Sheila R
45 cm – die Zurückhaltende

Sheila R ist erst etwa 2017 geboren und hat noch nicht all zuviel erlebt in ihrem bisherigen Leben. Ganz zurückhaltend sitzt sie in ihrer Hütte und ist mit dem Alltag im Shelter total überfordert. Die Enge, Betonboden statt Gras, unbekannte Geräusche… wo ist sie nur gelandet?!
Bei unserem Besuch im April 2019 ließ sich Sheila R anfassen, hatte aber Angst dabei. Wir suchen für diese ca. 45 cm große Hündin mit dem lackschwarzen, kurzen Fell eine liebe Familie, die sie behutsam in ein glückliches und erfülltes Leben führt. Sie ist noch jung, sie kann alles lernen, gerne mit einem ruhigen, erfahrenen Hund an ihrer Seite, der ihr die Angst vor allem Neuen nehmen kann. Und wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat, wird sie ihre schreckliche Kindheit sicherlich schnell vergessen können und ganz neu durchstarten.
Welcher liebe Mensch möchte sich unserer Sheila R annehmen und ihr ein schönes Leben bieten, in dem sie sich nicht mehr fürchten muss?


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Sheila R haben, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook.
Sheila R ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Leishmaniose und Leptospirose.

Stephanie R. hat die Patenschaft für Sheila R übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde!

Diese beiden Videos entstanden bei unserem Besuch im April 2019: