Herzlich willkommen!

Willkommen auf der Seite von Seelen für Seelchen e. V.!

Wir, der Verein Seelen für Seelchen e. V., sind eine deutsche Organisation, welche es sich seit 2015 zum Ziel gesetzt hat, die Lebensbedingungen der rumänischen Straßenhunde zu verbessern und das dort herrschende Elend einzudämmen. Hierfür setzen wir auf das einzige Mittel, welches langfristig zu einer Änderung führen kann: flächendeckende Kastrationen! Zudem beherbergen und versorgen wir in unseren drei Sheltern über 500 ehemalige Straßenhunde und kämpfen Tag für Tag dafür, all diesen Fellnasen ein passendes und liebevolles Zuhause zu schenken.

Wie ihr helfen könnt erfahrt ihr auf dieser Website! Bei Fragen und Anregungen schickt uns gern eine Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de .

Euer Seelen für Seelchen-Team


Unsere Notfälle der Woche


***04.04.2024***

DANKE !!!
Ostereier und Osterhasen für unsere Hunde

Liebe Unterstützer,
Etliche Häschen und Ostereier (375 €) sind im Körbchen gelandet; der Erlös kommt zu 100 % unseren Hunden für Futter und medizinische Versorgung zugute.

Bei feed a dog wurden am Ostersonntag 166 Näpfe gefüllt.
Wir danken euch von Herzen für die liebe Unterstützung, denn ohne euch könnten wir unseren Seelchen nicht langfristig helfen!

Nur mit dieser, eurer Hilfe ist es möglich, die vielen Hundeseelchen in unseren Sheltern und auf den Pflegestellen zu unterstützen und den Weg in ein umsorgtes Leben zu ebnen.
Diese Seelchen haben es so verdient, geliebt zu werden!

Was ihr ihnen mit eurer Hilfe gegeben habt, ist Hoffnung.


🐰 Frohe Ostern! 🐰

Rund 500 Seelchen 🐶 warten in unseren Sheltern auf ihre große Chance: ein Ticket auf dem Trapo, raus aus dem eintönigen Shelteralltag und rein in ein neues Leben bei einer Pflegestelle oder einem Für-immer-Zuhause.

Leider sind die Vermittlungszahlen derzeit eingebrochen. 😢 Eine Vermittlung ist unsererseits mit viel Herzblut und Verantwortung für die Seelchen verbunden, wollen wir doch das Beste für unsere Schützlinge. 🥰

Und so steigen die Kosten 📶 😱

Trotz unserer monatlichen Kastrationsaktionen für die Bevölkerung mussten bereits im letzten Monat wieder über 50 ausgesetzte Hunde, davon 32 Welpen im Shelter Racari aufgenommen werden. Das heißt, die Kosten für Futter und medizinische Versorgung steigen rapide und die Zwinger sind im Nu wieder überfüllt. 😭

So bitten wir euch, die Seelchen mit einem

🐰𝐎𝐬𝐭𝐞𝐫𝐡𝐚𝐬𝐞𝐧 à 𝟏𝟎 𝐄𝐔𝐑 𝐨𝐝𝐞𝐫
𝐞𝐢𝐧𝐞𝐦 🥚 𝐎𝐬𝐭𝐞𝐫𝐞𝐢 à 𝟓 𝐄𝐔𝐑

zu unterstützen.

Wir brauchen dringend eure Hilfe, denn ohne euch können wir unseren Seelchen nicht langfristig helfen! 🙏

Überweisungen an:
Bankverbindung: Seelen für Seelchen e. V.
IBAN: DE39 2565 0106 0036 3022 89
BIC-/SWIFT-Code: NOLADE21NIB
oder
Paypal: seelenfuerseelchen@web.de

Verwendungszweck: Osterhase / Osterei


***12.03.2024***

Die Futterlieferung von Veto-Tierschutz ist eingetroffen 2023/2024

Leider hatten wir für die Teilnahme am Spendenmarathon für Tiere 2023 nicht genügend Stimmen erhalten. Dennoch sind von euch lieben Unterstützern bis Ende Januar 2024

~ 8.042 € gespendet worden. 🫶

❤ Herzlichen Dank! Das können wir gar nicht oft genug sagen!

Die Futterlieferung ist nun am 12. März 2024 im Shelter Racari angekommen.

Sagenhafte 2,73 t hauptsachlich leckeres Nassfutter – das entspricht 4 Paletten – wurden in das Lager verbracht und wird unseren Hunden zur Verfügung stehen.

Jetzt können wir unsere Hunde und ganz besonders die Welpen im Shelter wieder mit hochwertigem Futter versorgen. Das ist ein gutes Gefühl und wir hoffen, dass wir für unsere Fellnasen bald das erhoffte Für-immer-Zuhause finden können.
Diese Seelchen haben es so verdient, geliebt zu werden! Jeder Tag im Shelter ist einer zu viel! 😞

PS: Die Unterstützung der rund 500 Fellnasen in unseren drei rumänischen Sheltern ist weiterhin über den VETO-Tierschutz möglich. Unsere Wunschliste findet ihr hier:

=> https://www.veto-tierschutz.de/wunschliste/?wid=630796


+++ Update 17.03.2024 +++

Almendra ist gesichert.

Nach fast drei Wochen Futterspuren legen, Flyern und hoffen, ist es endlich soweit … Die ängstliche Almendra konnte endlich mittels Lebendfalle gesichert werden.
Die beiden Pettrailerinen Katja und Caro haben der Adoptantin  während der ganzen Zeit mit Rat und Tat zur Seite gestanden und sie auch immer wieder mit aufgefangen, wenn die Verzweiflung zu groß wurde.

Auch die Adoptantin und ihre Familie haben unermüdlich alles Mögliche unternommen, um Almendra endlich wieder bei sich zu haben.
Und nun ist es endlich so weit und Almendra darf nun im Schutz ihrer Familie endlich wieder zur Ruhe kommen.

Danke an alle Helfer! 🫶🏻

***27.02.2024***


Hündin ALMENDRA entlaufen!

BITTE SICHTUNGEN UMGEHEND MELDEN!

Bitte teilen!
Angsthund – bitte keine Einfangversuche – nur Sichtungen melden!

Almedra (Rufname Menja) ist am

26.02.2024 in 07952 Pausa  entlaufen.

Alter: ca. 8 Jahre
Geschlecht: weiblich
Charakter: Angsthund
Größe: ca. 45 cm groß
Farbe: hellbraun mit weißen Abzeichen
Kastriert. Ja
Gechipt: Ja

Dringend! Sichtungen bitte melden an:
Tel: 0177 2726378

oder bei Tasso: 061 90 / 93 73 00 (24 h)



📣 𝐖𝐚𝐬 𝐰𝐚𝐫 𝐥𝐨𝐬 𝐢𝐦 𝐉𝐚𝐡𝐫 𝟐𝟎𝟐𝟑⁉️

Zum Jahresabschluss präsentieren wir allen Unterstützern und Interessierten von Seelen für Seelchen e.V. in aller Kürze die Zahlen des gesamten Jahres 2023. Die von/bis Angaben beziehen sich auf den jeweils schwächsten bzw. stärksten Monat:

✔ 739 Hunde wurden vor Ort in Rumänien durch unser Kastrationsprojekt kastriert
✔ 450 Hundeseelchen wurden in unsere Shelter aufgenommen
✔ 393-641 Hunde hatten täglich volle Näpfe und einen trockenen Schlafplatz
✔ 395-485 Futterpaten sorgten langfristig für volle Bäuchlein in unseren Sheltern
✔ 2-9 Paten unterstützen unsere Seelchen mit einer Medizin-Patenschaft
✔ 95 Hunde durften auf eine Pflegestelle reisen
✔ 222 Hunde wurden direkt von ihren neuen Familien adoptiert
✔ 12 Hunde leben derzeit in unserem Open Shelter in Freiheit und Sicherheit
✔ 9-20 Futterpaten unterstützten unsere Glücksseelchen langfristig im Open Shelter
✔ 87 Seelchen sind 2023 über die Regenbogenbrücke gegangen 💔 Run free!

💬 An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns bei allen Unterstützern ganz herzlich zu bedanken. 🙏❤

Nur mit eurer Hilfe ist es möglich, dass wir jeden Monat für eine bessere Zukunft der Straßenhunde in Rumänien kämpfen können. Auch, wenn es nicht immer leicht ist, zeigt ihr uns immer wieder, dass wir gemeinsam vieles erreichen können.
Wir hoffen, ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und freuen uns auf ein weiteres Jahr, in welchem wir mit euch an unserer Seite viel bewegen können!

Das gesamte Team von Seelen für Seelchen e.V. wünscht euch ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr!

„Wenn ein Jahr nicht leer verlaufen soll, muss man beizeiten anfangen.“
– Johann Wolfgang von Goethe –


***13.01.2024***

❣️ Wir möchten ein riesengroßes Danke für eure Weihnachtsspenden aussprechen.❣️

Da wir immer Rechnungen offen haben und die Zahlungen hin und her jonglieren, war dieser Geldsegen eine große Erleichterung für unsere Kasse. 💸
Die Spenden kamen den ganzen Dezember über, von 5 € bis 1.000 € war alles dabei.
Insgesamt freuen wir uns über phänomenale 8.495 € von über 60 Spendern. 🎊

Das ist der Wahnsinn, wir haben so eine wunderbare Community. Menschen, die unsere Arbeit wertschätzen und ihren Teil dazu beitragen möchten.

Zudem kamen auch noch insgesamt 700 € 💶 für Kastrationen zu Weihnachten zusammen, diese haben wir direkt im Dezember in Kastrationen umgewandelt und konnten so 75 Hunde 🐕 im Dezember kastrieren. Danke für diese wichtigen Spenden, das Frühjahr wartet schon auf seinen Auftritt. Jeder kastrierte Hund ist wichtig und nötig.

🔴 Eine Bitte hat unsere Kassenwartin allerdings:
Einige baten bei der Überweisung um eine Spendenbescheinigung, leider ohne Angabe der Postadresse. Bitte meldet euch unter steffi@seelen-fuer-seelchen.de, um das nachzuholen.

Wir wünschen allen ein wundervolles Jahr 2024!


***31.12.2023***

Grüße zum Jahresabschluss 🥂🎇

Liebe Freunde und Unterstützer von Seelen für Seelchen e.V.! ☺️

Ein Jahr geht vorbei, das viele Menschen leider nur mit Schmerz und Leid verbinden können. 😞
Wenn man an deren Kummer denkt, erscheinen die eigenen Sorgen gleich viel kleiner.
Manchmal sollte man sich in unsere Hunde hineinversetzen, die völlig ohne Erwartungen in ihr Leben treten und die Situation so nehmen wie sie ist.

Wenn wir von Seelen für Seelchen auf die letzten 365 Tage zurückblicken, dann denken wir einerseits voller Glück an mehr als 250 Seelchen, die ihr Leben nicht mehr im kargen Shelter fristen müssen. 🥰 Andererseits machen wir uns aber auch Gedanken, warum so viele Seelchen ständig übersehen werden. Kein Hund hat es verdient, hinter Gittern zu leben und jeder sollte die Chance bekommen, im Kreise seiner Menschen leben zu dürfen. Viel zu viele Seelchen haben ihr Leben im Shelter verloren und nie eine reelle Chance auf Glück gehabt. 🥺

Aber die Ausreise der Hunde ist nicht immer auch die Garantie dafür, bei seinen Menschen ankommen zu dürfen. Es vergeht kein Monat, an dem Hunde, zu denen Menschen „JA“ gesagt haben, nicht wieder weg sollen. Man hat es sich anders überlegt, der Hund ist nicht so nett, wie gedacht oder die Umstände haben sich geändert … Egal ob es ein Familienmitglied für eine Woche, einen Monat oder sogar schon für Jahre war, wenn es eng wird, dann entscheiden sich immer noch zu viele Menschen gegen den Hund. 😠 Das macht uns sehr traurig, denn den Hunden können wir nicht erklären, dass sie genau so richtig sind, wie sie sind und man ihnen nur eine Chance hätte geben müssen.

Im letzten Jahr haben uns aber auch wieder viele wunderbare Geschichten unserer Seelchen erreicht. Diese Happy Ends mitzuerleben geben uns den Ansporn weiterzumachen. 🥰 So viele Senioren, wie nie zuvor sind ausgereist und deren Familien nahmen sie ohne Wenn und Aber. Gute Menschen meistern die vielen Herausforderungen, die die Seelchen manchmal mitbringen und setzen Herz und Verstand ein, dass sie zu einem Team zusammenwachsen können.
Diesen Menschen können wir nur DANKE ❤️ sagen, aus vollem Herzen!

Aber auch den Menschen, die uns schon so lange verfolgen und uns finanziell unterstützen, möchten wir DANKEN. ❤️ Ohne Eure sagenhafte Unterstützung wäre vieles nicht möglich gewesen.

DANKE ❤️ auch den treuen Pflegestellen, die uns erhalten sind. Ohne euch, wäre die Ausreise einiger Seelchen nicht möglich, denn viele Menschen wagen sich an das Abenteuer „Direktadoption“ noch nicht ran.

Ein besonderes DANKE ❤️ geht auch an unser Shelter Teams in Rumänien. Was ihr tagtäglich meistert und mit welchem Einsatz ihr für die Hunde da seid, ist wunderbar! Ohne Euch könnten wir rein nichts bewirken.

Ein ganz großes DANKE ❤️ auch an das gesamte Team von Seelen für Seelchen e.V. Ihr seid alle mit Herzblut dabei und gebt so viel für unsere Seelchen. Danke, dass ihr euch nicht unterkriegen lasst! 😘

Wir können wieder stolz zurückblicken auf das vergangene Jahr und werden sicher GEMEINSAM auch im kommenden Jahr viel Gutes schaffen. 💪

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr! Möge das Jahr 2024 Gesundheit und Glück bringen! 🍀


***24.12.2023***

💞„Der beste Weg, sich selbst eine Freude zu machen, ist, zu versuchen, einem anderen eine Freude zu machen.“ 💞

– Mark Twain –

Dieses Jahr dürfen über 250 Hunde 🐶 ihr erstes Weihnachten in Deutschland erleben. Sie haben es warm, gemütlich und werden geliebt, meist gibt es auch eine kleine besondere Leckerei, die das Hundeherz höher schlagen lässt. 🦴 Die Erinnerung an ein kaltes, lautes und anstrengendes Shelter verblasst.

Unsere Arbeit wäre nicht möglich ohne euch da draußen. Eure unermüdliche Unterstützung, in jeglicher Form, ändert Hundeschicksale.

🎁 Wir wünschen unseren Pflegestellen, Adoptanten, Paten, Spendern und Unterstützern ein fröhliches, sorgenloses Fest. 🎄
Genießt die Zeit mit euren liebsten Menschen und natürlich Hunden.

Für uns beginnt nun eine Woche des Kraft Tankens. ⛽️

An den 3 Weihnachtstagen werden wir uns auf unsere Familie und Freunde konzentrieren und die gemeinsame Zeit genießen, viel zu oft stehen sie hinten an.

In der restlichen Zeit bis zum 01.01.2024 werden wir zudem unsere Arbeit etwas runterfahren.

Bitte habt Verständnis, wenn wir nur bedingt erreichbar sind und Antworten etwas länger brauchen. 📫


"Gemeinsam für die Hunde in Rumänien!"

Datenschutz
Seelen für Seelchen e. V., Inhaber: Nicole Muckel (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Seelen für Seelchen e. V., Inhaber: Nicole Muckel (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.