Irma
im Wachstum – die Einsame

Steckbrief
Alter: ca. November 2023 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, den Menschen zugewandt
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Januar 2024

Wo soll ich denn anfangen?
Ich weiß kaum wie ich hierhergekommen bin. Alles ging so schnell. Plötzlich war meine Mama weg und auch meine Geschwister habe ich nicht mehr finden können. Sie waren doch meine einzige Chance auf ein wenig Sicherheit und Geborgenheit. Ganz plötzlich war ich alleine und habe versucht mich zu verstecken, aber ich hatte so große Angst, dass meine Beinchen sich irgendwann nicht mehr bewegt haben.
Mitten vor der Treppe eines Ladengeschäfts hat mich ein Mensch gefunden. Ich habe mich so gefürchtet. Doch ich hatte wohl Glück im Unglück denn der Mensch war sehr besorgt und hat mich in den Arm genommen und in eine Klinik gebracht. Hier kümmerte man sich sehr gut um mich. Man päppelte mich auf und versorgte die Wunden der Haut.
Nun soll ich eine zweite Chance, eine echte Chance, auf ein tolles Leben bekommen. Mir wurde gesagt, dass es nette und liebevolle Menschen gibt, die ein großes Herz haben und Hunden wie mir ein für immer Zuhause ohne Sorgen schenken.
Diese Geschichten lassen mein kleines Hundeherz höherschlagen und ich träume schon davon, wie dieses Leben wohl sein mag. Spielen und toben im Garten, lange Spaziergänge in der Natur oder das Hunde ABC lernen. Ich habe auch eine kleine Wunschliste, möchtest du sie sehen? Da wäre ein warmes Körbchen in dem ich mich einkuscheln kann und ein Napf mit Futter. Aber das Wichtigste ist ganz viel Liebe und Verständnis, besonders in der Anfangszeit.
Diese neue Welt in die du mich zu dir holst ist mir völlig fremd und so manches wird mich erstmal überfordern oder mir sogar Angst machen. In solchen Momenten brauche ich deine liebevolle Anleitung und Sicherheit um mich zurecht zu finden. Ich bin mir sicher, dass wir zusammen alle Herausforderungen meistern werden und ein richtig gutes Team werden. Es würde mich so sehr freuen, wenn du mir eine Chance geben und die Welt zeigen möchtest.
Viele Grüße und vielleicht schon bis bald.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Irma haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Irma ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Irma hat Mira P. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!