Nayeli S
ca. 47 cm – die Fröhliche

Steckbrief
Alter: 2021 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich und gut verträglich mit anderen Hunden
Größe: ca. 47 cm
Im Shelter seit: September 2023

Hej Leute, ich bin Nayeli.

Ich lebte vor kurzem noch draußen in Freiheit. Die Menschen hatten aber wohl Mitleid mit mir, weil ich nicht so gut klarkam. Die Futtersuche war nicht so einfach und ich wurde sehr schwach.

Dann, ganz plötzlich, hat sich alles geändert. Ich wurde hierhergebracht, zu vielen anderen Hunden.
Ich komme sehr gut mit den anderen Hunden klar und wir wurden schnell Freunde.

Ich gehöre zu den fröhlichen Hunden, die sich nicht die Stimmung davon verderben lassen, dass sie hier eingesperrt sind. Ich weiß, da draußen wartet meine Familie auf mich und sie muss mich nur finden.

Sicher ist euch mein besonderes Äußeres schon aufgefallen. In meiner Ahnenreihe gibt es wohl einige Huskys, wenn nicht sogar ausschließlich. Meine stahlblauen Augen laden doch wohl zum Träumen ein, oder nicht?

Doch was passiert nun? Wie lange muss ich warten, bis ich mich auf die Reise machen darf?

Ich möchte nicht unverschämt klingen, aber für die Zukunft wünsche ich mir etwas anderes. Eine eigene Familie wäre toll, die mich lieb hat und mich für immer adoptiert.
Rassetypisch brauche ich viel Bewegung und Abwechslung, um glücklich zu sein. Deswegen sollte auch meine Familie sehr aktiv sein.

Ich weiß, dass ich natürlich auch noch einiges zu lernen habe, denn ich kenne nichts von den Regeln eines Zusammenlebens mit Menschen, aber ich bin sicher mit ein wenig Geduld und ganz viel Liebe und Vertrauen kann ich das schaffen.
Wenn ihr euch das auch vorstellen könnt, dann schreibt mir doch einfach mal.
Eure Nayeli


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Nayeli haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Nayeli ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Nayeli hat Melanie S. übernommen und sorgt so für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!