Flynn G
+++Vermittelt+++

+++VERMITTELT+++

Falls Sie eigentlich auf der Suche nach einem Hund sind, der noch keine eigene Familie hat, dann gehen Sie am besten über das Menü in der oberen Auswahl. („Hunde“ –> „Zuhause gesucht“)

Steckbrief
Alter: ca. 2021 geboren
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe und Gewicht: ca. 52 cm und 16 kg
Charakter: freundlich, offen, verschmust, intelligent, aufmerksam, gegenüber Fremden zunächst vorsichtig, gegenüber fremden Kindern zurückhaltend bis ängstlich
Kinderverträglichkeit: ja, Kinder ab ca. 12 Jahren
Artgenossenverträglichkeit: ja
Katzenverträglichkeit: ja
Jagdinstinkt: bisher nicht erkennbar
Für Hundeanfänger geeignet: vorstellbar
Wunschzuhause: ruhiger Haushalt in ruhiger Umgebung, Menschen mit viel Zeit und Geduld für Training, weiterer Ersthund wäre toll (ist aber kein MUSS)
Besonderheit: Unterbiss


Hallo ihr Menschen, kaum habe ich mein Pflegekörbchen in Deutschland bezogen, gibt es schon was über mich zu berichten. Aber zuerst einmal erzähle ich von der Zeit, bevor ich hier in meinem neuen Leben ankam. Im August 2021 geboren, hoffte ich ja sehr, meinen 1. Geburtstag schon bei einer liebenden Familie feiern zu dürfen. Leider klappte das nicht. Das hat ein weiteres langes Jahr gedauert. Aber nun bin ich hier, pünktlich zum 2. Geburtstag im August 2023 durfte ich die Reise antreten zu einer lieben Pflegefamilie. Dass das Familie auf Zeit ist, ist mir bewusst, aber für mich erstmal zweitrangig.

Viel wichtiger ist, dass ich hier sein und in meinem Tempo ankommen darf. Und, dass ich ein festes Dach über dem Kopf, ein weiches Bett, duftendes leckeres Futter und vielen Streicheleinheiten genießen darf. Natürlich war ich zu Anfang erstmal vorsichtig und zurückhaltend mit meiner Pflegefamilie, merkte aber schnell, dass sie es gut mit mir meinen. Und so konnte ich schnell Vertrauen fassen und kann von Kuschel- und Streicheleinheiten nicht mehr genug bekommen.

Hier im Haushalt leben auch solche vierbeinigen schnurrenden Samtpfoten. Sehr interessante Wesen, haben sie doch eine so ganz andere Art zu kommunizieren. Aber wir verstehen uns. Mit Hunden bin ich ebenfalls bestens verträglich, habe ich doch eine klare Körpersprache, für die Hund keinen Übersetzer braucht und überall unter den Hunden verstanden wird. Dem Spiel mit den Menschen kann ich im Moment noch nicht viel abgewinnen, aber das kommt sicher noch. Einem Spiel mit meinen Artgenossen bin ich grundsätzlich nicht abgeneigt, verhalte mich aber noch sehr vorsichtig. Laute Geräusche, die durch Straßenlärm und auch durch Kinder erzeugt werden, verunsichern mich aktuell noch sehr. Und ich muss ehrlicherweise gestehen: Ich kann aktuell noch nicht alleine bleiben, da mich das Alleinsein noch ängstigt.

Meine Pflegefamilie hat natürlich für mich ein Pflichtenheftchen angelegt. Schließlich soll ich einmal bei meinen Für-immer-Menschen mit vielen abgehakten Fertigkeiten glänzen. Darum übe ich fleißig und kann auch schon einiges vorweisen. Aber bedenkt bitte, dass alles, was ich jetzt schon gelernt habe, bei einem Umzug in eine neue Umgebung zu mir fremden Menschen erstmal verloren gehen kann. Das ist keine Absicht und ich werde es sicher schnell wieder aufholen.

Ich soll auch etwas zu meinem Wunschzuhause sagen: Schön wäre ein ruhiger Haushalt in einer ruhigen Umgebung. Leben Kinder im Haushalt, sollten diese schon etwas älter sein und wissen, wie man einem Hund begegnet. Und natürlich wäre ein sicher eingezäunter Garten wunderbar. Lebt schon ein Hund im Haushalt, wäre auch das ein großer Gewinn für mich, da er oder sie mir Sicherheit geben könnte.

Oh, hallo, du bist noch immer in meinem Album und siehst dir meine Fotos an? Und du hast bis hierher meinen Text gelesen? Bestimmt hat dich mein schönes Fell angesprochen. Mit etwas Pflege und einer guten Bürste wird es bestimmt weich und kuschelig. Was dich zum Streicheln und Kuscheln animieren würde. Ohhh, ich spüre es deutlich. Da du dich für mich interessierst, bist du bestimmt auf der Suche nach einem felligen Begleiter fürs Leben. Und ich bin auf der Suche nach meinem Menschen fürs Leben. Chapeau! Treffer! Dann nimm bitte Kontakt mit dem Verein auf. Dort wird man alles arrangieren, damit wir uns bald kennenlernen können. Und wir in ein gemeinsames Leben voller Liebe und Abenteuern starten können. Ich warte auf Dich. Dein Flynn

Flynn wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 460 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.


Nachfolgend sein alter Text und Bilder aus Rumänien:

Steckbrief
Alter: August 2021 geboren
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Charakter: freundlich
Größe: ca. 47 cm
Im Shelter seit: August 2021

Hallo, ich bin Flynn.Ich bin auch auf der Suche nach MEINEN Menschen.
Als ich mich hier vorstellte, hatte ich die Hoffnung noch vor meinen ersten Geburtstag ein Zuhause zu finden.
Dieser Plan ist leider nicht aufgegangen und Juhuuu … ich hatte Geburtstag.
Jetzt seid ihr aber gefragt. Schaut mich an, ich würde sicher gut in euer warmes Körbchen passen.
Ich wünsche mit eine Familie, der ich meine ganze Liebe schenken kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mit meiner Familie die Welt kennenlernen und erleben darf! Ich bin noch so jung und voller Energie und mein großer Wunsch ist es gemeinsam mit meiner Familie ein ganz tolles Leben zu haben, mit ganz viel Spaß und Liebe!