Masha
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. (“Hunde” –> “Zuhause gesucht”) 

Steckbrief
Alter: ca. 4 Monate (Stand Oktober 2020)
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Größe: im Wachstum
Geimpft/Gechipt: ja
Wunschzuhause: liebevolle, geduldige Menschen
Geeignet für: Hundeanfänger
Im Shelter seit: August 2020

Hallo, ich bin die kleine Masha und bin zusammen mit meiner Schwester Lukka im Help Azorel Shelter eingezogen. Anfangs war es ein bisschen gruselig, so ganz allein ohne Mama. Aber in der Welpengruppe sind gerade ganz viele in meinem Alter, so dass immer ein Spielkamerad da ist. Das ist so toll, denn ich spiele welpentypisch einfach gerne. Bis man quasi einfach nur müde umfällt, ein Stündchen schläft und dann geht´s von vorne los.

Es wäre natürlich toll, wenn ich meinen Kinderspielplatz vom Shelter zu dir verlagern könnte, denn mir fehlt eins ganz doll: Jemand, der mich lieb hat, mit mir kuschelt, mich streichelt und mich tröstet, wenn ich mir beim Rangeln mal wehgetan habe. Ich passe auch prima zu Hundeanfängern, die sich ein bisschen schlau gemacht haben, wie man so einen quirligen Welpen erzieht. Aber ich freue mich auch sehr, wenn mich ein netter Ersthund ans Pfötchen nimmt und sein Spielzeug mit mir teilt.

Ein bisschen Geduld musst du natürlich mit mir haben. Ich bin nicht stubenrein und in meinem ganzen Leben noch nicht Gassi gegangen. Vielleicht verschönere ich auch einfach deinen Garten oder buddel deine Sonnenblumen aus. Es kommt auch vor, dass mich Geräusche erschrecken werden. Ein Gewitter vielleicht nicht. Die höre ich auch im Shelter. Aber so ein gefährliches Ding, ihr nennt es Staubsauger, macht mir bestimmt erst mal Angst. Das müssen wir dann gemeinsam üben, indem du mich ans Pfötchen nimmst und mir alles mit Ruhe und Geduld zeigst und erklärst.