Alle Beiträge von Melanie Langer

RM 34
im Wachstum – möchte auch ausreisen!

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandte: Mama Fee, Geschwister RM 37 und RW 185

Hallöchen ich bin RM 34 und ich bin ein richtiger kleiner Herzensbrecher. Das sagen zumindest die Frauen, die grade hier zu Besuch waren und einfach ihre Finger nicht von mir lassen konnten.
Mit den tollen bersteinfarbenen Augen und dem Wuschelfell, das in echt noch viel flauschiger ist als auf den Fotos, bin ich aber auch ein echter Hingucker, oder nicht?
Zusammen mit meiner Mama und meinen Geschwistern lebe ich frei im Shelter und finde das ziemlich super. So haben wir das beste von beiden Welten. Die Menschen, die uns Futter und einen Schlafplatz geben und mit denen man herrlichen kuscheln und spielen kann und die Möglichkeit durch die Gegend zu stromern, neue Dinge zu entdecken und uns die Zeit zu vertreiben.
Aber auch wenn das grade wie ein riesiger Abenteuerspielplatz klingt, wünsche ich mir doch für die Zukunft eine Familie, mit der ich mein Leben teilen kann. Mit der ich all die spannenden Dinge gemeinsam erlebe.
Klar, dann wird alles anders sein als jetzt und ich werde noch viele Dinge lernen müssen. Aber ich bin noch so jung und offen für alles und werde mich mit eurer Hilfe ruckzuck zurechtfinden.
Also, wenn auch ihr Spaß an Abenteuer und Entdecken habt, meldet euch ganz schnell, damit wir zusammen losziehen können.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 34 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 34 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 34 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Und hier seht ihr noch ein Video von dem Süßen:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.273754844571364/930914570836460

RM 99
im Wachstum – möchte sein Glück finden

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: Mutter Roxy, Geschwister RM 126, RW 141, Luca

Kleine Seelen haben kleine Wünsche, die für die kleine Seele selbst mehr als die Welt bedeuten… Hallo Leute, wie ihr sehen könnt, fühle ich mich beim Fotografieren nicht unbedingt wohl. Was aber nicht zu bedeuten hat, dass ich keine Freude am Leben habe. Nur leider kann ich euch das auf meinem Bild nicht zeigen, denn ich sitze immer noch hier in Rumänien, in der Hoffnung einer von euch sieht mich und nimmt mich mit daheim, sodass wir (also DU und ich) zusammen durchstarten können. Denn nichts sehnlicher wünsche ich mir in meinem Leben. Ich bin fix und fertig zur Ausreise, habe meine Köfferchen gepackt und warte auf DICH.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 99 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 99 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 99 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 146
im Wachstum – die Kuschelige

Steckbrief
Alter: ca. 3 1/2 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: Bruder Jona

Ich bin RW 146 und hänge hier auf den Bildern grade mal `ne Runde ab. Doch eigentlich geht mit mir eher die Post ab, eine ruhige Kugel schieben ist nicht so mein Ding.
Ich war am Anfang meines Lebens sehr schwer krank und man hat wohl um mein Leben gebangt. Parvo nannte sich diese Krankheit. Doch nun habe ich sie zum Glück überstanden und auch Piekse bekommen, damit es mir nie wieder so schlecht geht. Das was ich damals verpasst habe, möchte ich natürlich aufholen und mir jetzt nichts mehr entgehen lassen. Euch Menschen finde ich absolut super und auch mit meinen Hundekumpels hier im Zwinger tobe ich für mein Leben gern.
Die Menschen hier nennen mich „kleines Schaf“. Keine Ahnung was das bedeuten soll, aber es bezieht sich wohl auf mein total cooles Flauschefell, auf das ich sehr stolz bin! Damit bin ich ein absoluter Hingucker finde ich.
Langsam wird es mir hier aber etwas langweilig, deshalb wäre ich jetzt bereit, in mein neues Leben mit euch zu starten. Nach dem schweren Start finde ich habe ich es auch endlich mal verdient, auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen. Also meldet euch schnell, bevor euch jemand das exklusive Mini-Schaf vor der Nase wegschnappt.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 146 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 146 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 146 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 185
im Wachstum – möchte gesehen werden

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: zurückhaltend, aber neugierig
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandte: Mama Fee, Geschwister RM 34 und RM 37

RW 185 nennen sie mich hier. Ich weiß ich bin nur eine von vielen und leider fehlt mir das, was meine Brüder zur Genüge haben. Ein besonderes Aussehen, schönes flauschiges Fell oder etwas anderes, was mich aus der Masse der Welpen hervorhebt. Dazu kommt noch, dass ich euch Menschen zwar ganz spannend finde, aber mir doch der letzte Mut fehlt, um wirklich Kontakt aufzunehmen. Alles keine guten Voraussetzungen für ein junges Hundemädchen wie mich, die dieses Leben so gerne hinter sich lassen und richtig durchstarten würde.
Dabei weiß ich, es bräuchte nur ein klein wenig Geduld von meiner Familie und dann würde ich sicher den Mut finden mich auf euch einzulassen und Streicheleinheiten ganz schnell zu schätzen lernen.
Und nur weil mir das gewisse Etwas fehlt, das mich hervorhebt, heißt es ja noch lange nicht, dass ich unansehnlich wäre. Ich bin ein toller Mix aus Generationen von Straßenhunden, mit langen Beinen, die mich super schnell flitzen lassen und süße Schlappöhrchen, die man wunderbar kraulen kann.
Ich hoffe sehr, dass ich dem Schicksal ein Schnippchen schlage und die eine Familie, die genau mich sucht, zufällig über diese Seite stolpert und mich ganz schnell zu sich holt.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 185 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 185 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 185 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 37
im Wachstum – der Niedliche

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich, aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandte: Mama Fee, Geschwister RM 34 und RW 185

Hallo, ich bin RM 37 und soll ich euch erzählen, was mir vor ein paar Wochen passiert ist? Da kommt Besuch aus Deutschland in unser Shelter und ich liege gerade unter einer Bank und schlafe. Da kommt `ne Frau auf mich zu und nimmt mich einfach auf den Arm? Da ich erst etwas schüchtern war, habe ich ihr erstmal vor Schreck aufs T-Shirt gepillert. Aber als ich gemerkt habe, wie schön kuscheln eigentlich ist, konnte ich gar nicht genug davon bekommen.
Deshalb mache ich mich auf die Suche nach meiner eigenen Familie. Diese sollte natürlich auch ganz viel Zeit haben, mit mir zu kuscheln. Und wenn sie mich dann noch an die Pfote nimmt und mir die neue Welt da draußen in Ruhe und behutsam zeigt, dann werde ich bestimmt der beste Freund des Menschen, wie man ihn sich nicht besser wünschen kann. Also, falls du dich angesprochen fühlst, lass was von dir hören!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 37 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 37 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 37 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch ein Video von dem süßen Fratz:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.341974727461402/174202721514743

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.341974727461402/1679319908928897

Mina
+++Verstorben+++

Und auch für dich, kleine Mina, konnten wir nicht mehr kämpfen. Dein Leben war zu kurz, um uns die Chance zu geben, dir ein wundervolles Zuhause zu suchen. Schweren Herzens müssen wir akzeptieren, dass wir für manch kleine Hundeseele einfach nichts mehr tun können, außer dir von ganzem Herzen zu wünschen, dass es dir gut geht, auf der anderen Seite des Regenbogens. Dass du dort all das hast, was wir dir hier nicht mehr ermöglichen konnten. Dass du frei von jeglichem Leid bist und dein Glück auf einem Wege finden kannst, der für uns alle noch im Verborgenen liegt.

Emma
+++Verstorben+++

Manchmal soll es einfach nicht sein.

Neben all den Hunden, denen wir zu einem tollen Zuhause in Deutschland verhelfen können, gibt es auch immer wieder diejenigen, die es nicht schaffen. Die erst gar keine Chance haben, gesehen und geliebt zu werden, weil ihre kleinen Körper zu schwach sind, um den widrigen Umständen ihrer Situation zu trotzen. Und so bleibt uns nur, dir, kleine Emma, eine gute Reise zu wünschen und zu hoffen, dass es dir dort, wo auch immer du jetzt bist, gut geht und keinerlei Leid mehr erfahren musst.

RW 151
im Wachstum – die Wundervolle

Steckbrief
Alter: ca. 3 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, mein Name ist RW 151 und ich suche auf diesem Weg ein zu Hause. Im Shelter habe ich zwar ein Dach über dem Kopf, aber so eine kleine zarte Maus wie ich sollte hier nicht aufwachsen müssen. Ich möchte die große weite Welt kennenlernen, bisher kenne ich ja nur den Pen. Daher sehe ich wahrscheinlich auch etwas schüchtern auf diesem „Foto“ aus. Ich bin aber sehr kontaktfreudig und mag Streicheleinheiten sehr gerne. Möchtest du einer süßen Welpin eine Chance geben? Ich freue mich auf deine Nachricht.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 151 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 151 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 151 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 135
ca. 38 cm – die Niedliche

Steckbrief
Alter: ca. 1 Jahr (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 38 cm
Im Shelter seit: August 2021

Kennt ihr Boomer, den Streuner?

Man sagt mir nach, ich hätte Ähnlichkeit mit ihm. Soll wohl ein Filmstar gewesen sein.
Nein, ich bin kein Filmstar. Aber was wäre das auch für eine Karriere, vom Straßenhund zum Filmstar.
Dabei möchte ich ja gar nicht zum Film. Das Fotoshooting hier hab ich wohl schon nicht so toll gemeistert. Ich wusste doch nicht, dass das mein Sprungbrett sein sollte. Ich hoffe an den Bildern liegt es nicht, wenn ich nicht gesehen werde.

Ich habe nur kleine Wünsche…
Ich möchte hier raus. Ich wünsche mir mit diesem Transporter, von dem alle reden, zu meiner neuen Familie zu fahren. Endlich wieder Gras unter den Pfoten spüren und in einem kuscheligen Körbchen die Nacht verbringen. Wenn es dann noch einen Menschen gibt, der mich von Herzen liebt, dann bin ich der Star bei ihm. Das ist alles, was ich mir wünsche!

Wenn DU aus mir Deinen Superstar machen möchtest, dann gibt mir die Chance auf ein Kennenlernen bei Dir!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 135 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 135 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 135 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 139
ca. 45 cm – die Zauberhafte

Steckbrief
Alter: ca. 2 Jahre (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich und gut verträglich
Größe: ca. 45 cm
Im Shelter seit: August 2021

Jetzt bin ich an der Reihe?
Okay, wo fange ich an zu erzählen? Am besten stelle ich mich erstmal vor. Ich bin RW 139 und gehöre zu den Neuankömmlingen.
Aber ich nehme es nicht so schwer. Ich bekomme Futter, habe einen Platz zum Schlafen und habe hier sogar schon freunde gefunden. Alle Hunde um mich herum sind sehr nett zu mir und ich glaube, wir haben eine Gemeinsamkeit – Wir lieben euch Menschen!
Ich kann euch über mein bisheriges Leben nicht viel berichten, aber das ist auch egal. Denn hier bin ich jetzt und bereit, mich auf ein neues leben einzustellen. Ich bin nicht sehr kompliziert, so schwimme ich hier mit in der Masse. Aber wagt doch mal einen genauen Blick auf mich.

Ich habe ein goldenes Fell, das ein wenig ins Rötliche geht, mit ein paar dunklen Strähnen. Ist das nicht besonders chic? Da solltet ihr mal reingreifen, dann spürt ihr, dass ich zum Kuscheln gemacht bin. Für mich gibt es nichts Größeres.
Wenn ich mal ein richtiges Zuhause habe, werde ich sicher viel Zeit damit zu bringen, bei meinen Menschen zu sein und Streicheleinheiten zu genießen. Außerdem habe ich gehört, dass man gemeinsam Spaziergänge machen wird und Spielen und Toben. Egal, wie der Tagesablauf bei euch aussähe – ich bin dabei!
Ich wünsche mir meine eigene Familie. Das ist doch nicht zu viel verlangt, oder? Vielleicht möchtest du der Mensch sein, der mich hier raus holt?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 139 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 139 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 139 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Jona
im Wachstum – der Herzensbrecher

Steckbrief
Alter: ca. 3 1/2 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: Schwester RW 146

Hallo ihr lieben Menschen da draußen, ich bin Jona, das kleine Wollknäuel!
Meine Geschwister und ich haben schon einige unschöne Dinge erlebt. Geboren auf den Straßen Rumäniens, kamen wir irgendwann ganz geschwächt ins Shelter. Wir hatten uns Parvo eingefangen und es ging uns sehr schlecht. Leider haben nur meine eine Schwester und ich den Kampf gegen die Krankheit gewonnen und kommen so langsam wieder zu Kräften. Wir sind hier mit vielen anderen Hundekindern im Zwinger, was ja eigentlich ganz schön ist. Aber leider bin ich meinen Kumpels gegenüber eher schüchtern und werde deshalb oft angemeckert. Euch Menschen wiederum möchte ich nur gefallen! Jede Schmuseeinheit sauge ich nur so auf! Leider gibt es davon hier viel zu wenig und deshalb freue ich mich um so mehr, dass ich im Oktober endlich in mein eigenes Zuhause reisen darf. Vorausgesetzt, ich finde jemanden, der es gut mit mir meint. Ein eigenes Körbchen wäre toll…und Spielzeug…und Menschen, die mich an die Pfote nehmen und mir ihre Welt da draußen zeigen! Und das aller wichtigste… das meine Menschen ganz viel Zeit für mich haben und gaaaanz viel mit mir kuscheln! Also, solltest du derjenige sein, der mir ein eigenes Für-immer-Zuhause schenken möchte, dann meld dich!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Jona haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Jona ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Jona hat Susanne S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch ein Video von unserem Besuch im August 2021:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.1038397586927980/885071205755539

RM 119
im Wachstum – sucht Kuscheleinheiten

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, klein bis mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo Welt, ich bin RM 119 und gehöre zur der weiß-creme-farbenen Welpenmeute, die gerade das Shelter unsicher macht. Nein, keine Angst. Wir sind alle sehr lieb und freuen uns über jede Kuscheleinheit.
Ich bin jetzt alt genug, dass ich DIE Reise antreten darf. Die Reise in ein eigenes Zuhause, das ich nicht mit 50 anderen Hundekindern teilen muss. Dafür fehlt mir nur noch die passende Familie. Habt ihr etwas Platz, ein Körbchen und ganz viel Liebe übrig? Dann wärt ihr als neues Rudel perfekt. Ich freue mich, wenn ihr euch schnell meldet. Vielleicht erwartet euch dann in ein paar Wochen schon mein erstes Freudenpipi!
Liebe Grüße und bis ganz bald!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 119 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 119 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 119 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Fly
im Wachstum – möchte auffallen!

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, klein bis mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Juhuuuu, da seid ihr ja endlich! Meine neue Familie. Ich bin alt genug, um auszureisen, deswegen freue ich mich, dass ihr mich gefunden habt. Dann sehen wir uns ja schon bald. Euch erwartet ein fast so großes Abenteuer wie mich. Eure Reise um mich abzuholen wird zwar nicht so lang wie meine, aber ihr seid bestimmt auch schon ganz aufgeregt, oder? Ich habe bereits mein eines Freude-Öhrchen gespitzt, damit ich nicht verpasse, wenn es losgeht. Am liebsten wäre ich dann direkt ganz mutig und würde mein neues Zuhause erkunden, aber vielleicht brauch ich auch noch ein bisschen Zeit, um die ersten Schritte zu schaffen. Ich hoffe, dass das nicht schlimm ist. In jedem Fall kann ich es gar nicht erwarten, euch endlich zu treffen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Fly haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Fly ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Fly hat Verena S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 155
im Wachstum – die Süße

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo Welt, wie gerne würde ich dich endlich entdecken. Hier ist es nicht schlecht, aber ich sehe immer die gleichen Zwinger Wände. Wie schön wäre es, Gras unter den Pfötchen zu spüren, neue Hundekumpel zu treffen und auszuprobieren, ob Schwimmen wirklich Spaß macht. Dafür suche ich euch! Ihr braucht doch bestimmt noch einen kleinen schwarzen Wirbelwind mit pinker Zunge und Strahleaugen? Ich freue mich so darauf, euch kennenzulernen. Also meldet euch ganz schnell, damit wir eine Familie werden können!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 155 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 155 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 155 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 44
ca. 50 cm – die Freundliche

Steckbrief
Alter: ca. 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 50 cm
Im Shelter seit: Juli 2021

Bei meinem Besuch im Shelter im August 2021 hat mich RW 44 verzaubert, weshalb ich ausnahmsweise ihre Vorstellung übernehmen möchte. Hätte ich noch ein Plätzchen frei gehabt, hätte ich die Maus direkt eingepackt. Aber leider konnte ich sie nicht wegschnappen, daher kommt jetzt eure große Chance, ihre Familie zu werden.

Fangen wir mit dem eigentlich Nebensächlichen an: RW 44 ist wirklich eine wunderschön gelungene Straßenmischung. Ihr meliertes Fell kommt bei den Aufnahmen nicht so zur Geltung wie in echt. Sie hat eine ganz besondere Zeichnung. Optisch ist sie also schonmal ein einzigartiger Hingucker.
Was mich am meisten an RW 44 begeistert hat, ist allerdings die Ruhe, die sie ausstrahlt. Im Shelter, umringt von dem alltäglichen Gewusel und Gebelle, schaut sie Besucher aus ihren braunen Augen tiefenentspannt und vertrauensvoll an und lässt sich streicheln. Ihre Freundlichkeit verschenkt sie gerne, dabei geht sie aber sehr rücksichtsvoll mit den anderen Hunden im Zwinger um. Damit tappst sie sich doch in jedes Herz, oder?
Die zukünftige Familie von RW 44 wird mit Sicherheit sehr glücklich sein! Wenn ihr ihr das Zuhause schenken möchtet, das sie verdient, meldet euch bitte. Ich würde mich so freuen. Und auch RW 44 würde bestimmt vor Freude im Kreis wedeln, wenn sie wüsste, dass ihr eigenes Rudel auf sie wartet.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 44 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 44 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 44 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 131
ca. 40 cm – die Zutrauliche

Steckbrief
Alter: 2 – 3 Jahre (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 40 cm
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Zweibeiner,
Ich bin RW 131 und ich bin auf der Suche nach meinen Menschen. Menschen die mein Herz wieder voller Liebe füllen können, denn leider war mein Leben bislang nicht von so vielen schönen Dingen geprägt.
Ich habe süße Welpen bekommen, die aber leider über die Regenbogenbrücke gehen mussten.
Nach dem Verlust fühle ich mich jetzt aber bereit nach meinem eigenen Glück zu suchen. Ich wünsche mir Menschen, die sich auf mich einlassen und mich bedingungslos Lieben. Zu bieten habe ich ein kleines Köfferchen, was ich ganz schnell packen kann. Was da alles drin ist, kann ich dir nicht sagen, aber wir werden ihn zusammen auspacken und dann wirst du mich besser kennenlernen. Außerdem biete ich dir mein Vertrauen und meine Liebe an. Wir können bestimmt viel zusammen machen und lernen, vielleicht auch kuscheln, aber auf jeden Fall viel Spaß zusammen haben. Euch Menschen finde ich nämlich echt voll nett, weshalb ich auch zutraulich und freundlich euch gegenüber bin.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 131 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 131 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 131 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 117
im Wachstum – wünscht sich ein Leben

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandtschaft: Mutter Freya, Geschwister RW 116, RW 118, RW 119, RM 85 und RM 101

Aufgepasst, hier kommt RW 117! Diese nette kleine Maus hält stets neugierig und freundlich nach Menschen Ausschau. Sie freut sich über jeden Kontakt, man möchte sie am liebsten direkt mitnehmen. Aus RW 117 wird sicher mal eine sehr hübsche Hundedame. Jetzt fehlt ihr nur noch eins – ein Zu Hause, in dem sie behütet und geliebt aufwachsen kann. Möchtest du ihr ein Für-immer-Zuhause geben? RW 117 wartet schon sehnsüchtig auf deine Nachricht.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 117 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 117 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 117 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 116
im Wachstum – wartet auf ihre Chance

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandtschaft: Mutter Freya, Geschwister RW 117, RW 118, RW 119, RM 85 und RM 101

Darf ich mich vorstellen? Ich bin RW 116 und ich bin die Kleinste von meinen Geschwistern. Aber schau, was ich für eine hübsche Fellzeichnung habe! Damit gehe ich doch fast als Border Collie durch, oder? Aber egal, welche Rasse meine Vorfahren angehörten, ich bin bereit für meine Familie. Ich bin welpentypisch aufgeweckt und freundlich und freue mich sehr über Streicheleinheiten. Ich wünsche mir, bald nach Deutschland reisen zu dürfen – vielleicht ja zu dir?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 116 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 116 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 116 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Anchjo
45 cm – der Herzensbrecher
[RESERVIERT]

Anchjo kommt am 10.09. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über ihn zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann er auch gern auf seiner Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die ihn kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Er ist circa 5 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, unkastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 € mit Schutzvertrag vermittelt.


Nachfolgend sein alter Text aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo, mein Name ist Anchjo und ich habe das große Glück nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen zu dürfen. Mit meiner freundlichen und anhänglichen Art habe ich alle gleich verzaubert, sodass sie mich nicht im Shelter lassen konnten. Jetzt suche ich mein großes Glück: eine eigene Familie!


RM 101
im Wachstum – möchte eine Familie

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandtschaft: Mutter Freya, Geschwister RW 116, RW 117, RW 118, RW 119, RM 85

Bin ich nun an der Reihe?
Also gut, hinschauen und zuhören, ich habe euch was zu sagen! Ich bin RM 101 und lebe hier mit meiner Mama und meinen Geschwistern seit einiger Zeit im Shelter. Mama findet euch ja noch nicht so toll, aber ich glaube, ich möchte auch so etwas, wovon hier alle sprechen…
Eine Familie! Ich stelle es mir toll vor, in einem Haus zu leben und Menschen zu haben, die sich nichts mehr gewünscht haben, als dass ich zu ihnen komme.
Ich weiß, die Konkurrenz ist groß, aber auch wenn ich nicht mehr zu den ganz Kleinen gehöre, wäre es toll, wenn ich hier nicht übersehen werde.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 101 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 101 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 101 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 85
im Wachstum – der Besondere

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandtschaft: Mutter Freya, Geschwister RW 116, RW 117, RW 118, RW 119 und RM 101
Besonderheiten: kurze Rute

Naa, ihr seid bestimmt an meinen wunderschönen Augen hängen geblieben, oder? Mir wurde gesagt, dass viele Leute braune Hunde mögen. Deswegen möchte ich mich fix vorstellen, vielleicht stimmt das ja und ich finde schnell ein Zuhause?
Mein Name ist RM 85 und bin erst knapp vier Monate alt. Am liebsten tobe ich rum, piesacke meine Geschwister und schlafe dann mit einem vollen Bauch ein. Leider steht uns hier in Rumänien ein eisiger Winter bevor, der mein Glück bedroht. Deswegen wünsche ich mir jetzt ein gemütliches Haus und eine liebe Familie, die mich vor der Kälte rettet. Schreibt gerne eine Nachricht, wenn ihr Platz für mich habt. Ich freue mich schon sehr auf euch!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 85 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 85 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 85 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 182
im Wachstum – die Wuschelige

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: sehr lieb und verschmust
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: Juli 2021
Geschwister: RW 183

Hallo Welt, der Countdown läuft! Ich bin RW 182 und endlich startklar für mein eigenes Rudel. Bis jetzt war mein Leben eher holprig. Man hat mich mit meiner Schwester als kleines Häufchen Elend an den Bahngleisen gefunden und zum Glück mitgenommen. Ihr könnt euch vorstellen, wie nahe wir da dem Tod waren.

Hier im Shelter wurde ich seitdem liebevoll aufgepäppelt. Jetzt habe ich einiges nachzuholen. Eben alles, was ein Hundekind normalerweise so tut. Dafür brauche ich eine liebe Familie, deren Schuhe ich zerkauen und deren Teppich ich auf Pipitauglichkeit testen kann. Eure Aufgabe ist es dann, mir zu zeigen, was ein Hund alles wissen muss. Ich bin bereit für ein Abenteuer (also ein gutes, schlechte hatte ich offensichtlich genug..). Also, liebes zukünftiges Rudel, bewahrt schon mal eure ganze Liebe für mich auf und besorgt Körbchen und Kekse, im Juli ziehe ich bei euch ein!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 182 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 182 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 182 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 122
im Wachstum – die Zarte

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021

Huhuuu, auch ich möchte mich euch gerne vorstellen. RW 122 bin ich und wie alle anderen Hunde hier, hoffe ich auf ein Zuhause. Warum solltet ihr euch für mich entscheiden? Nun ja, zu aller erst bin ich einfach zuckersüß. Das muss man schon so sagen. Außerdem bin ich mit vier Monaten im besten Alter, ganz viel zu lernen und aufzusaugen, wie ein Schwamm. Mein Alter ist hier im rumänischen Winter aber leider auch ein Nachteil. Wir Welpen leiden besonders unter der Kälte. Also holt mich doch bitte schnell zu euch. Dafür gibt es Hundeküsse und fröhliches Pfotentrappeln – versprochen!
Bis hoffentlich bald, liebe zukünftige Familie!
Eure RW 122


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 122 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 122 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 122 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 164
im Wachstum – möchte auch gesehen werden

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo zukünftiger Wegbegleiter,
Mein Name ist RW 164 und ich bin kleines Hundemädchen.
Auch wenn ich einige Flausen im Kopf habe, bin ich eine ganz Nette.
Jetzt endlich kann auch mein Countdown starten, denn ich darf nun endlich nach meiner Familie fürs gaaanze Leben suchen. Vielleicht bist du ja meine Familie für immer oder du möchtest es werden?
Wir können zusammen bestimmt ganz viel erleben und lernen. Wir Welpen sind nämlich nicht nur anstrengend (ich muss ja meine Grenzen austesten), sondern auch total schlau. Möchtest du mit mir das Hunde 1×1 lernen? Bis hoffentlich ganz bald.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 164 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 164 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 164 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 120
im Wachstum – die Unwiderstehliche

Steckbrief
Alter: ca. 3 1/2 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Genau, ich bin es! RW 120. Ein Welpe, der so unwiderstehlich niedlich in die Kamera guckt, ist schon längst vergeben, denkt ihr sicher. Aber ich habe gute Nachrichten für euch, ich warte noch auf mein zukünftiges Zuhause! Wollt ihr das vielleicht werden? Wenn ihr Zeit und Lust habt, ein Hundekind aufzunehmen, stelle ich mich gerne zur Verfügung. Dafür verspreche ich auch, möglichst wenig kaputt zu machen und euch immer ein bisschen was übrig zu lassen, wenn ich euer Essen mopse. Außer es gibt Würstchen, dann kann ich für nichts garantieren. Außerdem schnarche ich nie. Wenn überhaupt, dann ganz leise. Und ich bin bereit, alles zu lernen, was ich als Haushund können muss.
Gut. Dann könnt ihr ja jetzt das Formular für mich ausfüllen, damit ich mich endlich auf den Weg zu euch machen kann.
Bis ganz bald, eure RW 120


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 120 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 120 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 120 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch ein kurzes Video mit der hübschen Maus:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.404784010990379/396273311933860

RW 118
im Wachstum – die Besondere

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juni 2021
Verwandtschaft: Mutter Freya, Geschwister RW 116, RW 117, RW 119, RM 85 und RM 101
Besonderheiten: halbe Rute

Hallo du! Ja, genau dich meine ich! Ich bin RW 118 mit der einzigartigen Fellzeichnung im Gesicht. Damit sehe ich super süß aus – und manchmal auch ein bisschen wie ein kleiner Pirat. Ich bin welpentypisch sehr neugierig und freue mich darauf, die Welt kennenzulernen. Gibst du mir die Chance auf ein unbeschwertes Leben und meine eigene Für-immer-Familie?

RM 134
im Wachstum – der Niedliche

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: Juli 2021

Huhu, ich bin RM 134, euer zukünftiges Familienmitglied! Hoffentlich. Ein Rudel fehlt mir nämlich noch zu meinem Glück. Ich wünsche mir ein warmes kuscheliges Bett und ganz viel Liebe. Wie ihr auf den Bildern seht, lasse ich dafür alles über mich ergehen, auch die Fotoshootings. Das ist doch der Beweis, dass ich ein super lieber Welpe bin, oder? Solange ich gekrault werde, bin ich zufrieden. Wie gesagt, fehlt mir aber dafür eine Familie. Hier im Shelter ist so viel zu tun, dass die Menschen mich nicht den ganzen Tag schmusen können, das ist wirklich schade. Deswegen kommt hier der offizielle Aufruf: Bitte meldet euch für mich! Am liebsten würde ich mich direkt zu euch auf den Weg machen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 134 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 134 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 134 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 140
im Wachstum – die Freudige

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr! Ich bin RW 140 und endlich darf ich euch von mir erzählen. Schwarzes Paket voller Freude – so könnte man mich beschreiben. Wie ihr seht, bin ich noch ein Hundekind. Als Welpe sollte es ja nicht schwer sein, eine Familie zu finden. Aber ich sag’s euch, hier sind soooo viele Welpen. Da ist das alles doch nicht so einfach, wie gedacht. Natürlich bin ich die hübscheste und netteste und besterzogendste aus der Meute. Aber trotzdem hat mich noch niemand in diese Kiste gepackt, die nach Deutschland fährt. Meldet euch doch bitte, damit ich mich endlich auf den Weg machen kann. Ich bin schon so gespannt auf euch!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 140 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 140 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 140 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Bandi
35 cm – der Sonnenschein
[84072 Au in der Hallertau]

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate
Geschlecht: männlich, unkastriert
Größe: im Wachstum, bleibt vermutlich mittelgroß
Charakter: noch unsicher, taut aber immer mehr auf, verspielt, neugierig, anhänglich
Kinderverträglich: unbekannt
Artgenossenverträglich: unbekannt
Jagdinstinkt: etwas
Für Hundeanfänger geeignet: nein
Wunschzuhause: liebevolle und aktive Menschen mit ganz viel Geduld und Zeit


Bandi kam am 11.09. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über ihn zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann er auch gern auf seiner Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die ihn kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Er ist circa 4 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, unkastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 € mit Schutzvertrag vermittelt.


Nachfolgend sein alter Text aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, klein bis mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo Welt,
mein Name ist Bandi und wie ihr seht habe ich meine weißen Socken schon gesäubert und fühle mich nun bereit, meine Reise in eine Familie anzutreten. Natürlich rede ich nicht von irgendeiner Familie, sondern von MEINER zukünftigen Familie für immer. Wenn ihr mir ein Körbchen für immer anbieten könnt und wollt, dann meldet euch doch gerne!


RW 167
im Wachstum – ein Hundekind zum Verlieben

Steckbrief
Alter: ca. 4 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Zweibeiner,
Mein Name ist RW 167 und ehrlich gesagt ist das hier alles sehr suspekt. Ich bin neu im Shelter und muss mich da wohl erst dran gewöhnen. Wovon ich aber schon gehört habe ist, dass einmal im Monat ein großes Auto kommt und glückliche Seelchen in ein tolles Zuhause fährt. Mit eigenem Körbchen und einer eigenen Familie und sowas.
Wenn ich ehrlich bin, möchte ich mich an den Shelter Alltag gar nicht gewöhnen und am besten mein Köfferchen erst gar nicht auspacken.
Aber vielleicht muss ich das ja gar nicht und kann in den nächsten Transporter hüpfen und zu meiner eigenen Familie nach Deutschland reisen.
Wenn du mich auf dem Weg begleiten möchtest, dann sag den netten Zweibeinern, die sich so gut um mich kümmern doch gerne Bescheid und ich werde es dir mit unendlicher und bedingungsloser Liebe danken!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 167 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 167 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 167 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 163
im Wachstum – weißes Mäuschen

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Lieben, ich bin die kleine weiße Schönheit mit dem Namen RW 163!
Ich wünsche mir ganz dringend ein Zuhause und Menschen, die mir ein wundervolles Hundeleben ermöglichen wollen! Ich bin ca. 4 Monate alt, also gerade alt genug, um die lange Reise nach Deutschland anzutreten! Und gleichzeitig jung genug, um mich noch gut an all das Neue und Fremde zu gewöhnen, was mich bei dir alles erwarten wird. Ich kann hier leider nicht viel kennenlernen, lebe bloß mit rund 40 anderen Gleichaltrigen in einem großen Zwinger. Ich eigne mich also prima als Zweithündin um ein wenig frischen Wind in euren Alltag zu bringen. Du solltest natürlich verstehen, dass ich anfangs vieles vielleicht unheimlich finden könnte und noch gar nicht weiß, was ein Zuhause eigentlich ist und wie das Zusammenleben mit euch Menschen so funktioniert. Ich glaube aber fest daran, dass ich das mit den richtigen Menschen an meiner Seite schnell lernen kann! Also, wer von euch möchte mir mein erstes eigenes Zuhause schenken?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 163 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 163 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 163 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Melli
im Wachstum – das zarte Hundemädchen

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Lieben, ich bin die kleine, zauberhafte Melli!
Bin ich nicht ganz außerordentlich hübsch? Ich hoffe sehr, dass ich ganz bald gesehen werde und in mein eigenes Zuhause reisen kann. Ich möchte so leben, wie es jeder junge Hund tun sollte. Mit viel kuscheln, Liebe und Geborgenheit, mit viel Spiel und Spaß und aufregenden Erlebnissen. Hier habe ich eigentlich fast nichts davon. Ich lebe mit sehr, sehr vielen anderen jungen Hunden in einem großen Zwinger. Klar haben wir da auch mal Spaß miteinander, aber etwas kennenlernen von der Welt kann ich so nicht. Dafür braucht es euch! Menschen, die einem süßen Hundekind wie mir die Chance geben, Teil ihres Lebens zu werden. Geduldig müsst ihr mit mir natürlich sein, bis ich all dir Spielregeln gelernt hab, die für ein harmonisches Zusammenleben wichtig sind. Doch ich bin noch so jung, dass ihr zuversichtlich sein könnt, dass ich mich bestimmt schnell eingewöhnen kann. Also, wer von euch traut sich und wagt das Abenteuer Tierschutzhund?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Melli haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Melli ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Melli hat Andreas S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Rudi
im Wachstum – der Strubbelige

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021
Geschwister: RM 23, RM 124, RW 87, RW 170

Wuschelhunde-Fans aufgepasst, ich bin ein ganz entzückendes Exemplar! Mein Name ist Rudi und ich bin doch ganz wundervoll zottelig und struppig! Mein Fell läd doch so richtig ein zum durchkraulen und durchmischen, oder? Leider passiert das hier viel zu selten, wir sind nämlich viel zu viele Hunde für viel zu wenig Menschen. Sie haben ja alle nur 2 Hände und immer zu wenig Zeit, um sich mit jedem von uns so zu beschäftigen, wie es gut für uns wäre. Und deshalb brauche ich euch! Menschen, die einer kleinen Seele wie mir ein Zuhause schenken und mir all das geben wollen, was ein junger Hund sich so wünscht. Ganz viele Schmusestunden und dazwischen tolle Spaziergänge und viele Spielereien. Die Regeln bei euch muss ich natürlich erst lernen, ich kenne ja das Zusammenleben mit euch Menschen nicht. Doch mit liebevoller Geduld könnt ihr mir sicher begreiflich machen, wie die Welt so funktioniert! Also, wer von euch möchte mich an die Hand nehmen und mir zeigen, dass die Welt mehr zu bieten hat, als diesen großen vollen Zwinger?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Rudi haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Rudi ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Rudi hat Maria H. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 124
im Wachstum – der Wuschelige

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021
Geschwister: RM 23, RM 121, RW 87, RW 170

Hallo ihr Menschen, auch ich bin einer von den wuscheligen Hundewelpen aus dem großen Zwinger! Ich bin RM 124 und mindestens genauso kuschelig und wuschelig wie meine Geschwister! Wir suchen alle ein Zuhause und hoffen, dass wir nicht unsere ganze Kindheit hier verbringen müssen. Ich würde gerne wissen, was ein richtiges Zuhause ist, dass es Menschen gibt, die mich schrecklich doll lieb haben und die mir jeden Wunsch erfüllen. Oder zumindest fast jeden. Die Regeln bei euch muss ich auch noch alle kennenlernen, denn davon gibt es hier nicht so viele. Ich kenne das Leben mit euch Menschen nicht und muss da erst geduldig von euch herangeführt werden. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass ich mit eurer Hilfe zu einem tollen Begleiter werden kann, der ordentlich frischen Wind in euren Alltag bringt! Also, wer von euch verliebt sich in mich und möchte mich bei meinen ersten Schritten unterstützen?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 124 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 124 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 124 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 87
im Wachstum – die Schmusebacke

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021
Geschwister: RM 23, RM 121, RM 124, RW 170

Hallo ihr Lieben, ich bin RW 87 und ich habe eine Wunschliste.
Ganz oben auf dieser Liste steht ein eigenes Zuhause mit liebevollen und geduldigen Menschen und einem kuschelig weichen Körbchen! Das habe ich hier nämlich gar nicht. Und selbst wenn es eines gäbe, müsste ich es mit sooo vielen anderen teilen. Ich möchte aber eines nur für mich!
Und ich wünsche mir viele Kuscheleinheiten, viel Geborgenheit und immer eine Hand, die bereit ist, mich zu streicheln.
Viele Leckereien wünsche ich mir auch, denn damit lernen sich die ganzen Regeln bei euch viel leichter.
Also eigentlich wünsche ich mir nichts Außergewöhnliches. So viele Hunde haben genau das und wissen gar nicht, dass das nicht so selbstverständlich ist. Hier bin ich bloß eine von viel zu vielen. Ich möchte aber doch so gern die eine sein, die das Herz ihres Menschen ganz für sich gewinnt. Ist es vielleicht dein Herz, was schon für mich schlägt?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 87 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 87 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 87 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 106
im Wachstum – sucht seine Familie

Steckbrief
Alter: ca. 5 1/2 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verträglich
Größe: im Wachstum, eher mittelgroß bis groß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallöchen da draußen,
ich bin aufgeweckt, fit und auf der Suche nach meinen aktiven Menschen fürs Leben.
Wenn wir uns besser kennenlernen, wirst du merken dass ich zu allen Schandtaten bereit bin. Vielleicht entdecken wir gemeinsam, dass ich ein Interesse an geistigen Aufgaben jeder Art habe. Lass mich kurz überlegen: Da gibt es zum Beispiel Agility, Frisbee, Suchspiele und Dummytraining… ach egal, Hauptsache ich gehöre zur Familie dazu.
Genau das ist es, was ich brauche, DICH/EUCH als mein Rudel. Und mal ganz ehrlich Leute, niemand will sein Leben lang allein sein oder?
Los… starten wir durch, ich bin bereit..


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 106 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 106 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 106 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 115
ca. 48 cm – braucht etwas Mut

Steckbrief
Alter: ca. 7 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: etwas schüchtern
Größe: ca. 45 – 50 cm
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr Menschen, ich bin RM 115 und lebe hier in einem der vielen Zwinger im Racari Shelter. Momentan bin ich noch etwas schüchtern und weiß noch nicht so recht, was ich von der ganzen Situation hier halten soll, aber wirklich ängstlich bin ich nicht. Ich werde sicherlich eine Zeit brauchen, um bei dir aufzutauen und aus mir heraus zu kommen, doch wenn du einmal mein Vertrauen gewonnen hast, werden wir bestimmt ein ganz tolles Mensch Hund Gespann werden! Ich gehöre nicht zu denen, die sich in die erste Reihe drängen und bin vielleicht eher ein Hund auf den zweiten Blick. Wer also traut sich, bei mir nochmal genauer hinzuschauen und mir die Chance auf ein besseres Leben zu schenken?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 115 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 115 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 115 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Abby
ca. 50 cm – die Offene

Steckbrief
Alter: ca. 6 Jahre (Stand Juli 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich und verträglich
Größe: ca. 50 cm
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr! Ich bin Abby und strahle euch hier aus dem Shelter an. Das habe ich nicht nur fürs Foto gemacht, ich bin wirklich eine sehr freundliche Hundedame. (Außerdem wollte ich euch gerne meine bezaubernde Zahnlücke zeigen, ich gebs ja zu!) Mein Alter wird auf sechs Jahre geschätzt und das heißt, es wird höchste Zeit für ein schönes Zuhause. Dafür brauche ich euch, als mein neues Rudel. Habt ihr Liebe, Platz und genug Leckerlis für mich übrig? Habt ihr Lust mit mir in der Hundeschule gemeinsam zu lernen? Dann meldet euch gerne, damit ich endlich in mein für-immer-Zuhause ziehen darf. Ich freue mich schon und bin mehr als bereit, die Reise zu euch auf mich zu nehmen!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Abby haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Abby ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Abby hat Claudia T. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Lilly Sunshine
ca. 48 cm – die Freundliche

Steckbrief
Alter: wird nachgereicht
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich, aufgeschlossen und gut verträglich
Größe: ca. 45 – 50 cm
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr lieben Menschen,
Mein Name ist Lilly Sunshine und auch wenn ich nicht in die Kamera schaue, soll das mein Bewerbungsfoto sein.
Wofür ich mich bewerbe? Für einen Platz in einer richtigen Familie.
Ich kam mit zwei anderen Hunden hier ins Shelter und die Zweibeiner hier sagen, dass ich eine sehr nette Dame bin.
Mir wurde außerdem erzählt, dass hier einmal im Monat so ein großes Auto kommt, der uns Seelchen zu Glücksseelchen macht. Das hört sich ja suuuuper spannend an… mein Köfferchen ist sicherlich schnell gepackt, weil so viel Sachen hab ich hier noch gar nicht. Aber vielleicht ziehe ich ja das Glückslos und habe bald ein warmes Körbchen. Vielleicht ja bei dir?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Lilly Sunshine haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Lilly Sunshine ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Lilly Sunshine hat Patrizia K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Bacio
ca. 25 cm – der Charmeur

Steckbrief
Alter: ca. 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: ca. 25 cm
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo, ich bin der kleine Charmeur!
Schaut mal, was ich für ein schnuckeliges kleines Wesen bin! Ich bin ungefähr 3 Jahre alt und gehöre zu den kleinen Hunden hier. Es wäre toll, wenn ich es noch vor dem Winter schaffen würde, mein eigenes Zuhause und ein kuscheliges Körbchen zu finden. Wir Seelchen mit den kurzen Beinchen haben es im Winter gar nicht so leicht. Schnell stehen wir bis zum Bauch im Schnee und ihr könnt euch vorstellen, was das mit meinem Fell zu bedeuten hat. Ich werde eine einzige Schneekugel sein. Vielleicht werdet ihr euch fragen, wieso man im Sommer schon an den Winter denkt, doch die Zeit vergeht schnell und ruckzuck werden die Tage wieder dunkler, kürzer und kälter. Bitte lasst mich nicht hängen und schaut mal, ob ihr ein kleines Plätzchen für mich habt!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Bacio haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Bacio ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Bacio hat Cornelia B. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 171
im Wachstum – sucht Geborgenheit

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, ich bin die kleine RW 171.
Etwas verschüchtert schaue ich hier vom Arm unseres Shelterteams runter. Weiß ich doch gar nicht, wieso ich plötzlich hochgehoben werde. Ich bin eines von unzähligen kleinen Welpenkindern hier und soll mich schön präsentieren, damit ich bald ein richtiges Zuhause habe. Ein richtiges Zuhause… Ich weiß gar nicht, was das ist. Trotzdem habe ich die Hoffnung, dass es bald Menschen dort draußen gibt, die mir zeigen, was das bedeutet. Die mir zeigen, wie die Welt so funktioniert. Ich habe noch nicht viel kennengelernt und werde vielleicht anfangs etwas erschlagen sein von all den neuen Eindrücken. Ihr solltet also geduldig mit mir sein, wenn ich zunächst noch etwas zurückhaltend bin und vieles unheimlich finde. Ich bin mir aber sicher, dass ich all meinen Mut zusammennehmen und mit euch an meiner Seite zu einem fröhlichen jungen Hund heranwachsen kann. Ich möchte wissen, was es heißt, mit anderen über die Wiesen zu rennen und danach eingekuschelt in einem Körbchen schlafen zu können. Doch das geht nur mit eurer Hilfe! Also schaut genau hin, vielleicht bin ich ja genau die kleine Maus, nach der ihr gesucht habt!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 171 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 171 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 171 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 23
im Wachstum – möchte gesehen werden

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021
Geschwister: RM 23, RM 121, RM 124, RW 87, RW 170

Halloooo
Mein Name ist RM 23 und wie ihr vielleicht seht bin ich noch ein Welpe. Mit meinen 4 Geschwistern bin ich hier im Shelter angekommen und bin jetzt absolut bereit in mein neues Leben zu starten.
Wir Welpen sollen ganz schnell lernen, was das Leben zu bieten hat und süß sind wir ja sowieso.
Vielleicht hast du ja Lust das Hunde 1×1 mit mir zu lernen und mir die große spannende Welt zu zeigen?
Melde dich doch gerne bei den netten Zweibeinern hier und dann kann ich schon ganz bald meine Köfferchen packen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 23 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 23 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 23 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RM 87
im Wachstum – einer von so vielen

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo Welt,
ich bin RM 87 und einer von den ganzen vielen Welpen, die es hier im Moment gibt.
Ich bin noch ziemlich jung aber bereit mich auf die große Reise in ein tolles Hundeleben zu machen. Denn wisst ihr, hier ist ganz schön was los und auf Dauer, ist das eigentlich nichts von ein Welpe wie ich so träumt.
Ich träume von Menschen, die mich an meine kleine Pfote nehmen und mir die Welt zeigen. Die ein Körbchen für mich haben und mit mir kuscheln, toben und spielen und mir das Hunde-ABC beibringen. Da ich noch ziemlich jung bin, habe ich noch einiges zu lernen und ein Leben, wie das von dem ich träume, kenne ich ja noch gar nicht und deswegen müssten meine Traummenschen auch Zeit haben, damit ich das alles realisieren kann.
Aber ich verspreche, wenn sich mein Traum wirklich erfüllt, dann werde ich versuchen der allerbeste und treuste Begleiter zu werden, den man sich nur wünschen kann!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RM 87 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RM 87 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RM 87 einen lieben Paten, der ihm mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die seine Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 92
ca. 45 cm – die Tapfere

Steckbrief
Alter: 4 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: schüchtern
Größe: ca. 45 cm
Im Shelter seit: Juni 2021
Ihre Welpen: Nino, Fanny, RW 77, RW 78 und O.G.

Hallo ihr da draußen, ich bin RW 92 und eine der tapferen Mamas, die ihren Weg in den Shelter gefunden hat. Ehrlich gesagt fand ich das alles hier zu Beginn noch etwas unheimlich. Meine fünf Babys waren da unbedarfter und stellten schon alles auf den Kopf. Ich brauchte noch etwas Zeit zum Auftauen, aber inzwischen kuschel ich so gerne mit meinem Lieblingspfleger! (Es gibt sogar ein Beweisvideo, guckt mal, wie mutig und lieb ich bin!!)
Bei diesen großen Fortschritten fehlt jetzt nur noch eine Familie, in der ich richtig ankommen darf und die mir zeigt, dass mein Vertrauen in euch Menschen gerechtfertigt ist. So wie ich mich hier zeige, werde ich mich sicher auch bei euch von der schüchternen Hündin in ein Schmusemonster verwandeln. In jedem Fall habe ich mir mein warmes Bett redlich verdient, nachdem ich meine Kleinen so fabelhaft großgezogen habe. Also schreibt gerne, wenn ihr mir meine Chance geben mögt!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 92 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 92 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 92 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr ein Video mit der süßen Maus:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.896381294624377/263022022130923

Tess
im Wachstum – die Besondere

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: Juli 2021

So eine Schulter zum Anlehnen ist schon was Feines oder?
Aber erstmal die Höflichkeiten: mein Name ist Tess und ich bin 3 Monate alt… oder besser jung. Vor den Fotos würde mir gesagt, dass das meine große Chance auf ein Leben in meiner eigenen Familie ist. Also zeige ich mich natürlich von meiner Schokoladen Seite…
Denn ich suche:
– Eine Schulter an die ich mich immer anlehnen kann
– Eine Familie, die mich liebt so wie ich bin
– Eine Familie, der ich meine bedingungslose Liebe schenken kann
– Ein warmes Bettchen, in dem ich ohne Angst schlafen kann
– Eine Familie, die Lust hat mit mir die Welt zu erleben
– Eine Familie, die mit mir arbeiten möchte
– Einfach ein tolles Hundeleben
Wenn du dich angesprochen fühlst, melde dich doch gerne bei den netten Zweibeinern hier und dann packe ich ganz schnell meinen Koffer, um zu dir nach Deutschland zu kommen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Tess haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Tess ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Tess haben Kerstin und Sebastian A. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 166
im Wachstum – die Süße

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021

Ganz nach dem Motto: Auch ein Rücken kann entzücken.
Mein Name ist RW 166 und ich bin 4 Monate alt und super lieb. Nur das mit den Fotos hab ich noch nicht ganz raus. Woher soll ich denn auch wissen, dass man mit dem Kopf in Richtung Kamera gucken soll?
Aber zum Glück haben mir die Menschen das hier nochmal erklärt und tadaaa da bin ich!
Und da bin nicht nur ich, sondern auch mein großer Traum:
Meine eigene Familie!
Ich bin bereit neue Dinge kennenzulernen und dir meine Liebe zu schenken…
Bist du auch bereit ein neues Familienmitglied aufzunehmen? Dann melde dich bei den netten Zweibeinern und ich packe ganz schnell mein kleines Köfferchen in Richtung Glück!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 166 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 166 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 166 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 169
im Wachstum – wünscht sich ein Zuhause

Steckbrief
Alter: ca 6 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, eher klein bleibend
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo an alle und mal kurz die Ohren gespitzt! Ich bin die kleine RW 169 und ich bin hier eine von sooo vielen Welpen! Ich suche meine Menschen, mein perfektes Zuhause, wo ich endlich das Leben leben kann, welches man sich als junger Hund erträumt! Meine Chancen stehen doch gut, oder? Schaut euch nur meine Wahnsinns Ohren an! Sehen die nicht einfach witzig aus? Damit höre ich ganz bestimmt richtig gut auf euch, wenn ihr mir erklärt, wie die Dinge bei euch so laufen! Es wäre toll, wenn ich nicht im Shelter aufwachsen müsste, insbesondere weil es hier bald wieder kalt und Winter wird! Wer von euch halt also noch ein kleines Körbchen frei und mag mich zu sich reisen lassen?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 169 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 169 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 169 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 181
im Wachstum – wünscht sich ein Zuhause

Steckbrief
Alter: 5 1/2 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Lieben, mein Name ist RW 181 und auch ich bin auf der Suche nach meinen Menschen! Ich bin ca 4.5 Monate alt und bereit, den Sprung ins richtige Leben zu wagen! Momentan lebe ich mit rund 40 anderen Welpen in einem großen Zwinger und meine große Sorge ist es, dass ich unter all den anderen niemandem ins Auge springe, der mich zu sich holen mag. Mit meinem schwarzen Fell und dem weißen Latz steche ich nicht unbedingt hervor. Es gibt so viele, die eine spektakulärere Fellzeichnung haben als ich. Doch was soll ich machen, so kam ich nun einmal auf diese Welt. Ich möchte nicht eine weitere schwarze, irgendwann erwachsene Hündin im Shelter werden, deren Chance auf ein Zuhause immer weiter sinkt. Noch habe ich die Möglichkeit, die ganze Welt kennenzulernen und mich gut mit all dem auseinanderzusetzen, was ich bisher nicht kennenlernen konnte. Wenn ich hier bleibe und älter werde, wird es mir eines Tages womöglich viel schwerer fallen, all die neuen und fremden Eindrücke zu verarbeiten. Bitte gebt mir also jetzt noch eine Chance. Jetzt, wo ich noch meinen niedlichen Welpenbonus habe und den Menschen und dem Leben noch offen gegenüberstehe. Lasst mich nicht einsam und verzweifelt in einem Zwinger enden, alle Hoffnung auf ein besseres Leben verloren. Helft mir, damit mein einer großer Wunsch in Erfüllung geht!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 181 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 181 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 181 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Jule
im Wachstum – geht in der Menge unter

Steckbrief
Alter: 5 Monate Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Und hier kommt das nächste Hundekind, das auf seine Menschen wartet. Die kleine Jule ist ca. 4 Monate alt, ein eher zartes Hundekind, sehr freundlich den Menschen gegenüber und lebt derzeit mit rund 40 Welpen in einem großen Zwinger in Racari. Wir suchen für die hübsche Maus mit dem weißen Fell liebevolle Menschen, die ihr nachsehen werden, wenn sie ein Weilchen braucht, um sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden. Die ihr zeigen wollen, dass das Leben eines jungen Hundes so viel Freude zu bieten hat und eigentlich nicht in einem tristen, überfüllten Zwinger stattfindet. Wir suchen Menschen, die ihr die Chance geben, aus der Masse herauszustechen, zu zeigen, was für eine tolle Hundeseele in ihr steckt. Menschen, für die sie die eine, die ganz besondere kleine Maus ist, die ihre Familie vervollständigt und die ihr all das bieten wollen, was das Leben eines Hundes aufregend und spannend macht.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Jule haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Jule ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Jule hat Andreas S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Leo M
im Wachstum – der Entspannte

Steckbrief
Alter: 5 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpen-typisch verspielt
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juni 2021

Hallo, ich bin Leo, der kleine bunte Hundejunge! Ich bin hier im Shelter gelandet, weil es auf den rumänischen Straßen einfach viel zu gefährlich ist für so einen Knirps wie mich. Hier werde ich gut versorgt und habe einen sicheren Schlafplatz aber das reicht mir nicht. Ich wünsche mir eine eigene Familie, mit der ich die Welt entdecken kann, die mich an die Pfote nimmt und die mir zeigt, was es heißt, ein richtiger Familienhund zu sein. Im September könnte ich schon mein Köfferchen packen und mich auf die große Reise begeben. Natürlich werde ich etwas brauchen, um mich an mein neues Leben zu gewöhnen. Aber gemeinsam werden wir das schon meistern. Also, wenn ich dein Interesse geweckt habe, dann lass was von dir hören!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Leo M haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Leo M ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Namenspatenschaft für Leo hat Michael M. übernommen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Merle
ca. 25 cm – die kleine Hundedame

Steckbrief
Alter: ca. 5 Jahre (Stand Juli 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: etwas schüchtern
Größe: ca. 25 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde, gerne mit souveränem Ersthund
Im Shelter seit: Juli 2021

Ein vorsichtige Hallo an euch da draußen! Auch ich hatte das große Glück, hier im Shelter zu landen. Bei meiner Ankunft hatte ich noch langes Fusselfell, das war aber leider nicht im besten Zustand. Kurzerhand wurde ich also neu frisiert (das ist vielleicht im rumänischen Sommer auch ein Glück gewesen) und nun sehe ich aus wie ein Welpe. Aber lasst euch nicht täuschen, ich bin vermutlich bereits um die fünf Jahre alt. Das heißt, ich bin eine Hundedame im besten Alter! Unfug haben wir Erwachsenen eigentlich nicht mehr nötig und wir testen auch nicht bei jedem pubertären Hormonschub unsere Grenzen aus. Natürlich muss ich trotzdem noch alles lernen, was ein Hund in einer Familie so wissen muss. Wenn ihr mich da liebevoll an die Pfote nehmt, klappt das bestimmt super! Hier bin ich noch etwas schüchtern, aber ich werde mein Bestes geben, versprochen! Meldet euch bitte schnell, wenn ihr Platz für mich habt. Wenn mein Fell hier in Rumänien nachwächst, wird mir das zu warm und ich kann es nicht so schön sauber halten. Also los, ich freue mich auf euch!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Merle haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Merle ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Merle hat Andrea W. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 144
im Wachstum – möchte durchstarten

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, klein bis mittelgroß werdend
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: Bruder RM 109

Hallo ihr lieben
Ich bin RW 144 und die Schwester von RM 109.
Wie ihr auf dem Foto seht, verkrieche ich mich gerne in nette Menschen und halte sie ganz doll fest!
Ich wurde mit 3 anderen Hunden verlassen auf einem Feld gefunden. 2 von ihnen sind leider über die Regenbogenbrücke gegangen…
Aber für mich geht es zum Glück weiter!
Wenn du also einen treuen Begleiter fürs Leben suchst: Tadaaa! Hier bin ich.
Ich bin bereit für ein Familienleben mit Zweibeinern und vor allem bin ich bereit was zu lernen und kennenzulernen.
Dieses Hunde 1×1 hört sich ziemlich interessant an vielleicht können wir das ja zusammen lernen? Oder spazieren gehen und kuscheln?
Das wäre so aufregend!
Wenn du also ein Körbchen für einen treuen Begleiter frei hast, melde dich doch bei diesen netten Menschen hier und dann können wir die Welt zusammen erobern *räusper* entdecken natürlich


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 144 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 144 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 144 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 174
im Wachstum – erhofft sich eine Chance

Steckbrief
Alter: 5 Monate Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Auch ich möchte mich endlich vorstellen! Mein Name ist RW 174 und vielleicht ahnt ihr es schon… auch ich lebe hier inmitten der großen Gruppe von ca. 40 jungen Hunden im großen Zwinger und wünsche mir nichts sehnlicher, als dieser Situation entfliehen zu können. Ich hätte so gern ein wenig Ruhe, ein wenig ungeteilte Aufmerksamkeit, ein wenig Zuwendung und Geborgenheit. Ein kleines kuscheliges Körbchen und Menschen, dir mir zeigen, dass das Leben eines jungen Hundes so viel mehr zu bieten hat, als das, was ich hier bisher kennengelernt habe. Viel ist das nicht. Ich weiß nicht, wie die Welt da draußen funktioniert, wie ein Zusammenleben mit euch Menschen aussieht. Uhr müsst mir all das geduldig erklären und nachsichtig sein, wenn mir anfangs vieles noch unheimlich und unverständlich erscheint. Es wäre so wichtig für mich, nicht mehr lange hier zu warten, denn ich bin eher klein und zart, habe also nicht unbedingt die besten Voraussetzungen, um mich hier in so einer großen Gruppe zu behaupten. Ich möchte nicht erwachsen werden und noch immer auf der Suche sein. Denn dann bin ich eine schwarze, erwachsene Hündin, die ihr Leben lang nichts kennenlernen konnte, die vielleicht jede Hoffnung schon verloren hat. Bitte nehmt euch ein Herz und lasst es so weit nicht kommen! Lasst mich zu euch reisen und zeigt mir, wie sich ein behagliches Zuhause anfühlen kann.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 174 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 174 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 174 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Tobi
im Wachstum – der kleine Schatz

Steckbrief
Alter: 4 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Menschen, ich bin der kleine Tobi und ich hab gehört, meine schöne Zeit hier hat bald ein Ende! Im Moment darf ich noch frei im Garten des Shelters Leben, „aber nicht mehr lange“. Ich weiß nicht, was das bedeuten soll, hab da aber so eine Ahnung. Die meisten von uns haben nämlich nicht so viel Platz und können sich nicht so frei bewegen! Ich glaube, nicht, dass ich es so gut finden würde, ihren Platz einzunehmen und anstatt in die Zwinger rein, aus ihnen heraus zu schauen! Wollen wir es wirklich so weit kommen lassen? Ich bin doch ein hübscher kleiner Junge, freundlich bin ich und kein Draufgänger! Ich bin entspannt und ausgeglichen, also genau DER Hund, den sich alle immer wünschen! Lass uns doch ein kleines Wunder vollbringen und dafür sorgen, dass ich nie einen Zwinger von innen sehen muss! Lasst mich schnell auf den Transporter hüpfen, damit ich nie das Gefühl bekomme, eingesperrt zu sein, damit ich nicht traurig werde und das vermisse, was ich kurze Zeit lang kennenlernen konnte. Nämlich umherzutollen mit anderen Hunden, zu schauen, was die Menschen so machen, gestreichelt zu werden und oder eben Dinge zu machen, die junge Hunde halt so machen, wenn sie draußen sind. Ich wünsche mir sehr, dass ich mein Leben schon bald an einem besseren Ort fortführen kann, weit weg von Gitterstäben. In einem kuscheligen Heim, in einer Welt, die man mit Stück für Stück mehr erklärt.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Tobi haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Tobi ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Tobi hat Anja D. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Fibi
30 cm – mit tollen Augen
[48653 Coesfeld]

Fibi kommt am 10.09. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über sie zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann sie auch gern auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die sie kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Sie ist circa 4 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, unkastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 € mit Schutzvertrag vermittelt. 


Nachfolgend ihr alter Text aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: 3 ½ Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, mein Name ist Fibi und ich muss hier mal eine Beschwerde einreichen. Also wirklich, ich bin hier zusammen in einem richtig großen Zwinger und muss mir alles hier mit rund 40 anderen Welpen teilen! Ihr habt ja keine Vorstellung davon, wie anstrengend das ist, mit so vielen anderen auf einem Fleck zu hocken! Das Futter muss man sich erarbeiten, den Platz im Schatten sollte man besser auch nicht verlassen, weil er sonst belegt ist und nachts in den Hütten wird es auch sehr schnell sehr eng. Ich will ja nicht meckern, aber ein bisschen mehr Luxus wäre schon nicht schlecht. Ich hätte gern ein kuscheliges Körbchen, ganz für mich allein! Einen Napf mit Futter, das NUR für mich ist, einen Sonnenstuhl, aber auch ein kühles Plätzchen, wo ich kommen und gehen kann, wie ich möchte. Ich nehme dazu auch gern noch Artgenossen, aber so viele müssen es bitte nicht sein! Naja und ich hätte gern dazu noch den zweibeinigen Bediensteten, der mir jeden Wunsch von den Lippen ablesen kann, mich kuschelt, wenn ich es möchte und der mich auf dem Toilettengang begleitet und dieses auch noch aufregend und witzig gestaltet. Das ist doch nicht zu viel verlangt, oder? Naja, vielleicht wünsche ich mir also nur eines.. ein richtiges Zuhause. Wo ich einen Namen und keine Nummer habe, wo ich geliebt werde und nicht in der Masse untergehe. Glaubst du, du kannst mir diesen Wunsch erfüllen?


Molly
im Wachstum – wartet geduldig auf ihre Familie

Steckbrief
Alter: 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, ich bin die kleine Zuckerschnute Molly und muss mich hier mal nach vorne drängeln! Ich bin nämlich schon alt genug, um auf den nächsten Trapo zu hüpfen und diesen Zwinger für immer zu verlassen! Ist doch super, oder? Dann hab ich ja hoffentlich meine Zeit hier schon bald abgesessen und finde ein kuscheliges Zuhause, bevor es hier kalt und ungemütlich wird. So viele Welpen warten hier auf ein besseres Zuhause, auf Menschen, die uns lieben und uns zeigen, wie ein Hundeleben eigentlich aussehen sollte. Wir wissen das nämlich eigentlich gar nicht und brauchen deine liebevolle Unterstützung, wenn wir die Welt außerhalb des Zwingers kennenlernen sollen. Ihr müsst uns zeigen, wie alles läuft, damit wir endlich einfach nur ein unbeschwertes Hundekind sein können. Ich möchte Quatsch machen und ganz viel spielen, kuscheln und vom nächsten Abenteuer träumen. Vielleicht ermöglichst du mir ja gleich das erste, indem du mich auf die große Reise schickst und mich zu dir kommen lässt?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Molly haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Molly ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Molly hat Nadine S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch ein Video mit der süßen Maus:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.1267804997015285/1525901724421790

RW 173
im Wachstum – wartet geduldig auf ihre Familie

Steckbrief
Alter: 4 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, mein Name ist RW 173 und ich habe einen Herzenswunsch: mein eigenes Zuhause! Hier muss ich alles teilen. Das Futter, den warmen Platz nachts in der Hundehütte, den schattigen Platz am Tage und sogar die Streicheleinheiten wollen hier alle für sich haben. Und ich sage euch, wir sind viiiele hier. So viele wie noch nie zuvor. Deshalb hoffe ich umso mehr auf meine Chance für den ganz großen Auftritt. Dass ich gesehen werde und sich jemand in mich verliebt, der mir zeigen möchte, dass ich nicht eine unter so vielen sein muss. Dass ich nicht alles teilen muss, oder doch zumindest immer genug von allem für mich übrigbleibt. Bitte ihr Lieben Menschen, gebt mir die Chance auf ein richtiges Zuhause!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 173 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 173 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 173 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Luca
+++Vermittelt+++

Steckbrief
Alter: 3 1/2 Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, ich bin die kleine Luca und ich bin auf der Suche nach meiner Familie! Ich bin zwar noch jung und noch dazu klein und zierlich, doch lasst euch davon nicht täuschen – ich weiß genau, was ich will und wie ich mich durchsetzen kann. Klein aber Oho passt auf mich wahrscheinlich besonders gut! Wenn ihr also euer Herz an mich verliert, ist es kein Mitleid, was ich von euch brauche, sondern eine klare Struktur, die mir zeigt, dass ich nicht die Weltherrschaft anstreben brauche, sondern mich vertrauensvoll zurücklehnen kann, weil ihr euch um alles kümmert.
Ich habe zwar noch das Glück, hier in Racari frei im Garten zu leben, doch trotzdem ist das natürlich nicht der beste Rahmen für einen jungen Hund wie mich. Ich suche Menschen, die sich um mich kümmern und mir zeigen, wie die Welt so funktioniert. Denn alles das, was außerhalb des Shelters liegt, kenne ich nicht. Wer weiß, ob ich mich dann immer noch für unbesiegbar halte! Ich würde aber alles gerne kennenlernen, meinen Platz in der Welt finden und die gern Herzen meiner Menschen erobern. Doch bevor ich mich in ihr Herz schleichen kann, muss ich ja erstmal diese Menschen finden! Oder eher gesagt, sie mich! Also los geht’s, ich verstecke mich auch nicht vor euch, macht nur die Augen auf und schaut genau hin, ob ich nicht euer kleines Hündchen bin!


RW 20
ca. 35 cm – die Freundliche Mama

Steckbrief
Alter: 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich und gut verträglich
Größe: ca. 35 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: ihre Welpen

Hallo ihr Menschen, ich bin die Liebe Hundemama mit dem Namen RW 20. Ich bin mit meinen 5 Welpen ins Shelter gekommen und hoffe sehr, dass dies hier für jeden von uns das Sprungbrett in ein besseres Leben sein wird!
Ich habe hier das große Glück, frei im Garten des Shelters leben zu können, anstatt in einem der Zwinger untergebracht zu werden. Ich kann mich also relativ frei und eigenständig bewegen und habe etwas mehr Kontakt zu den Menschen hier, als manch anderer. Ich bin hier super lieb und verschmust, mag die Menschen sehr gerne und bin nur ca. 35cm hoch. Ich würde mich so sehr freuen, bald ein richtiges Zuhause zu beziehen und so viel zu kuscheln, wie ich gerne möchte. Ich musste mich bislang selbst durchschlagen im Leben und meine Welpen irgendwie durchbringen. Ich habe also eine gewisse Eigenständigkeit entwickeln müssen, die ich vielleicht auch in Deutschland nicht direkt ablegen werde. Ich werde möglicherweise erst lernen müssen, dass es Sinn macht, mit euch Menschen zusammenarbeiten und auf euch zu hören, wenn ihr mir gewisse Vorgaben machen wollt. Doch mit der nötigen Geduld und dem Verständnis für meine Eigenheiten, können wir doch bestimmt zu einem tollen Team zusammenwachsen, meinst du nicht?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 20 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 20 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 20 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Lottie
im Wachstum – Reserviert

Steckbrief
Alter: 4 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend.
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Lieben, ich bin die kleine Lottie und eines von viel zu vielen Welpenkindern, die darauf warten, von ihren Menschen gesehen zu werden. Ich hoffe sehr, dass ich mit meiner tollen Fellzeichnung schnell auffalle und mich von den anderen abheben kann. Habt ihr die tollen Tupfen auf meinem Ohr schon gesehen? So erkennt ihr mich unter 100 Welpen wieder.
Ich wünsche mir doch so sehr, ein ausgelassenes Hundekind sein zu können, bei einer richtigen Familie, die mir all das zeigt, was ein kleiner Welpe alles lernen muss. Es wäre traurig, wenn ich hier im Shelter groß werden muss und nichts von der Welt dort draußen kennenlernen kann. Noch habe ich meinen Welpenbonus, doch nicht mehr lange und meine Chancen sinken, weil ich dann ein erwachsener Hund bin, der bislang nichts außer das Shelterleben erfahren konnte. Dieses Los möchte ich nicht ziehen und so hoffe ich jeden Tag aufs Neue, dass sich mein sehnlichster Wunsch erfüllt und ich schon bald mit den anderen nach Deutschland reisen darf!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Lottie haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Lottie ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Lottie hat Anna W. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Sona
ca. 40 cm – das Goldstück

Steckbrief
Alter: 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hier kommt die nächste Strahlemaus, ich bin Sona. An mir ist alles dran, was ein Hund so braucht: Knopfaugen für den bekannten Hundeblick, vier Pfötchen zum Garten umgraben, weiches Flauschefell zum Schmusen und ich bringe euch sogar schon das Hundelächeln mit. Viele meiner Freunde hier aus Rumänien zeigen das im Shelter leider nicht. Wahrscheinlich habe ich Glück gehabt, ich hab euch Menschen noch lieb. Ein I-Tüpfelchen ist mein Alter, ich werde auf 3 Jahre geschätzt. Das heißt, die Flausen der Pubertät bleiben euch erspart, aber ihr könnt mit mir noch auf jedes Abenteuer gehen. So, habe ich euch überzeugt, dass ihr mich unbedingt in eurem Leben braucht? Ich brauche euch nämlich auch! Also lasst uns schnell treffen, dafür müsst ihr euch nur für mich melden. Dann mache ich mich direkt auf den Weg und ihr könnt schon mal mein Körbchen bereitstellen.
Bis bald, Eure Sona


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Sona haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Sona ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Sona hat Yasmin S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Malou B
40 cm – die Sanfte
[ZU VIELE ANFRAGEN]

Malou kommt am 10.09. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über sie zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann sie auch gern auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die sie kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Sie ist circa 2 Jahre alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 390 € mit Schutzvertrag vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.


Nachfolgend ihr alter Text aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: 2 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo Welt,
ich bin Malou und hier bin ich, auf der Suche einem Zuhause für immer! Etwa 2 Jahre bin ich alt und mittelgroß. Die freundlichen Menschen, die sich hier um mich kümmern, sagen ich sei eine nette Hündin. Aber ich bin mir sicher, mit den richtigen Menschen an meiner Seite und dem passenden Zuhause, kann ich nicht nur nett sein, sondern eine richtig treue Hündin werden. Gerne würde ich meine Menschen durch ihr Leben begleiten!
Ein passendes Zuhause sollten diese Menschen mir jedoch schon bieten. Das Wichtigste wäre Zeit und Verständnis, denn als Hündin aus dem Tierschutz muss ich noch so Einiges lernen. Außerdem brauche ich Platz zum Toben und Spielen und dann natürlich auch ein kuscheliges Körbchen zum Ausruhen.
Ich bin bereit mich auf den Weg zu machen und endlich anzukommen.
Wenn du lieber Mensch, der oder die das gerade liest, denkst du könntest mir meine Wünsche, was ein passendes Zuhause betrifft, erfüllen, dann melde dich doch!


RW 159
ca. 25 cm – soll nicht den Mut verlieren

Steckbrief
Alter: 7 – 8 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, ruhig
Größe: ca. 25 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr lieben Zweibeiner!
Ich bin RW 159 und auch wenn ich sehr traurig oder zurückgezogen wirke, wünsche ich mir nichts sehnlicher als eine eigene Familie. Vielleicht wünsche ich mir das aber auch gerade, damit ich aus mir herausgekommen kann und vor allem glücklich werden darf. Ich würde gerne das kleine Hunde 1×1 lernen und die große Welt entdecken. Hier soll 1x im Monat was ganz tolles passieren… hab ich zumindest gehört. Dann sind alle suuuuuper aufgeregt und wissen nicht, ob sie traurig oder glücklich sein sollen. Dann kommt wohl ein großes Auto und bringt die Glücksfellchen nach Deutschland zu ganz tollen Zweibeinern. Ich kann schon anfangen zu packen und hoffe, dass du der Grund bist, warum ich meinen Koffer schließen und einpacken kann. Um dann endlich in einem Körbchen in unserem Zuhause anzukommen. Gibt’s du mir die Chance? Dann melde dich doch gerne bei den netten Zweibeinern hier.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 159 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 159 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 159 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

 

RW 2
ca. 45 cm – die Ruhige

Steckbrief
Alter: 2 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich, ruhig
Größe: ca. 45 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Lieben, mein Name ist RW 2 und auch ich bin auf der Suche nach meinen Herzensmenschen! Ich bin hier sehr freundlich zu den Menschen, freue mich über kurze Momente der Aufmerksamkeit, bin dabei aber nicht stürmisch oder dränge mich in den Vordergrund. Ich reiße mich also nicht um die Weltherrschaft, sondern wäre schon glücklich darüber, wenn ich dein Herz für mich gewinne. Ich wäre dir sicherlich eine wundervolle und Treue Begleiterin, wenn ich mich erst einmal in deinem Leben eingewöhnen konnte. Das braucht unter Umständen etwas Zeit, da mein Leben hier ein ganz anderes ist als Deines, aber mit ausreichend Geduld und Fürsorge, können wir ein ganz tolles Team werden. Ich hoffe also ganz fest, dass ich bald gesehen werde und zu meinen Menschen in mein neues Zuhause reisen darf.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 2 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 2 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 2 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch ein Video von der süßen Maus:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.229555935756428/539168497189394

Sammy
ca. 30 cm – braucht ein Körbchen

Steckbrief
Alter: 5 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 30 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr Lieben, ich bin der kleine Sammy, sehe ich nicht toll aus??
NOCH sehe ich toll aus, das stimmt. Doch ich kann euch sagen, wenn ich lange hierbleiben muss, wird mein tolles Fell bald nur noch dreckig und zottelig aussehen, vielleicht sogar verfilzen! Es ist mir also wirklich wichtig, dass mich schnell jemand sieht und zu such holt, bevor ich gar nicht mehr so niedlich aussehe, wie jetzt. Ich bin ungefähr 5 Jahre alt und ein wirklich freundliches kleines Hundeseelchen. Klein wie ich bin, werde ich bald nicht nur ungepflegte Fell haben, sondern wenn ich Pech hab, mit meinen kurzen Beinchen auch noch tief im Schnee stehen! Der Winter ist für die Kleinen unter uns oft besonders hart, weil wir schnell bis zum Bauch in der nassen Kälte stehen. Es gibt also gleich mehrere gute Gründe, mich nicht allzu lange warten zu lassen! Bitte nehmt euch schnell ein Herz und helft einem kleinen Wesen bei seinen ersten Schritten in ein neues Leben!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Sammy haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Sammy ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Namenspatenschaft für Sammy hat Simona N. übernommen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch ein Video von dem freundlichen kleinen Kerl:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.427514995292468/1852375361609413

Cleo B
ca. 40 cm – wünscht sich ihre eigenen Menschen

Steckbrief
Alter: 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: August 2021

Hallo ihr Lieben, ich bin die freundliche Cleo! Ich bin nicht nur ein großer Fan von euch Menschen, sondern dazu auch noch bildhübsch, findet ihr nicht auch? Ich hoffe sehr, dass ich schon bald von meinen Menschen gesehen werde und mich auf die Reise in ein besseres Leben machen kann. Hier im Shelter möchte ich nicht lange bleiben. Ich bin erst ungefähr 3 Jahre alt und hab mein ganzes Hundeleben doch noch vor mir! Ich wünsche mir ein behagliches Zuhause und einen abwechslungsreichen Alltag. Menschen, die Geduld mit mir haben, wenn ich anfangs noch nicht alles gleich verstehe und mir die Zeit geben, die ich brauche, um richtig bei euch anzukommen.
Vielleicht sieht mich ja schon bald jemand, der mir diesen Herzenswunsch erfüllen möchte!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Cleo B haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Cleo B ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Cleo hat Andrea B. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Roza
ca. 40 cm – die Liebe

Steckbrief
Alter: 2 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr Lieben, ich bin Roza und wünsche mir sehnlichst ein kuscheliges Zuhause! Mit meinen 40 cm habe ich die ideale Größe und bin zudem auch noch wirklich lieb und gut verträglich mit anderen Hunden! Ich könnte also prima die neue Freundin eines schon vorhandenen Hundes sein und eure Familie so komplett machen. Ihr seht, ich habe wunderschönes kuscheliges Fell, das hier leider viel zu selten gestreichelt werden kann. Ich wünsche mir ein liebevolles Zuhause, die Geborgenheit einer richtigen Familie und geduldige Menschen, die mir nachsehen, wenn ich anfangs vielleicht noch nicht alles verstehe, was man von mir möchte. Es wäre toll, wenn ich nicht lange hierbleiben muss, sondern meine Herzensmenschen mich gleich entdecken und mich zu sich holen!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Roza haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Roza ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Roza hat Maria K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Alba
ca. 45 cm – die Tapfere

Steckbrief
Alter: 3 – 4 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 45 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr, ich bin Alba. In einem anderen Leben wäre ich mit meinem wunderschönen weißen Fell und meinen Knopfaugen vielleicht Model für Hundefutter oder sowas geworden, aber leider sieht die Realität anders aus. Mit meinen vier Babys bin ich in den Shelter gekommen, aber sie konnten nicht gerettet werden. Sie sind alle am Parvovirus gestorben. Trotz dieses Schicksalsschlags zeige ich mich hier sehr freundlich. Vor kurzem habe ich Besuch vom deutschen Seelen für Seelchen-Team bekommen. Alle waren ganz begeistert, was für eine verschmuste und menschenbezogene Hundedame ich bin. Sie haben gesagt, meine zukünftige Familie hat das große Los gezogen. Es wäre toll, wenn ich nicht lange hierbleiben muss, damit ich diese aufgeschlossene Art nicht verliere.
Wenn ihr bereit für das Abenteuer Tierschutzhund seid, würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ihr mich auswählt, euer Rudel zu vervollständigen. Trotz meiner traurigen Geschichte habe ich noch so viel Liebe zu geben!
Bis ganz bald, eure Alba


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Alba haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Alba ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Alba hat Stefani K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Nora
ca. 53 cm – möchte aus sich rauskommen

Steckbrief
Alter: 5 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: etwas schüchtern anfänglich
Größe: ca. 50 – 55 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021

Ein Aufruf an alle Menschen mit Herz! Ganz leise und unsicher möchte ich mich bei euch vorstellen. Ich bin Nora und ganz ehrlich: mein Leben habe ich mir anders vorgestellt. Vor einer langen Zeit, habe ich mich sicher und geborgen gefühlt, hatte ein Zuhause, etwas zu fressen und ein warmes Plätzchen. Doch die Menschen haben entschieden, dass ich hier nicht mehr her passe und ich verstand die Welt nicht mehr. Warum, was habe ich nur getan, dass sie mich auf einmal so sehr hassten? Sie gaben mich weg an einen furchtbaren Ort, um mich loszuwerden. Dort war es dunkel, kalt und nass. Begleitet von ständiger Angst vor dem Tod fristete ich meine letzten Tage in der Tötungsstation Cornetu. Doch plötzlich geschah ein kleines Wunder und ich bekam wieder Hoffnung. Die Tür von meinem Zwinger öffnete sich und ich durfte diesen düsteren Ort für immer verlassen…

Auch wenn es hier in Racari nicht mehr ganz so schrecklich ist, so hoffe ich doch sehr, dass dies nur eine Übergangsstation für mich sein wird und ich schon bald das Glück in einer richtigen Familie finden kann.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Nora haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Nora ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Nora haben Annett  und Mathias H. übernommen und sorgen somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 130
im Wachstum – möchte gesehen werden

Steckbrief
Alter: 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: Mutter Freya und ihre Geschwister

Hallo? Sieht mich jemand? Ich bin RW 130 und mit meiner Mama und meinen vielen Geschwistern hier im Shelter gelandet. Warum ich so bedröppelt schaue? Weil ich mir mein Leben als Welpe schon irgendwie anders vorgestellt habe. Ich dachte da an ein kuscheliges Körbchen, viele Abenteuer und eine Familie die ganz doll mit mir kuschelt und mich lieb hat. Aber bis jetzt hat sich noch niemand für mich interessiert. Dabei wäre ich jetzt bereit, auszureisen und in mein Für-immer-Zuhause zu ziehen. Mit Sicherheit ist alles noch etwas beängstigend, wenn ich zu dir in deine Welt ziehe aber wenn du mich an die Pfote nimmst, werden wir das schon gemeinsam meistern! Also, wenn du dir vorstellen kannst, dass es mit uns beiden gut passt, dann lass was von dir hören!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 130 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 130 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 130 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Freya
ca. 53 cm – der Hingucker

Steckbrief
Alter: 4 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 50 – 55 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021
Verwandte: ihre 6 Welpen

Du da! Ja genau du! Ich sehe dich!
Und du mich hoffentlich auch?!
Warum ich meine Augen so weit auf habe? Weil ich bis jetzt auf meine Welpen aufpassen musste. Jetzt suche ich jemanden der auf mich aufpasst und mir die Liebe schenkt, die ich auch meinen Babys geschenkt habe und noch schenke. Die kleinen Racker sind jetzt bereit für ihr eigenes Leben und ich auch.
Mit meinen 4 Jahren suche ich jetzt meine Zweibeiner, die mir ein gemütliches Zuhause schenken und Zeit mit mir verbringen.
Und falls du dich fragst, ob es Liebe auf den ersten Blick gibt? Guck mir mal in die Augen. Die gibt es bestimmt.
Zusammen können wir dann ganz viel Spaß haben, aber zuerst muss ich noch mein Köfferchen packen. Ich würde mich tierisch freuen, wenn ich den dann bei dir wieder auspacken darf!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Freya haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Freya ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Freya hat Heike F. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Stormy
ca. 40 cm – voller unbändiger Freude

Steckbrief
Alter: 2 – 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo Leute, hier komme ich, der kleine Wirbelwind Stormy!
Die Leute hier im Shelter wollten Fotos von mir machen, um mich ins rechte Licht zu rücken aber ich kann einfach nicht still halten, weil ich mich so sehr freue, wenn ihr Menschen mich besucht. Deshalb bin ich auch auf der Suche, nach meiner ganz eigenen Familie, die viel Zeit für mich hat und gaaaanz viel mit mir kuschelt. Was ihr von mir bekommt? Eine Freundin fürs Leben, mit der ihr, wenn ich mich erstmal eingelebt habe, Pferde stehlen könnt! Ich bin euch Menschen nämlich sehr zugewandt und möchte einfach nur gefallen. Also, wenn ihr einen Partner fürs Leben sucht, der mit euch durch dick und dünn geht, dann meldet euch bei mir. Da bin ich genau die richtige!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Stormy haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Stormy ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Stormy hat Marina K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Charlie
ca. 45 cm – der Lebensfrohe

Steckbrief
Alter: 3 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 45 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juli 2021

Hallo ihr lieben Menschen da draußen, ich bin der hübsche Charlie und wie ihr bereits an meinem Bild sehen könnt, ein lebensfroher und aufgeweckter Kerl. Ich bin hier auf der Suche nach meinen Menschen fürs Leben und wünsche mir nichts sehnlicher als ein weiches Körbchen, Zeit und Geborgenheit. Natürlich wird auch für mich alles erstmal neu und aufregend sein, wenn ich bei Dir angekommen bin, aber ich bin mir sicher, zusammen schaffen wir das. Wenn auch Du einen Partner fürs Leben suchst, mit dem Du durch Dick und Dünn gehen kannst und ich Dein Interesse geweckt habe, melde Dich bei mir, ich warte hier auf Dich.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Charlie haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Charlie ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Charlie hat Sarah K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Bobby
30 cm – der Erwartungsvolle
[50189 Elsdorf]

Bobby kam am 21.08. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über ihn zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann er auch gern auf seiner Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die ihn kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Er ist circa 4 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, unkastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 € mit Schutzvertrag vermittelt.


Nachfolgend sein alter Text aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. 4 ½ Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juni 2021

Huhu. Hier unten…
Ich weiß, dass man mich schnell übersieht, weil ich klein bin, aber trotzdem möchte ich meine Chance nutzen und begebe mich nun auf die Suche nach einem Zuhause. Mein Name ist Bobby und ich bin eine kleiner netter Bub. Ich könnte schon ganz bald ausreisen und deswegen versuche ich jetzt ein Herz zu gewinnen. Wir können ganz viel zusammen machen, wenn du mir ein neues Zuhause schenkst. Zum Beispiel laufen gehen oder kuscheln. Vielleicht bringst du mir ja auch ein paar Tricks bei? Bis hoffentlich ganz bald!


Queenie
im Wachstum – möchte durchstarten

Steckbrief
Alter: ca. 5 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: welpen-typisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Romy, Wilma, Keks, Toto, Mickey, Rapunzel

Ein Hallo an alle da draußen, so wie meine sechs Geschwister darf auch ich mich endlich auf die Suche nach einem Zuhause machen. Da ihr gerade über meinen zuckersüßen Welpenblick gestolpert seid, werde ich mich euch direkt vorstellen. Ich bin Queenie und mit Stehöhrchen könnte ich wegen meiner Knopfaugen glatt als Chihuahua durchgehen. Aber nein, ein bisschen größer möchte ich doch werden. Auch, wenn ich nie zu den Riesenhunden gehören werde. Braucht ihr noch ein haariges Familienmitglied, das euer Leben trubelig und wunderschön wuselig macht? Und Pfötchengeräusch, das euch in die Küche folgt? Und eine nasse Hundenase, die euch weckt? Dann schreibt schnell und ich packe direkt meinen Koffer!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Queenie haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Queenie ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Queenie hat Sylvia K. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch 2 Videos von unserem Besuch im August 2021:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.329902722184171/212660190905711

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.329902722184171/1105054646691208

Keks
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Steckbrief
Alter: ca. 4 ½ Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Romy, Wilma, Toto, Micky, RW 32, Rapunzel

Vorhang auf! Hier komme ich: Keks!
Zunge rausstreckend zu erkennen, ich bin der Clown der Familie. Ich bin hier nämlich nicht alleine angekommen, sondern mit meiner Mama Lucy und meinen 6 Geschwistern. Nachdem wir Hautprobleme hatten und hier so toll von den Menschen versorgt wurden, sind wir alle wieder fit und bereit für unser neues Leben. So eben auch ich. Ich wünsche mir nämlich meine eigene Familie. Eine Familie, die mich über alles liebt und meine ganze Liebe und Treue verdient. Die mit mir arbeitet und zusammen lernt! Fühlst du dich angesprochen? Dann melde dich doch bitte bei den lieben Menschen hier…


Romy
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Steckbrief
Alter: ca. 4 ½ Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: welpen typisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Wilma, Keks, Toto, Micky, Queenie, Rapunzel

Hallo Welt und zukünftige Futtergeber?
Wenn ich mich vorstellen darf: Mein Name ist Romy und ich bin ein Welpe von Lucy. Wir sind mit Hautproblemen ins Shelter gekommen, aber jetzt sind wir alle wieder fit und wachsen auch nur noch ein bisschen. Und nun suche ich mein Zuhause für immer! Von meinen 3 Geschwistern, die bereits im August ausgereist sind, habe ich gehört, dass ich da sogar mein eigenes Bett bekommen würde: stimmt das? Und kuscheln ist bestimmt auch ganz toll. Wenn du mir zeigen möchtest, wie toll ein Hundeleben sein kann, schreib diesem netten Menschen hier gerne.


Micky
im Wachstum – der Kecke

Steckbrief
Alter: ca. 5 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpen-typisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Romy, Wilma, Keks, Toto, Queenie, Rapunzel

Trommelwirbel bitte, denn hier komme ich Micky! Meine 6 Geschwister, meine Mama Lucy und ich sind zusammen hier im Shelter angekommen. Da ich jetzt aber schon groß genug bin um auf meinen eigenen 4 Pfoten durchs Leben zu stapfen, suche ich nun meine eigenen Wegbegleiter. 4 meiner Geschwister haben ihre bereits in Deutschland gefunden und sind seither super glücklich. Ein wenig neidisch bin ich ja schon. Bist du vielleicht mein Wegbegleiter, der mich hier rausholt?

Was du mitbringen solltest?
– Verständnis, wenn ich etwas Zeit brauche
– etwas Geduld
– ganz viel Liebe
– natürlich Futter
Was du dafür bekommst?
Unendliche Liebe, Dankbarkeit und meine ewige Treue. Hast du Lust auf einen neuen besten Freund fürs Leben? Also ich bin bereit!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Micky haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Micky ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Micky hat Verena F. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Toto
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Steckbrief
Alter: ca. 4 ½ Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Romy, Wilma, Keks, Mickey, RW 32, Rapunzel

Hallo ihr Welpenliebhaber!
Mein Name ist Toto und auch ich bin eines der 7 Geschwister von Lucy. Wie auch der Rest meiner Hundefamilie, suche ich eine Familie mit Menschen, die mich lieben wie ich bin. Gerne auch mit etwas Geduld, weil bei euch ja bestimmt alles ganz aufregend und neu ist. Aber wenn du mich an die Pfote nimmst, lerne ich bestimmt ganz schnell und viel. Ach und keine Sorge: riesig werde ich nicht.


Rapunzel
im Wachstum – die Hübsche

Steckbrief
Alter: ca. 5 ½ Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: welpen typisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Romy, Wilma, Keks, Toto, Mickey, Queenie

Hallo potentielle Bauchkratzer, ich bin Rapunzel und mit meiner tollen Mama und meinen sechs Geschwistern bin ich erst im Shelter gelandet und jetzt auf der Suche nach meinem Für-immer-Zuhause. Und das könntest du bzw. ihr sein! 4 meiner Geschwister haben sich bereits auf den Weg nach Deutschland gemacht und verzaubern seither ihre Familien. Gott, das möchte ich auch unbedingt!!!

Hier kommt eine Checkliste, was ich von meiner zukünftigen Familie erwarte:
– Schmuseeinheiten, immer wenn ich süß gucke √
– Leckerlis, immer wenn ich süß gucke √
– Gassi, immer wenn ich süß gucke √
(Die Vermittler reden irgendwas von liebevoller, aber konsequenter Erziehung mit Grenzen, das ist natürlich Quatsch. Bitte nur obige Liste beachten, damit kann nichts schief gehen!)
Also schreibt mir fix, ich bin bereit, mich auf den Weg zu machen!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Rapunzel haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Rapunzel ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Rapunzel hat Kathrin S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Wilma
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Steckbrief
Alter: ca. 4 ½ Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch verspielt
Größe: im Wachstum, klein bleibend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Mutter Lucy, Geschwister Romy, Keks, Toto, Mickey, RW 32, Rapunzel

Was das für eine süße Fusselnase ist, fragt ihr euch? Na meine!! Und sie wartet nur darauf, bei euch zuhause Leckerlis aufzuspüren und euch morgens ins Gesicht zu schnuffeln. Ich bin Wilma und wünsche mir so, dass ihr euch meldet. Am liebsten würde ich im August noch ausreisen, ich muss doch noch den Sommer in eurem Garten genießen. Wenn ich einmal groß bin, werde ich… nicht groß sein. Also keine Angst, dass ich euch alles wegesse, ich gehöre eher zu den kleineren Grimm-Modellen. So, genug zu mir. Jetzt seid ihr dran! Schreibt fix an den Verein, damit sie nicht vergessen, mich beim nächsten Trapo einzupacken!!


Lucy
ca. 27 cm – die Zauberhafte

Steckbrief
Alter: ca. 3 – 4 Jahre (Stand 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 25 – 30 cm
Geeignet für: liebevolle Menschen
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Welpen Romy, Wilma, Keks, Toto, Micky, Queenie, Rapunzel

Ihr fragt euch bestimmt, was für ein süßer Hund da so verschmitzt von seinem Podest aus in die Kamera guckt? Das bin ich – Lucy! Ich mache gerade mit meinen Welpen das Shelter unsicher. Inzwischen ist die Bande alt genug, dass sie in ihre eigenen Familien reisen kann, und so haben die ersten vier ihre große Reise bereits angetreten. Ich hoffe, dass die restlichen 3 Mäuse im kommenden Monat das gleiche Glück haben werden – süß genug sind sie allemal! Es wäre für mich bestimmt sehr komisch, dann auf einmal ganz alleine zu sein, nachdem ich so lange so toll auf die Kleinen aufgepasst habe. Deswegen wünsche auch ich mir ein Rudel, das mir viel Liebe und ein warmes Plätzchen schenkt. Da kann ich dann erstmal meine wohlverdiente Ruhe genießen und mich von dem ganzen Babytrubel erholen. Dabei lasse ich mir bestimmt gerne den Bauch kraulen und zu ein paar Leckerlis sage ich sicher nicht nein. Jetzt fehlt nur noch ihr, dann kann ich mich direkt auf den Weg machen. Also meldet euch ganz schnell und sammelt schon einmal all eure Liebe, Geduld und Hundekekse für mich. Ich beeile mich!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Lucy haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Lucy ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Lucys voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Isabella L. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Max
ca. 40 cm – Hatte riesen Glück!

Steckbrief
Alter: ca. 2 – 3 Jahre (Stand Juli 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: 24. Mai 2021

Hallo ihr hoffentlich lieben Menschen,
Mein Name ist Max und bis jetzt hab ich leider ganz viel Pech gehabt. Ich wurde nämlich gefunden, nachdem ich von einem Auto angefahren und einfach im Regen liegen gelassen worden bin.
Deshalb mache ich mich jetzt fit und freundlich auf die Suche nach Schirmhaltern, Kuschelfreunden und Menschen, die ich lieben kann. Ich würde nach dem ganzen Pech nämlich gerne mein großes Los ziehen, um meine Köfferchen in Richtung Glück packen zu können. Mit mir könnt ihr einen hübschen Kerl an eurer Seite haben, mit dem ihr ganz viel machen könnt. Da fallen mir auch schon gaaaaanz viele Sachen ein. Zum Beispiel das Hunde 1×1 lernen, spazieren gehen und kuscheln. Kuscheln ist einer meiner liebsten Hobbys. Ich hab gerade große Pläne, aber ich weiß noch nicht, ob ich am Anfang direkt alle erfüllen kann. Bestimmt müsst ihr mir auch etwas Zeit geben, damit ich meine gewonnene Freiheit und mein Glück erst verarbeiten kann. Aber dann können wir beste Freunde werden. Hast du Lust den Weg mit mir zusammen zu gehen? Dann melde dich doch bitte bei den netten Menschen hier, die mir mein Leben gerettet haben.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Max haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Max ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich Max einen lieben Paten, der sein Näpfchen füllt und an ihn denkt! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Keno
ca. 40 cm – der Herzensbrecher

Steckbrief
Alter: ca. 4 Jahre (Stand Juli 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juni 2021

Seid ihr bereit für Liebe auf den ersten Blick?
Ja? Sehr gut! Denn hier komme ich Keno.
Ich wurde verletzt im Shelter abgegeben und die lieben Menschen hier haben mein Bein wieder in Ordnung gebracht. Mit meinen 4 Jahren durfte ich schon ein paar Erfahrungen sammeln und muss sagen: ihr Menschen seid echt voll ok. Bei euch gibt es Futter und Liebe und spaß (hab ich gehört).
Ich würde es aber auch gerne kennenlernen und warte jetzt auf mein Los ins Glück, zu meiner neuen Familie für immer. Ich kann nämlich nicht nur brav gucken, sondern auch brav sein. Wenn ich will. Vielleicht… aber da können wir ja zusammen dran arbeiten. Bis hoffentlich ganz bald in Deutschland!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Keno haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Keno ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Keno hat Manuela L. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Nala G
ca. xx cm – die Unsichere

Steckbrief
Alter: wird nachgereicht
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: ängstlich
Größe: wird nachgereicht
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde, gerne zu einem souveränen Ersthund
Im Shelter seit: Mai 2021

Hallo ihr da draußen,
Ich bin Nala. Die lieben Menschen hier (die mir noch ziemlich suspekt sind) gehen stark davon aus, dass ich ein Mädel bin. Sicher sind sie aber nicht, weil ich mich sehr zurückziehe, sobald sie sich mir nähern.
Wie du merkst brauche ich wahrscheinlich besonders viel Zeit, um mich an euch zu gewöhnen. Das ist alles so unheimlich, aber ich glaube du kannst mir helfen. Und wenn ich dir dann einmal vertraue, dann geh ich mit dir durch dick und dünn, Sturm und Sonne und wo immer uns das Leben hinführt.
Wenn du also schon Erfahrung mit Tierschutzhunden hast und geduldig bist, zeig mir bitte wie schön das Leben sein kann!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Nala G haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Nala G ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Nala hat Antonia G. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Roxy
ca. 48 cm – die tapfere Mama

Steckbrief
Alter: 3 Jahre (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich und verschmust
Größe: ca. 45 – 50 cm
Im Shelter seit: Juni 2021
Ihre Welpen: Luca, RM 99, RW 141, RM 126

Hallo Welt!
Ich bin Roxy!
Ich hatte mich schon mal kurz vorgestellt, aber da muss ich gestehen, war ich noch gar nicht richtig angekommen und meine Sorge um meine Welpen war sehr groß.
Aber jetzt ist es Zeit, dass ihr mich näher kennenlernt…

Wie schon gesagt, ich bin Mama. Voller Stolz kann ich sagen, dass ich meine Welpen über die schwierigste Zeit hinweg geholfen habe und sie nun selbstständig auf ihren kleinen Pfoten stehen.

Wir hatten Besuch aus Deutschland hier und ich kann behaupten, die hab ich alle mal ganz schnell um die Pfote gewickelt! Da haben sie gleich mal ein Fotoshooting mit mir gemacht und ich glaube, man kann behaupten, ich habe Talent.
Ich finde Menschen nämlich ganz toll. Wer sonst kann mich an den Stellen kraueln, wo ich alleine nicht hinkomme und bietet mir die tollsten Leckerlie an?

Aber das Größte, was ihr Menschen zu bieten haben ist euer HERZ. Wenn ihr mich zärtlich streichelt und mit liebe Worte zuflüstert, fange ich an zu träumen.

Ich träume davon, dass ich irgendwann den Menschen finde, der mich Teil seiner Familie sein läßt und mir einen kleinen Platz in seinem Herzen freimacht.

Ich bin nicht anspruchsvoll. Mir reicht ein Platz, wo ich mich legen darf bei einem Menschen, der mich gerne hat.

Das muss doch machbar sein. Oder? Bin ich zu alt, oder zu groß? Klar, ein Welpe bin ich nicht mehr, aber dafür hab ich auch keine Flausen mehr im Kopf. Naja, zumindest keine wilden. Dass man mich dabei beobachtet hat, wie ich die tollen Leckerlies verbuddelt habe, für später. Das muss man doch verstehen… Immerhin hab ich auf der Straße gelebt und gelernt, es ist immer gut, etwas für später zu haben. Vielleicht gibt es bei meinem neuen Menschen ja sogar eine Schublade, wo er sie versteckt?!

Nun suche ich also liebende Menschen, die mich in ihren Mittelpunkt stellen wollen.
Wenn du Lust hast, mein Mensch zu sein, dann können wir gemeinsam die Tage bis zum nächsten Transport zählen, tolle neue Wege entdecken und noch soooo viel mehr. Ich freue mich auf deine Welt!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Roxy haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Roxy ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Roxy hat Maik S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Zora
ca. 55 cm – die Aufgeschlossene

Steckbrief
Alter: ca. 5 Jahre (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 55 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021

Auch ich darf mich noch einmal ausführlicher vorstellen. Ich bin die wunderschöne Zora.
Zottelig? Absolut! Auf den Fotos könnt ihr meine Traummähne bestaunen.
Zierlich? Nein, ein Chihuahua bin ich wirklich nicht. Ich bin eine stattliche Hundedame und brauche auf jeden Fall ein ebenerdiges Zuhause mit Garten.
Zahm? Bei „meinen“ Menschen bin ich der zahmste Hund aller Zeiten, da werde ich zu einem verschmusten Riesenwelpen. Kuscheln ist klasse!
Zähne? Oh ja, die hab ich! Wahrscheinlich bin ich ein Herdenschutz-Mix und meinen Job nehme ich sehr ernst. Fremde haben bei mir nichts zu suchen! (…mir wurde gesagt, dass ich gar nicht so doll aufpassen muss. Aber darauf vertraue ich noch nicht. Daran müsst ihr mit mir arbeiten.)
Zuhause?
Wünsche ich mir sehr. Dafür fehlen mir noch die richtigen Menschen. Ich weiß, dass ich mit meinen Bedürfnissen eine anspruchsvollere Hündin bin. Aber irgendwo da draußen muss doch auch für mich die perfekte Familie sein? Bitte meldet euch, ich freue mich schon so auf mein eigenes Rudel.

Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Zora haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Zora ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Zoras voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Paten Ulrike und Alexander B. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Fee
ca. 38 cm – die freundliche Mama

Steckbrief
Alter: wird nachgereicht
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 35 – 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021
Verwandte: Ihre Welpen

Hallo ihr Menschen da draußen!
Wenn ihr euch fragt, wer da seine Welpen beschützt, kann ich sagen: das bin ich Fee.
Meine kleinen Babys sind jetzt alt genug, auf eigenen Pfoten zu stehen. Also mache ich mich jetzt auch auf die Suche nach meinen Zweibeinern, die mir die Welt zeigen.
Ich musste schon viel für meine Welpen und mich kämpfen und fände es schön einfach mal in ein gemachtes Körbchen zu dürfen und zu entspannen. Ohne den Stress, dass gleich Feinde im Anmarsch sind. Zeigt mir bitte, dass ich euch Menschen mein ganzes Vertrauen und meine Liebe schenken kann! Ich würde mich so sehr freuen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Fee haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Fee ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Fee hat Jutta W. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Ajax
ca. xx cm – wurde verlassen

Steckbrief
Alter: ca. 4 Jahre (Stand Mai 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: etwas schüchtern
Größe: wird nachgereicht
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Mai 2021

Hallo, mein Name ist Ajax und ich bin 4 Jahre alt. Über meine Vergangenheit ist leider nichts bekannt, keiner weiß, was ich bisher schon erlebt habe. Da ich bei Fremden zunächst etwas zurückhaltend bin, habe ich wohl schon unterschiedliche Menschen getroffen. Ich brauche etwas Zeit, um jemanden kennenzulernen, aber das ist ja eigentlich normal, oder? Es mag ja auch keiner gleich von einem fremden Hund angesprungen werden. In meinen hübschen Augen sieht man die Sehnsucht nach einem zu Hause. So gerne möchte ich aus Rumänien ausreisen. Ich freue mich auf deine Anfrage!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Ajax haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Ajax ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Ajax hat Kerstin L. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Soleil
ca. 38 cm – sucht ein liebevolles Zuhause

Steckbrief
Alter: wird nachgereicht
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: etwas schüchtern
Größe: ca. 35 – 40 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juni 2021
Besonderheiten: Handicap: Soleil ist blind

Hallo ihr Lieben,
ich bin Soleil und wie ihr vielleicht schon sehen konntet bin ich ein ganz besonderer Rüde! Denn ich habe ein Handicap, ich bin nämlich auf beiden Augen blind…
Aber das soll mich nicht daran hindern nach einem Für-Immer-Zuhause zu suchen, denn ich hatte wirklich großes Glück, dass ich hier im Shelter gelandet bin. Die Mitarbeiter der Stadt haben mich in einem Käfig ganz alleine und verlassen gefunden, das war wirklich ein Albtraum!
Jetzt wo ich hier bin und schon einmal Glück hatte, wünsche ich mir nichts sehnlicher als ein passende Zuhause für mich. Hier ist es zwar besser als in diesem Käfig aber für einen Hund wie mich, mit Handicap, keine tolle Aussicht für die Zukunft! Denn ich brauche natürlich ein spezielles Zuhause mit speziellen Menschen, die auf meine Einschränkungen und mich besondere Rücksicht nehmen. Ich denke aber mit den richtigen Menschen und dem richtigen Umfeld sollte das kein Problem werden!
Im Moment zeige ich mich noch etwas schüchtern, aber ich musste ja auch ganz schön was mitmachen und brauche wahrscheinlich einfach nur etwas Zeit.
Wenn du so ein spezieller Mensch bist und dir vorstellen kannst, einem Hund wie mir ein Für-Immer-Zuhause zu geben, dann melde dich doch bitte!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Soleil haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Soleil ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Soleil hat Patricia J. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Adrian
ca. 28 cm- möchte auch reisen!

Steckbrief
Alter: ca. 3 – 4 Jahre (Stand Juli 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 25 – 30 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Verwandte: Schwester Luna und Marinete

HalliHallo,
ich bin Adrian und ein etwa 3-4 Jahre alter Rüde. Gemeinsam mit meinen Schwestern Luna und Marinete bin ich hergekommen.
Die Beiden hatten schon großes Glück und haben ihr Zuhause in Deutschland gefunden.
Dort leben sie mit anderen Hunden und auch Katzen zusammen und es gibt keine Probleme!
Nun bin natürlich auch ich auf der Suche nach einem Zuhause, den so alleine ohne meine Schwestern bin ich hier nicht wirklich glücklich! Zusammen waren wir ein gutes Team und konnten uns gegenseitig unterstützen bei allem was kam, jetzt bin ich auf mich alleine gestellt!
Deshalb wäre es toll, wenn sich so schnell wie möglich ein Zuhause für mich finden würde. Natürlich sollte dieses Zuhause aber ein paar Voraussetzungen erfüllen, damit es das Richtige und „für immer“ für mich ist. Denn auch wenn es bei meinen Schwestern prima läuft, darf man natürlich nicht vergessen, ich bin ein Hund aus dem Tierschutz und wir sind alle kleine Überraschungspaket.
In einem perfekten Zuhause sollte es Menschen geben, die sich Zeit für mich nehmen und mich an die Pfote nehmen und mir alles erklären, was so ein treuer Begleiter können und wissen sollte! Zudem sollte es Platz zum Spielen geben und ein kuscheliges Körbchen.
Ich bin sofort bereit meine Köfferchen zu packen und mich so schnell wie möglich auf den Weg zu machen, das einzige was fehlt sind die passenden Menschen mit dem richtigen Zuhause!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Adrian haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Adrian ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Adrian hat Aileen S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Rio
ca. 48 cm – möchte nicht lange bleiben

Steckbrief
Alter: ca. 2 Jahre (Stand Juli 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 45 – 50 cm
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: Juni 2021

Falls ihr euch fragt, wer da so frech die Zunge rausstreckt, habt ihr recht, wenn ihr an Rio denkt. Ich bin ein 2-jähriger Bursche und finde euch Menschen super. Ich soll ein ganz freundlicher sein, wird hier gemunkelt. Aber wie wäre es, wenn ihr es selbst herausfindet? Ich bin nämlich gerade auf der Suche nach einer Familie, also MEINER Familie. So eine die mit mir durch dick und dünn geht und ganz viel Spaß mit mir hat. Wir können bestimmt ganz viele tolle Sachen erleben und lernen. Bringst du mir vielleicht das Hunde 1×1 bei? Ich würde mich freuen


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Rio haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Rio ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Rio hat Paula D. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Rubble
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“) 

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch verspielt
Größe: im Wachstum, mittelgroß bis groß werdend
Geeignet für: liebevolle Menschen

Hallo ihr lieben Menschen,
mein Name ist Rubble und ich muss zugeben, dass ich den Text schon geübt habe. Ich darf nämlich erst ab August ausreisen, weil ich dann erst alt genug bin. Und davor hatte ich Zeit mir schon die richtigen Worte zu überlegen, damit ich ein ganz wundervolles Zuhause finde. So für immer! Also, los gehts…

Hallo Welt:
Ich bin Rubble und jetzt ist meine Zeit endlich gekommen! Ich bin alt genug, um meine Familie zu suchen und vor allem zu finden. Ich schaue zwar noch etwas verhalten in die Kamera, aber ich verspreche euch, dass es mit mir nicht langweilig wird. Na gut, vielleicht am Anfang, wenn ich die ganzen neuen Eindrücke noch verarbeite. Aber dann können wir die große Welt zusammen entdecken. Ich hab auch schon gehört, dass es ein Hunde-1×1 geben soll. Das hört sich ja soooo spannend an! Vielleicht möchtest du mir das ja beibringen? Also genau gesagt, bin ich auf der Suche nach meiner Familie, die Lust hat mit mir zu arbeiten. Wir Welpen sollen nämlich sehr schnell lernen, wurde mir gesagt. Und einen besten Freund fürs Leben auf 2 Beinen hätte ich auch suuuuper gerne! Vielleicht ja auch zwei oder 3. Dann gibt es nämlich mehr Hände, die mich kraulen können. Wenn du also Lust hast mir die Welt zu zeigen und mit Liebe und Vertrauen belohnt werden möchtest, schreib den netten Menschen hier und adoptier mich bitte!


Yui
30 cm – die Flauschige
[48653 Coesfeld]

Yui kommt am 10.09. ganz frisch in Deutschland an. In wenigen Tagen werden wir also in der Lage sein mehr über sie zu berichten und auch aktuelle Fotos online stellen. Dann kann sie auch gern auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Interessenten, die sie kennenlernen möchten, können sich aber natürlich trotzdem schon gern bei uns melden.

Sie ist circa 4 Monate alt und wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, unkastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 340 € mit Schutzvertrag vermittelt. 


Nachfolgend ihr alter Text aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand August 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: welpentypisch verspielt
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Geeignet für: liebevolle Menschen
Verwandte: Bruder Samu

Kleine Räubertochter sucht Für-immer-Zuhause. Ich bin Yui und genau wie mein Bruder auf der Suche nach einem kuscheligen Körbchen. Mein Bruder und ich mussten uns schon auf den Straßen Rumäniens durchschlagen, was zum Glück alles glimpflich verlaufen ist. Dann sind wir ins Shelter gekommen und hier werden wir gut versorgt. Trotzdem mache auch ich mich auf die Suche nach meinen Menschen. Ich träume von ganz vielen Abenteuern und kuscheligen Stunden in den Armen meiner Familie. Von einem gemütlichen Körbchen und einem vollen Futternapf… Ach, das klingt ja fast zu schön, um wahr zu sein. Oder kannst genau du mir meinen Traum erfüllen? Dann lass was von dir hören!


Samu
im Wachstum – der Kleine mit den Knopfaugen

Steckbrief
Alter: ca. 5 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Charakter: Welpen typisch verspielt
Größe: im Wachstum, etwa mittelgroß werdend
Geeignet für: liebevolle Menschen
Verwandte: Schwester Yui

Schneeflocke sucht Platz zum landen… Hallo, ich bin Samu und mit meiner Schwester hier im Shelter gelandet. Zum Glück, kann man sagen. Denn für so 2 kleine Welpen wie uns ist es auf der Straße viel zu gefährlich. Hier werde ich gut versorgt mit Futter und Wasser. Und einen sicheren Schlafplatz habe ich auch. Aber soll das schon alles gewesen sein? Ich bin alt genug, um auszureisen und was wäre da schöner, als sich auf den Weg in die eigene Familie zu machen? Meine Schwester hat es bereits geschafft und ich würde ihr so gerne folgen! Ich werde mit Sicherheit Zeit brauchen, mich in deiner Welt zurecht zu finden. Aber ich werde mir große Mühe geben, das alles zu meistern. Also wenn du ein Plätzchen für mich frei hast und jede Menge Streicheleinheiten zu verteilen hast, dann melde dich.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Samu haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Samu  ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Samus voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Martina G. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Fynn
ca. 55 cm – sucht menschliche Nähe

Steckbrief
Alter: wird nachgereicht
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 55 cm
Geeignet für: liebevolle, konsequente Menschen
Im Shelter seit: Mai 2021

Hallo, ich bin Fynn und ein ganz anhänglicher Kerl. Sobald jemand meinen Zwinger betritt, komme ich ihm schwanzwedelnd entgegengelaufen und fordere ihn zum Spielen auf. Und Spielen, das könnte ich den ganzen Tag! Natürlich verstehe ich, dass die Mitarbeiter vom Shelter irgendwann weiter müssen… Es wäre so schön, wenn mich endlich meine Für-Immer-Familie entdeckt und zu sich nach Hause holt. Mit meiner aufgeschlossenen und fröhlichen Art lebe ich mich bestimmt ganz schnell an das Leben in Deutschland. Wer hat ein Körbchen für mich frei?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Fynn haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Fynn ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Fynns voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Sophie B. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Jimmy
ca. 43 cm – sehnt sich nach Liebe

Steckbrief
Alter: 5 Jahre (Stand Juni 2021)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich und verschmust
Größe: ca. 40 – 45 cm
Geeignet für: liebevolle Menschen

Hallo Welt!
Mein Name ist Jimmy, ich bin 5 Jahre alt und warte in Racari auf mein großes Glück.
Wie ich mir mein großes Glück vorstelle?
Ich wünsche mir ein Zuhause, in dem ich geliebt werde. Wie ihr auf dem Video seht genieße ich es gestreichelt zu werden und man sagt über mich, dass ich ein ganzer netter Kerl bin.
Auf den Fotos sehe ich noch etwas schüchtern aus, aber ich bin mir sicher, dass sich das schnell legen wird, wenn ich erstmal angekommen bin.
Toll wäre es, wenn du Verständnis dafür hast, wenn ich am Anfang noch etwas schüchtern bin. In meine neue Familie zu kommen ist bestimmt ganz aufregend. Wenn ich die ganzen neuen Eindrücke aber erstmal verarbeitet habe, haben wir bestimmt viel Spaß und du kannst mir neue Sachen zeigen.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Jimmy haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Jimmy ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Jimmys voller Futternapf und seine medizinische Versorgung wird durch seine Patin Claudia T. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Sophie
ca. 40 cm – zur Zeit in ärztlicher Behandlung

Steckbrief
Alter: ca. 5 Jahre (Stand Juni 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr freundlich
Größe: ca. 40 cm
Geeignet für: liebevolle Menschen
Im Shelter seit: Juni 2021
Besonderheiten: zur Zeit in ärztlicher Behandlung

Hallo du da!
Ich bin Sophie, 5 Jahre alt und die Menschen hier sagen, dass ich super nett bin. Ich bin auf der Suche nach meinem Herzensmenschen. Ich hätte aber auch nichts gegen mehrere Herzensmenschen. Ich wünsche mir so sehr ein richtiges Zuhause, mit einem warmen Bett für mich und einem Menschen, dem ich mein ganzes Vertrauen schenken kann. Wenn du dich mit meinem treuen Blick angesprochen fühlst, sag den Menschen hier Bescheid. Ich kann nach Abschluss meiner Behandlung ganz schnell meine Koffer packen und mich auf den Weg zu dir machen. Dann können wir viele schöne Sachen erleben und auch lernen. Denn wenn du mir deine Zeit und Hingabe schenkst, werde ich es dir mit meinem Vertrauen und meiner Liebe danken.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Sophie haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Sophie ist ausreisefertig sobald ihre Behandlung abgeschlossen ist und kann dann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Sophies voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Viktoria-Sybille S. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Lola
im Wachstum – die Aufgeweckte

Steckbrief
Alter: ca. 6 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, klein bis mittelgroß werdend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: April 2021
Verwandte: Mama Honey, Geschwister Woody, RW 61

Wenn ihr euch fragt, wer da so süß in die Kamera guckt: Das bin ich, Lola! Zusammen mit meinen Geschwistern RW 61, Woody und meiner Mama Honey bin ich hier im Shelter in Racari gelandet. Doch im Leben von uns 3 Welpen gab es nun eine riesige Veränderung, denn unsere geliebte Mama hat das goldene Ticket gezogen und den Weg nach Deutschland zu einer eigenen Familie angetreten. Natürlich freuen wir uns riesig für sie, schließlich hat sie uns mit ganz viel Liebe großgezogen. Doch ohne Mama ist uns doch auch ganz schön mulmig zumute, und so hoffen wir, dass auch wir bald ein Ticket in den Pfoten halten.

Ihr fragt euch, wie das abläuft? Also da haben meine kleinen Hundeohren was ganz Spannendes gehört. Das muss ich euch einfach erzählen: Hier gibt es wohl 1x im Monat einen ganz tollen Tag. Da packen ganz viele Hunde ihre Koffer und dürfen nach Deutschland zu ihren neuen Familien fahren. Und das schönste ist, dass ich mir jetzt auch meine eigene Familie suchen darf, die mich zu sich nach Deutschland holt. Das hört sich ganz schön aufregend und spannend an. Vielleicht werde ich noch ein wenig schüchtern sein, aber wenn du mir genug Zeit gibst, werden wir bestimmt gute Freunde. Dann können wir kuscheln, spazieren gehen und die Welt erkunden. Die soll nämlich ganz schön groß sein, habe ich gehört. Wenn du bereit für ein kleines Energiebündel in deinem Leben bist und mir die Welt zeigen möchtest, dann meld dich bei den netten Menschen hier und adoptier mich in deine Familie.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Lola haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Lola ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Lolas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Nele K. gewährleistet.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

RW 61
im Wachstum – möchte groß rauskommen

Steckbrief
Alter: ca. 6 Monate (Stand September 2021)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich
Größe: im Wachstum, klein bis mittelgroß werdend
Geeignet für: Menschen mit Verständnis für Tierschutzhunde
Im Shelter seit: April 2021
Verwandte: Mama Honey, Geschwister Woody und Lola

Wenn ihr euch fragt, wer da so schüchtern auf dem Arm ist: Das bin ich, RW61! Zusammen mit meinen Geschwistern Lola, Woody und meiner Mama Honey bin ich hier im Shelter in Racari gelandet. Doch im Leben von uns 3 Welpen gab es nun eine riesige Veränderung, denn unsere geliebte Mama hat das goldene Ticket gezogen und den Weg nach Deutschland zu einer eigenen Familie angetreten. Natürlich freuen wir uns riesig für sie, schließlich hat sie uns mit ganz viel Liebe großgezogen. Doch ohne Mama ist uns doch auch ganz schön mulmig zumute, und so hoffen wir, dass auch wir bald ein Ticket in den Pfoten halten.

Auch wenn ich noch sehr schüchtern aussehe, wünsche ich mir nichts mehr, als ein Zuhause zu finden. So eine richtige Familie. Meine Familie. Menschen die mit mir durch dick und dünn gehen und Verständnis haben, wenn ich anfangs noch etwas Zeit brauche, um die ganze Aufregung zu verarbeiten. Bis jetzt kenne ich ein Familienleben ja noch nicht, aber ich würde es sehr gerne kennen lernen. Vielleicht hast du ja Lust mir dieses Leben zu zeigen und mir das Hunde 1×1 beizubringen. Ich lerne auch sehr schnell, weil ich noch ein Welpe bin. Also kannst du mir dann sogar beim Wachsen zusehen und ganz viel mit mir zusammen erleben. Als Dank werde ich dir mein Vertrauen und meine Liebe schenken.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an RW 61 haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. RW 61 ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.


Hilfe durch Patenschaft:

Außerdem wünscht sich RW 61 einen lieben Paten, der ihr mit Hilfe einer Patenschaft einen schönen Namen vergibt und so zu einer Identität verhilft, die ihre Chancen auf eine Vermittlung erhöht! Die Patenschaft kostet 20 € jeden Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Außerdem können Sie mit der Option „Patenschaft Plus“ ihren Betrag um 5€, 10€ oder beliebig aufstocken und so unser Kastrationsprojekt Hope and Change for Romanian Strays unterstützen. Die Spenden durch Patenschaften sind für die Hunde unserer Shelter von essentieller Bedeutung, um die Versorgung mit Futter und medizinisch Notwendigem zu gewährleisten. Somit wird nicht nur dieser einen Fellnase durch die Patenschaft geholfen, sondern insgesamt allen über 500 Hunden. Sollten Sie sich für eine Übernahme einer Patenschaft interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de. 


Vielen Dank im Namen der Hunde!