Archiv der Kategorie: Hündinnen 1-8 Jahre

Fatima
55 cm – möchte noch so viel lernen

Unsere Fatima ist noch relativ neu in unserem Shelter. Diese wunderschöne schwarz-braun-weiße Hündin mit der außergewöhnlichen Fellzeichnung ist etwa 2015 geboren und ungefähr 55 cm. Sie ist nun auf der Suche nach ihren Menschen und ihrem eigenen Zuhause.

Fatima ist wirklich hübsch anzusehen. Sie besticht nicht nur durch ihr besonderes Äußeres, sondern auch durch ihre freundliche, umgängliche Art den Menschen und auch ihren Artgenossen gegenüber. Zusammen mit ihren Welpen hat sie den Weg zu uns gefunden. Zwar musste sie ihre Freiheit gegen einen Zwinger eintauschen, aber immerhin ist sie jetzt in Sicherheit. Natürlich soll der Zwinger nicht als Langzeit-Zuhause dienen, sondern sie möchte gern ihr Körbchen bei Menschen haben, die es gut mit ihr meinen und die ihr zeigen, dass das Leben noch so viel mehr zu bieten hat, als das, was sie bisher kennen gelernt hat.
Gemeinsame Spaziergänge in der Natur, zusammen mit ihren Menschen die neue Umgebung erkunden und jeden Tag etwas Neues  erleben und  lernen, so sollte ihr neues Leben aussehen. Nach der langen Reise wird sie sicherlich erst einmal etwas Zeit brauchen, um sich einzuleben, aber mit Zeit und Geduld kann man ihr helfen, schneller Fuß zu fassen und Vertrauen aufzubauen. Welcher liebe Mensch mag sie zu sich nehmen und ihr all das zeigen, was ihr bisher verwehrt geblieben ist? Wir wünschen uns sehr, dass ihre Liebsten sie finden werden, damit sie nicht allein zurück bleiben muss, wenn ihre Kleinen sich auf die Reise machen.

Wenn Sie Interesse an Fatima haben, wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder melden sich über unsere Facebookseite bei uns. Fatima ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Fatimas voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Irmgard H. gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Lucy
ca. 35 cm – die süße Schneeflocke

Diese hübsche Hündin mit dem schneeweißen Fell ist unsere Lucy. Die etwa 2015 geboren und etwa 35 cm große bzw. kleine Maus ist noch relativ neu in unserem Shelter und sucht nun nach ihren Menschen und ihrem eigenen Körbchen.

Viele Wünsche unserer Hunde in Rumänien blieben bis dato unerfüllt, doch wir möchten allen helfen, ein schönes Zuhause zu finden. So auch  dieser süßen Maus. Sie hat so viel zu geben, zeigt sich stets freundlich im Umgang mit den Menschen und den anderen Hunden. Es wäre schön, wenn sie sich bald auf die lange Reise zu ihren Menschen machen könnte, die sie in ihr Herz geschlossen haben und sich auf viele spannende Abenteuer und Erlebnisse mit der tollen Hündin freuen. Gemeinsame ausgiebige Spaziergänge durch Wald und Wiesen unternehmen, zusammen auf Entdeckungstour der näheren Umgebung gehen, abends zusammen vor dem Fernseher kuscheln und zu wissen, dass man ihr ein behagliches Heim bietet, in dem sie vor den eisigen Tagen des Winters in Rumänien geschützt ist, es könnte doch fast nichts Schöneres geben.  Bestimmt wird sie nach der langen und anstrengenden Fahrt in ihr neues Heim einige Zeit brauchen, bis sie sich an die neue Umgebung in der für sie völlig fremden Welt gewöhnt hat. Jedoch kann man ihr mit Geduld und Zeit behilflich sein, sich schnell an den neuen Alltag zu gewöhnen und Vertrauen zu ihren Liebsten zu fassen.
Wer hat diese freundliche kleine Maus in sein Herz geschlossen und möchte ihr helfen, ihr altes Leben hinter sich zu lassen, um Lucy zu zeigen, dass noch so vieles mehr auf sie wartet?

Bei Interesse für Lucy wenden Sie sich bitte per Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder an unsere Facebookseite.

Lucy ist ausreisefertig und könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose.

Lucys voller Futternapf und ihre medizinische Versorgung wird durch ihre Patin Nicole R. gewährleistet.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Dalma
– Kuhgefleckt und dreikäsehoch

Unsere Dalma mit ihrem schwarz-weißen Fell und den hellbraunen Augen ist eine brave, kleine Hündin, die wirklich dringend ihre Menschen finden möchte. Sie freut sich immer so sehr über jede Aufmerksamkeit! Dalma ist gerade mal etwa zwei Jahre alt (Stand: 2018) und das monotone Leben im Shelter möchte sie besser heute als morgen gegen gemeinsame Unternehmungen mit ihrer Familie und ruhige Sofaabende eintauschen. Fressen allerdings ist für Dalma eine ernste Angelegenheit. Bedenkt man jedoch, wie entbehrungsreich ihr Leben bislang verlaufen sein wird, dann verwundert dies eigentlich nicht. Und Futterneid ist auch nichts, das man nicht handhaben könnte. Dalma lebt derzeit im Free Amely Shelter in Lugoj und teilt sich ihren Zwinger mit unserem Senior Crai-Hoss. Sie ist kastriert und wird gegen positive Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Wenn Sie Dalma ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Dalma ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Dalma noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten freuen, der jeden Monat ihr Näpfchen füllt und ihre medizinische Versorgung sichert. Und der an sie denkt und ihr ganz fest die Daumen für ein eigenes Zuhause drückt.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

 

Meri
– grenzt sich aus

Die kleine, hübsche Meri wurde etwa 2012 geboren. Was sie in ihrem bisherigen Leben erlebt hat, wissen wir nicht. Doch ihr Verhalten lässt Schlimmes vermuten, denn sie zeigt deutlich, dass sie den Menschen nicht traut und setzt sich entsprechend zur Wehr. So ist leider auch die Vermittlung von Meri nicht möglich. Auf Grund ihrer geringen Größe wird sie auch nicht ins Open Shelter ziehen können.

Daher wünschen wir uns für sie einen Futterpaten, der dabei hilft, Meris Näpfchen jeden Monat zu füllen und ihre medizinische Versorgung zu sichern. Und der oft an sie denkt und für sie das Beste wünscht.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

Bruna
– Hat nur einen Wunsch

Bruna ist eine Seele von einem Hund, und ihr fällt das Leben im Shelter wirklich nicht leicht. Sie wünscht sich so sehr ihre eigenen Menschen. Gemeinsame Unternehmungen und Kuschelabende, das wäre das Größte für sie. Und sie wird ihre Menschen im Gegenzug nur so mit Liebe überschütten! Bruna ist gerade mal rund anderthalb Jahre alt (Stand: 2018), daher möchte sie auch gerne viel erleben. Sie ist mittelgroß und ihr Fell ist dunkelbraun mit weiß gestiefelten Beinchen und braunen Tupfen. Bruna ist kastriert und wird gegen positive Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Sie lebt derzeit im Free Amely Shelter in Lugoj.

Wenn Sie Bruna ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Bruna ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Bruna noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten freuen, der jeden Monat ihr Näpfchen füllt und ihre medizinische Versorgung sichert. Und der an sie denkt und ihr ganz fest die Daumen für ein eigenes Zuhause drückt.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

 

 

Venus
– Liebt Menschen

Venus wurde seinerzeit zusammen mit ihren sechs Welpen vor dem Tor des Free Amely Shelters in Lugoj ausgesetzt. Sie hat sich sehr liebevoll um ihre Welpen gekümmert, und trotzdem sind zwei von ihnen leider verstorben. Die vier überlebenden Welpen haben das Shelter inzwischen alle verlassen können. Nur Venus ist zurück geblieben und wartet weiterhin auf ihre Chance auf ein eigenes, fürsorgliches Zuhause. Venus ist sehr brav und liebt Menschen und wäre bestimmt eine gute Begleiterin fürs Leben. Von der Schulterhöhe her liegt sie irgendwo zwischen mittelgroß und groß und sie ist etwa zwei Jahre alt (Stand: 2018). Venus wird gegen positive Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt und noch kastriert.

Wenn Sie Venus ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Venus ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Venus noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten freuen, der jeden Monat ihr Näpfchen füllt und ihre medizinische Versorgung sichert. Und der an sie denkt und ihr ganz fest die Daumen für ein eigenes Zuhause drückt.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

 

 

 

Hella
– Wartet sehnsüchtig

Wie sehr unsere Hella mit ihrem Schicksal hadert sieht man gleich auf den ersten Blick. Ihre Augen sprechen Bände. Und das zerreißt uns das Herz, denn die brave Hündin, die etwa 2014 geboren wurde, spielt eigentlich unheimlich gerne. Das Leben im Shelter allerdings lässt sie zusehends resignieren. Hella sucht daher ganz dringend liebe Menschen, bei denen sie ihre Unbeschwertheit zurück gewinnen kann. Sie ist ein liebes Mädchen, irgendwo zwischen klein und mittelgroß von der Statur. Ist nicht irgendwo ein ebensolches Körbchen frei für sie? Wo sie geliebt und umsorgt wird und nach Herzenslust toben kann? Hella ist kastriert und wird gegen positive Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Sie lebt derzeit im Free Amely Shelter in Lugoj.

Wenn Sie Hella ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Hella ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Hella noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten freuen, der jeden Monat ihr Näpfchen füllt und ihre medizinische Versorgung sichert. Und der an sie denkt und ihr ganz fest die Daumen für ein eigenes Zuhause drückt.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

 

 

Linda
– die reife Dame

Unsere Linda gehört zu den reifen Hunden im besten Alter. Sie hat die Jugendflausen bereits hinter sich gelassen. Doch auch sie möchte nicht länger ihre Lebenszeit im Shelter absitzen, sondern wünscht sie sich ganz dringend aktive Menschen, bei denen sie das Leben außerhalb des Zwingers kennenlernen darf, die der etwa fünfjährigen Hündin genug Platz, Beschäftigung und natürlich Zuneigung bieten! Linda wurde etwa 2013 geboren, ist kastriert und lebt mit ihren Zwingergenossen im Free Amely Shelter in Lugoj.

Wenn Sie Linda ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Linda ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Linda noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten oder eine liebe Patin freuen, um jeden Monat ihr Näpfchen zu füllen und die medizinische Versorgung zu sichern. Und natürlich, um an sie zu denken und ihr die Daumen zu drücken, dass auch sie bald ein Zuhause findet und in ein neues Leben starten darf.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

Madonna
– die Tupfenprinzessin

Unsere freundliche Madonna kommt in einem wunderschönen Tupfenfellkleid daher. Ihr Gesicht wird durch die schwarze Brille und die schwarzen Schlappöhrchen markant. Madonna gehört zu den größeren Hunden. Aufmerksam beobachtet sie, was außerhalb ihres Zwingers vor sich geht. Die junge Hündin sollte nicht länger ihre Jugend im Shelter vergeuden. Daher wünscht sich die wunderschöne schwarz-weiße Hündin ganz schnell aktive Menschen, bei denen sie das Leben außerhalb des Zwingers kennenlernen darf, die der etwa einjährigen Junghündin genug Platz, Beschäftigung und natürlich Zuneigung bieten! Madonna wurde etwa im April 2016 geboren, ist kastriert und lebt mit ihren Zwingergenossen im Free Amely Shelter in Lugoj.

Wenn Sie Madonna ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Madonna ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Madonna noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten oder eine liebe Patin freuen, um jeden Monat ihr Näpfchen zu füllen und die medizinische Versorgung zu sichern. Und natürlich, um an sie zu denken und ihr die Daumen zu drücken, dass auch sie bald ein Zuhause findet und in ein neues Leben starten darf.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.

Happy
– Die Gutelaunemaus

Happys Name ist gut gewählt, denn die freundliche Hündin ist sehr aufgeweckt und für gewöhnlich guter Dinge. Was aber nicht darüber hinweg täuschen sollte, dass das Leben im Shelter auch an einem sonnigen Gemüt wie unserer Happy seine Spuren hinterlässt. Denn für eine agile Hündin wie Happy, die gerade mal etwa drei Jahre alt ist (Stand: 2018), ist das Leben im Zwinger eine echte Geduldsprobe. Lebenslustig wie sie nun mal ist stellen wir sie uns da schon viel lieber mit ihren Menschen tobend und viel unternehmend vor. Happy ist eine brave Maus, die vermutlich eine größere Portion Schäferhund in ihren Genen trägt, ist mittelgroß und kastriert. Sie lebt derzeit im Free Amely Shelter in Lugoj und wird gegen positive Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Wenn Sie Happy ein Zuhause oder ein Pflegekörbchen anbieten können, dann wenden Sie sich bitte an info@seelen-fuer-seelchen.de oder schreiben Sie uns bei Facebook eine Nachricht. Happy ist ausreisefertig und könnte bereits mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Dabei reisen unsere Hunde legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Leishmaniose und Dirofilariose.

Und während Happy noch artig auf ihre Menschen wartet, würde sie sich über einen lieben Paten freuen, der jeden Monat ihr Näpfchen füllt und ihre medizinische Versorgung sichert. Und der an sie denkt und ihr ganz fest die Daumen für ein eigenes Zuhause drückt.

Eine Patenschaft kostet 20,00 € im Monat und ist monatlich kündbar. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Eine Patenschaft ist dabei symbolisch zu verstehen, denn der Betrag hilft dabei, die Vollversorgung aller Hunde in den Sheltern zu sichern. Bei Interesse an einer Patenschaft freuen wir uns über eine E-Mail an patenschaft@seelen-fuer-seelchen.de oder über eine Nachricht bei Facebook.