Coco H
ca. 42 cm – möchte kuscheln und spielen

Steckbrief
Alter: ca. April 2023 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, den Menschen zugewandt
Größe: ca. 42 cm
Im Shelter seit: Januar 2024

Komm lass uns kuscheln und spielen, dass macht Spaß und tut gut!
Ich heiße Coco und bin hier ins Shelter gekommen, wo ich sicher bin und auch leckeres Futter bekomme, aber niemand hat Zeit zum Kuscheln. Das macht mich manchmal traurig und ich überlege ob etwas mit mir nicht stimmt, denn das war schon während meines Lebens auf der Straße so.
Keiner wollte mich haben oder hat mich beachtet. Ich verstehe nicht warum das so ist, dabei bin ich so zutraulich und verschmust. Darum muss das jetzt hier klappen und ich gebe alles, um endlich meine Seelenmenschen zu finden, die mich lieb haben und mir ein zu Hause geben wollen.
Schau mich an, ich bin nicht zu groß und nicht zu klein, ich habe ein tolles schwarz- weißes Fell, dass sich super schön streicheln lässt. Das ist immer so schön entspannend und ich fühle mich so geborgen, wenn doch mal einer der Pfleger hier Zeit findet. Ich bin eine junge aufgeweckte Hündin, die viel zu geben hat und noch vieles lernen möchte.
Wenn wir uns erst gefunden haben und ich zu dir kommen darf, wird es am Anfang bestimmt nicht so einfach für mich, denn eine so ganz neue Umgebung mit neuen Geräuschen, Gerüchen und Regeln können ziemlich verunsichernd wirken und ich brauche dann Zeit und viel Liebe und Verständnis von dir, wenn nicht alles gleich sofort klappt. Aber das schaffen wir doch bestimmt, wenn wir zusammenhalten oder was meinst du?
Also, wenn du dir vorstellen kannst, mir eine Chance auf ein liebevolles Für immer Zuhause zu geben, dann schreib mir doch einfach eine Anfrage mit meinem Namen, Coco H, drauf und vielleicht springe ich dann bald schon auf den Transporter und komme zu dir. Ich bin schon so aufgeregt.
Viele Grüße Eure Coco


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Coco haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Coco ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Coco hat Leonie H. übernommen und sorgt so für ein gefülltes Näpfchen. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!