Mina
ca. 43 cm – traut sich endlich
[RESERVIERT]

Steckbrief
Alter: 2021 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich, etwas zurückhaltend am Anfang
Größe: ca. 43 cm
Im Shelter seit: November 2022
Verwandtschaft: Schwester Claire

Hallo Leute, ich bin Mina und möchte mich hier auch mal vorstellen!
Ich bin eine junge Hündin und auf der Suche nach meinem ersten richtigen Zuhause! Die einzige Stütze, die ich habe ist meine Schwester.
Bis jetzt haben wir ich noch nicht viel kennengelernt, außer wie man auf den Straßen Rumäniens ums Überleben kämpft. Doch damit ist jetzt zum Glück Schluss. Hier im Shelter bekomme ich immer genügend Futter und habe einen sicheren Schlafplatz. Aber das kann doch noch nicht alles gewesen sein…
Ich möchte die schönen Seiten des Lebens kennenlernen und das am liebsten an der Seite von Menschen, die mich an die Pfote nehmen und mir behutsam zeigen, was es heißt, ein vollwertiges Familienmitglied zu sein!
Was ihr dafür von mir bekommt? Meine bedingungslose Liebe!
Also, wer ist auf der Suche nach einem treuen Begleiter? Meldet euch bei mir!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Mina haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus (https://seelen-fuer-seelchen.de/interessentenbogen/) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Mina ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Mina hat Daniela A. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen.


Vielen Dank im Namen der Hunde!