Pieter Parker
ca. 42 cm – der Lustige

Steckbrief
Alter: ca. März 2023 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 42 cm
Im Shelter seit: Mai 2023
Verwandtschaft: Schwester Ida

Ich grüße Dich lieber Mensch. Ich bin Pieter Parker. Ich bin mit meiner Schwester hierher ins Shelter gebracht worden. Zuvor lebten wir als Straßenhunde ein beschwerliches Leben, denn stets waren wir dort unerwünscht und mussten um alles bangen und kämpfen. Futter war knapp und sichere Schlafplätze ebenso. Doch darum muss ich nun keine Angst mehr haben. Ich darf hier im Shelter bei anderen Hunden schlafen und genieße das leckere Futter. Von Anfang an habe ich mich als ein sehr freundlicher und neugieriger junger Hund gezeigt, der dennoch zu den ruhigeren Vertretern gehört. Wenn Menschen sich nähern, hüpfe ich vor Freude um sie herum und ich freue mich natürlich über Aufmerksamkeit und ein paar Naschereien, die für mich abfallen.
Doch eine Sache fehlt mir dann schon noch. Ich wünsche mir sehnlichst eine Familie, denn ich möchte mein Leben nicht hier im Shelter fristen müssen. Nette, liebevolle Menschen sollten es sein, die mir ein kuschliges Körbchen und einen Futternapf schenken. Vielleicht noch mit einem Garten zum toben oder aber anderen Möglichkeiten für Hundeaktivitäten. Ich habe von Schulen extra für Hunde gehört. Es wäre bestimmt spannend, neue Dinge zu lernen. Ich werde nicht alles auf Anhieb verstehen und Manches wird mir geradezu gruselig vorkommen, aber mit viele Liebe, Geduld und einer Prise Humor von Dir kann ich das ganz bestimmt überwinden und meistern. Pfote drauf. Melde dich gerne, wenn Du mehr von mir wissen möchtest, ich warte auf Dich.
Liebe Grüße, Pieter Parker!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Pieter Parker haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Pieter Parker ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Pieter Parker hat Heike H. übernommen und sorgt so für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!