Filia
im Wachstum – schaut nach vorn

Steckbrief
Alter: März 2024 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, Welpen-typisch verspielt
Größe: im Wachstum (etwa mittelgroß werdend)
Im Shelter seit: Mai 2024
Verwandtschaft: Mutter Andra, Geschwister Crispy & Eika


Naaaa….bist du auf der Suche nach einem treuen Begleiter, der dich nie im Stich lässt und dir seine bedingungslose Liebe schenkt?
Prima! Dann bist du hier genau richtig. Ich bin Filia und lebe seit kurzem mit meiner Mama und meinen beiden Schwestern hier im Shelter Racari.
Wir waren nicht mehr gewollt und so brachte man uns einfach hierher.
Nun versuchen wir, uns die Zeit zu vertreiben, so gut das hier möglich ist. Aber ich sag es euch…das ist hier nicht das Gelbe vom Ei.
Jaaaa, die Leute sind nett zu uns und kümmern sich gut um uns aber ansonsten ist der Alltag hier eher trist.
Und deshalb bin ich auf der Suche nach meiner eigenen Familie!
Ich erwarte nicht viel…Menschen, die mich an die Pfote nehmen und mir das Leben als Familienhund zeigen. Und ihr solltet Geduld haben, schließlich bin ich doch noch ein Hundekind und wie man weiß, haben Kinder manchmal auch Flausen im Kopf.
Dafür schenke ich euch mein Herz und werde als treuer Begleiter nicht von eurer Seite weichen.
Wenn du dir also vorstellen kannst, die nächsten 10 bis 15 Jahre mit mir zu verbringen, dann meld dich bitte!
Ich warte auf dich, deine Filia


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Filia haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/)oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Filia ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Filia hat Yvonne N. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!