Rosa
im Wachstum – die Verspielte

Steckbrief
Alter: ca. August 2021 geboren
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Charakter: freundlich und aufgeschlossen
Größe: im Wachstum, mittelgroß werdend
Im Shelter seit: August 2021
Verwandte: 6 Geschwister (alle verstorben)

Hallo ihr lieben Menschen da draußen, ich bin Rosa und ich möchte euch meine Geschichte erzählen…
Als meine 6 Geschwister und ich gefunden wurden, waren wir noch ganz klein. Wir wurden in einen Karton gepackt und ins Shelter von Bianca gebracht. Wir waren voller Zecken und Flöhe, waren ausgehungert und hatten nur uns. Was mit unserer Mama passiert ist, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass sie uns niemals freiwillig alleine gelassen hätte.
Hier im Shelter hat man sich sofort liebevoll um uns gekümmert, uns mit Milch gefüttert und gepäppelt. Doch egal, wie viel Mühe die lieben Menschen um uns herum sich gegeben haben, alle meine Geschwister sind gestorben. Ich habe es als einzige geschafft.
Zur Zeit lebe ich bei der Shelterleitung zuhause aber hier kann ich nicht ewig bleiben. Deshalb bin ich nun auf der Suche nach meinem endgültigen Zuhause, bei Menschen, die mich an die Pfote nehmen und mir zeigen, was es heißt, ein richtiger Familienhund zu sein. Vieles in meinem neuen Zuhause wird mir erst noch komisch vorkommen und mich vielleicht verängstigen aber wenn mir meine Menschen genug Zeit, Ruhe und Sicherheit geben, werde ich mich bestimmt schnell einleben. Wer hat sich in mich kleine Knutschkugel verguckt und möchte mir ein Für-immer-Zuhause geben? Lass was von dir hören!


Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an Rosa haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@seelen-fuer-seelchen.de oder eine Nachricht über Facebook. Rosa ist ausreisefertig und kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland reisen. Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen kastriert (insofern alt genug), geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird bei Hunden ab 12 Monaten vor der Ausreise ein Schnelltest auf folgende Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose.

Die Patenschaft für Rosa hat Charlotte S. übernommen und sorgt somit für ein gefülltes Näpfchen und die notwendige medizinische Versorgung.

Vielen Dank im Namen der Hunde!

Hier seht ihr noch 2 Videos aus dem November 2021:

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.593799688615283/371640538091771

https://www.facebook.com/100002022285575/videos/oa.593799688615283/587316639007999