Arany
ca. 45 cm – die Goldige

Steckbrief
Alter: ca. 2020 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Charakter: sehr unsicher, zurückhaltend
Größe: ca. 45 cm
Im Shelter seit: August 2021

Guten Tag da draußen! Eigentlich weiß ich selber noch nicht so recht, wer ich eigentlich bin, geschweige denn, was aus mir werden soll. Ich habe gerade mal alle Jahreszeiten erlebt und bin aus den kleinen Welpenschuhen entwachsen. Aber angekommen im Leben bin ich noch überhaupt nicht. Vieles bereitet mir noch Angst oder macht mich total unsicher. Ich weiß kaum etwas über das wahre Leben. Denn bisher konnte und musste ich hauptsächlich lernen, mich vor einigen Gefahren zu schützen. Aber so richtig auftauen, Vertrauen fassen, mich sicher und geborgen fühlen, das konnte ich bisher noch nirgends. Einigen Kumpeln hier im Shelter ist das anscheinend schon meisterhaft gelungen. Sie fühlen sich offensichtlich sehr wohl um Menschen herum und scheinen allererstes Vertrauen gefasst zu haben… Na gut, die sind ja auch schon länger hier oder sogar schon hier aufgewachsen und vorzudrängeln war noch nie meine Sache.

Es soll hier sogar solch glückliche Seelchen geben, denen nach kurzer Zeit hier im Shelter schon ein Leben bei einer eigenen Familie an einem anderen Ort vergönnt ist. Das wurde mir jetzt schon wiederholt berichtet. Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Denn einerseits wünsche ich mir so sehr Menschen, denen ich vertrauen kann, die mich beschützen und die mir alle Zeit der Welt geben. Andererseits ist es ein großer Schritt für mich und ich weiß nicht, was alles auf mich zukommen wird.

Mit meinen Zwingerfreunden verstehe ich mich blendend. Ich halte mich aber gerne etwas zurück und beobachte aus sicherer Entfernung, was hier alles um mich herum passiert. Daher wäre es für mich bestimmt sehr hilfreich, wenn in meinem zukünftigen Zuhause ein souveräner Hundekumpel oder eine gechillte Hundekumpeline auf mich warten würden. Da könnte ich vermutlich so richtig aufblühen und im tiefen Vertrauen meine besten Eigenschaften auspacken. Denn ich weiß, ich könnte eine liebevolle, treue Begleiterin werden. Ich müsste nur geduldig gezeigt bekommen, was da so alles von mir erwartet wird. Ich bin gerne bereit, mich anzupassen und zu lernen.

Ich hoffe, ich finde bald den passenden Deckel zum Topf.


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Arany haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Arany ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Ulrike N. hat die Patenschaft für Arany übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und eine gesicherte medizinische Versorgung.


Vielen Dank im Namen der Hunde