca. 45 cm
Im Shelter seit: Januar 2023

Hallo an meine potentielle Pflege- oder Für-Immer-Familie!

Mein Name ist Zelda, was soviel bedeutet wie ‘die Kämpferin’. Wenn man auf der Straße geboren wird und aufwächst, bleibt einem wohl oder übel nichts anderes übrig als eine Kämpferin zu sein. Nur so kann man überleben.

Das Leben als Straßenhündin hat mich gelehrt, vorsichtig und aufmerksam zu sein. Was wohl ein Grund dafür ist, dass ich fremden Menschen gegenüber erstmal kurz zurückhaltend begegne. Zu den freundlichen und netten Menschen hier im Shelter habe ich jedoch schnell Vertrauen gefasst und deshalb zeige ich mich stets freundlich und lasse mich auch anfassen. Mit meinen Zwingerbewohnern verstehe ich mich problemlos, obwohl wir hier – verglichen mit dem Leben auf der Straße – doch eher auf engem Raum wohnen.

Und nun habe ich die große Chance durch einen Internetauftritt mein zukünftiges Zuhause zu finden! Bist du auf der Suche nach einer zarten Seele, die mit deiner Unterstützung und Hilfe bereit ist, ein neues Leben zu beginnen? Hast du die nötige Geduld, um mir Schritt für Schritt deine Welt zu zeigen und mich für diesen Neuanfang zu ermutigen? Ja? Dann könnte ich mich sehr gut an deiner Seite vorstellen. Und wer weiß, vielleicht ist da ja sogar noch ein souveräner Hundebruder oder eine Hundeschwester, die mir zeigen, dass das Zusammenleben mit Menschen ganz toll sein kann? Wenn nicht, dann werde ich aber auch das Leben als Einzelprinzessin genießen lernen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Zelda haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Zelda ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Lisa K. hat die Patenschaft für Zelda übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde