Tarja G.
im Wachstum – möchte schnell hier raus

Steckbrief
Alter: Dezember 2023 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, verspielt
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Februar 2024
Verwandtschaft: Schwester RW 52

Hey Menschen, ich bin die kleine Tarja. Ich bin ein Hundemädchen und wohne neuerdings mit meiner Schwester und anderen Welpen im Shelter. Eigentlich ist es ganz lustig hier. Wir toben im Welpenheim herum und können miteinander spielen und balgen. Aber eines fehlt. DU. Ich bin noch klein und brauche jemanden, der mir beibringt, was ein kleines Hundemädchen können muss. Neben natürlich vielen Lektionen zum Thema Kuscheln, Flauschen, Knautschen, Schmusen usw. Da kann ich dir schon jetzt versichern, dass ich eine herausragende Schülerin sein werde.
Zudem ist es hier echt kalt und ungemütlich. In der Nacht kuscheln wir uns alle zum Schlafen eng aneinander und wärmen uns gegenseitig. So ein warmes weiches Körbchen wäre schon toll.
Viel gibt es über mich noch gar nicht zu erzählen, denn schließlich bin ich noch jung. Ich bin welpentypisch verspielt und habe noch jede Menge Flausen im Kopf. Ich habe ein bisschen längeres Fell. Manche sagen ich sehe zottelig aus oder struppig. Aber das stimmt gar nicht. Ich finde dadurch wird alles nur viel interessanter.
Denkt ihr, wir könnten ein tolles Team werden? Dann meldet euch bitte schnell bei mir!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Tarja haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Tarja ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Tarja hat die Hundeschule G. übernommen und sorgt so für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!