RW 13
im Wachstum – braucht eine Chance

Steckbrief
Alter: Oktober 2023 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: schüchtern, aber neugierig
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Februar 2024
Verwandtschaft: Geschwister RW 31, RW 46, RW 48, RM 51

Hallo, ich bin RW 13.
Ihr seht es auf den Bildern, ich fühle mich hier sehr unbehaglich. Wenn sich die Menschen mir zu sehr nähern, verkrieche ich mich erstmal lieber.
Ich durfte noch nicht viele Erfahrungen mit euch Menschen machen, so muss ich erst lernen, dass eure Annäherung was Gutes für mich sind. Ich verstehe noch nicht so richtig, was ihr von mir möchtet.
Dennoch habe ich auch das große Ziel vor Augen – von euch gesehen zu werden, um MEINE Menschen zu finden.
Wenn ich erst mal bei dir bin, ist mir deine Welt völlig fremd ist und verunsichert mich noch mehr. Du musst auf jeden Fall jede Menge Geduld und Verständnis für mich haben und es mir erlauben, meine neue Welt in meinem eigenen Tempo zu entdecken.
Doch bin ich keineswegs ein hoffnungsloser Fall! Habe ich nicht trotzdem eine Chance verdient? Wenn wir es gemeinsam geschafft habe, zu einem Team zusammenzuwachsen, dann ist es die ganze Mühe doch wert gewesen…
Wer möchte diesen Weg gemeinsam mit mir gehen?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 13 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 13 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 13 einen lieben Paten, der mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de


Vielen Dank im Namen der Hunde!